4s

Drücken Sie F11 um die Diashow zu starten

Sie wollen Helfen

Möglichkeiten der Unterstützung über die Eisenbahnstiftung

Sie wollen helfen

Die Möglichkeiten zum Erhalt historischen Kulturgutes über eine Stiftung sind nahezu unbegrenzt, aber leider im Bereich der historischen Eisenbahnen bisher nur wenig genutzt.

Fast alles, was Ihnen an wichtigen Industriedenkmälern aus der Entwicklung der Verkehrsgeschichte am Herzen liegt, lässt sich über Stiftungen realisieren. Das ist gut so, denn viele historische Sammlungen, Fahrzeuge und Bauwerke sind akut in der Erhaltung bedroht und bedürfen dringend weiterer privater Unterstützung.

 

Sie möchten ein laufendes Projekt unterstützen

Die Stiftung wird regelmäßig laufende Projekte vieler Eisenbahnmuseen und Museumsbahnen finanziell unterstützen und damit wertvolle Kulturgüter erhalten oder der Öffentlichkeit betriebsfähig als lebendige Zeitzeugen der Eisenbahngeschichte präsentieren. Darüber hinaus wird die Stiftung in Zukunft eigene Projekte, z.B. für den Erhalt und die öffentliche Präsentation wertvoller Nachlässe aus dem Bereich der Eisenbahndokumentation, entwickeln und realisieren.

Aktuelle Projekte der Eisenbahnstiftung werden ständig im Internet präsentiert oder können bei der Stiftung erfragt werden.

Alle Projekte der Stiftung können Sie mit Spenden unterstützen. Zu allen Projekten werden die Förderer regelmäßig über das Internet informiert und sollen an der Vollendung der Projekte persönlich teilhaben.

 

 

Sie möchten die Arbeit der Eisenbahnstiftung dauerhaft unterstützen

Zuwendungen, die nicht einem bestimmten Zweck zugeordnet sind, werden dem Stiftungsvermögen zugeführt und stehen so auf unbegrenzte Dauer für die Aufgaben der Stiftung zur Verfügung. Aus den laufenden Erträgen können Sammlungen erhalten und weitere Projekte gefördert werden. Mit Zustiftungen in den Kapitalstock der Stiftung fördern Sie den dauerhaften Erhalt der Förderprogramme. Zustifter können ab einem Stiftungsbetrag von 5.000 € (Unternehmen auf Anfrage) dauerhaft in die Liste der Mäzene der Eisenbahnstiftung Joachim Schmidt (Liste in Vorbereitung) aufgenommen werden. Sie werden zu allen Projekten und Tätigkeiten der Stiftung mindestens einmal jährlich schriftlich informiert und werden zur Vollendung der Projekte persönlich eingeladen.

 

Sie wollen ein eigenes Projekt?

Es gibt noch viele Dinge im Bereich der Eisenbahn, die unbedingt der Nachwelt erhalten werden sollten. Fahrzeuge, Bauwerke und ganze Bahnanlagen, alles Zeugen einer vergangenen Industriekultur. Objekte, die unser heutiges Leben maßgeblich beeinflusst haben und in den nächsten Jahren unwiderruflich verschwinden, wenn nicht engagierte Bürger private Initiative ergreifen. Wenn Sie über Mittel verfügen die Sie gerne für ein ganz bestimmtes Projekte zur Verfügung stellen würden, helfen wir Ihnen gerne, Ihr persönliches Projekt zum Erhalt eines bedeutenden Stückes der Industriekultur oder der Eisenbahngeschichte zu realisieren.