4s

Drücken Sie F11 um die Diashow zu starten

Besucher
heute:24
diesen Monat:25427
Bilder
neuestes17.07.2018
7 Tage136
gesamt41728

Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Alle Bilder zum Thema Deutsche Bahn AG - Seite 3 von 5

Seite: zurück 1 2 3 4 5 weiter

4123 Bilder gefunden.

NX 110 469 mit RB 24465 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) in Köln Messe/Deutz. (18.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (42)

 

1440 312 und 1440 826 als S 30889 (Mönchengladbach Hbf - Hagen Hbf) im Bahnhof Gruiten. (17.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S 8 in Gruiten (1)

 

Es gibt auch gut gepflegte Fahrzeuge bei der S-Bahn Rhein-Ruhr, so wie diese 1440 816 und 1440 319, die als S 30890 (Hagen Hbf - Mönchengladbach Hbf) in Gruiten einfahren. (17.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S 8 in Gruiten (2)

 

Diesmal ohne Murphy (vgl. Bild-Nr. 33208): E 10 1239 mit dem SSN-Jubiläums-Sonderzug DPE 13492 aus Dresden in Gruiten. (17.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1239 in Gruiten (1)

 

E 10 1239 wurde am 22. Februar 1962 für den Einsatz am neuen Rheingoldzug in der beige/kobaltblauen Farbgebung abgenommen. Nach wenigen Einsatzmonaten verlor sie mit der Indienststellung der E 10 1265 bis E 10 1270 wieder ihr elegantes Farbkleid. Durch Inititative des Lokomotiv-Clubs 103 e.V. Wuppertal, konnte die Lok im Jahre 2008 wieder in ihr ursprüngliches Aussehen zurück verwandelt werden und fährt hier mit DPE 13492 (Dresden - Rotterdam) durch Gruiten. (17.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1239 in Gruiten (2)

 

Und der Wuppertaler Klassiker an der Herzogbrücke in Barmen soll auch nicht fehlen. Sogar der Wettergott hatte ein Einsehen und knipste gerade rechtzeitig das Licht wieder an, als E 10 1239 mit DPE 13492 (Dresden - Rotterdam) auf der Bildfläche erschien. (17.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
E 10 1239 in Wt-Barmen

 

Beim nachfolgenden IC 2327 (Fehmarn-Burg - Passau) mit 101 031 gelang es sogar das Wuppertaler Wahrzeichen mit aufs Bild zu bekommen. (17.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
101 031 in Wt-Barmen

 

101 027 schiebt IC 2047 (Köln Hbf - Dresden Hbf) durch Wuppertal-Elberfeld. Parallel fährt gerade ein NationalExpresszug als RE 26123 (Rheine - Krefeld) nach Wuppertal Hbf ein. Oben kommt ein Abellio VT 12 auf der S 7 "Der Müngstener" aus Remscheid angerollt. (14.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 027 in Wt-Elberfeld

 

NX 110 469 an der Wolkenburg in Wuppertal-Elberfeld mit NationalExpress-Ersatzzug RB 24472 nach Wuppertal-Oberbarmen. (14.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (39)

 

Und dann kam Murphy mit seiner Lebensweisheit "Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen": E 10 1239 fuhr mit ihrem Sonderzug DPE 13493 (Rotterdam - Venlo - Löhne - Dresden) außerplanmäßig im S-Bahngleis und wurde dadurch an dieser Stelle nahezu unfotografierbar. (14.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1239 in Wt-Elberfeld

 

Es gab dann auch noch geglückte Versuche mit dem Sonderzug. Hier fährt E 10 1239 mit DPE 13493 (Rotterdam - Venlo - Löhne - Dresden) nach Wuppertal-Vohwinkel ein. (14.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
E 10 1239 in Wt-Vohwinkel (1)

 

E 10 1239 mit dem SSN-Sonderzug DPE 13493 nach Dresden in Wuppertal-Vohwinkel. (14.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
E 10 1239 in Wt-Vohwinkel (2)

 

In Wuppertal-Oberbarmen begegnen sich die zu privaten Eisenbahnverkehrsunternehmen gehörende 110 469 (NationalExpress) und VT 12.12.06 von Abellio. Nicht nur symbolisch ist DB-Regio schon in den Hintergrund gedrängt worden. (14.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (40)

 

Vor der denkmalgeschützten Kulisse des Wuppertaler Opernhaus schiebt 110 469 von NationalExpress die RB 24466 nach Köln aus dem Bahnhof Wuppertal-Barmen. (14.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (41)

 

23 058, seit 1976 im Besitz der Eurovapor (Europäische Vereinigung zur Erhaltung von Dampflokomotiven) zu Gast im ehemaligen Bw Haltingen. Das Wahrzeichen des Bw, der Wasserturm, den es auch vom Modellbahnhersteller Faller als Bausatz gibt, soll in den nächsten Wochen restauriert werden. Im Juni 2016 wird dann im Bw Haltingen ein ICE auf den Namen „Weil am Rhein“ getauft, um an die ehemalige Eisenbahnerstadt zu erinnern. (31.08.2005) <i>Foto: Reinhold Utke</i>
23 058 im Bw Haltingen

 

Mit Blick auf den Nützenberg erreicht NX 110 469 mit RB 24472 aus Köln das Tal der Wupper und wird gleich nach Wuppertal Hbf einfahren. (12.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (38)

 

38 2267 mit dem Zirkus-Sonderzug DGS 50679 (Essen Hbf - Köln-Kalk Nord) anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von Roncalli bei der Durchfahrt in Immigrath. (12.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Der Zirkus kommt (19)

 

Im Rahmen seiner Jubiläumstournee "40 Jahre Reise zum Regenbogen" bescherte der einzige noch eisenbahnaffine Circus Roncalli seinen Fans auch eine besondere Rückreise von Recklinghausen nach Köln. In Essen übernahm 38 2267 den Sonderzug DGS 50679 bis nach Köln-Kalk Nord. Nach einer Fehlleitung in Düsseldorf kam er schließlich mit einer Stunde Verspätung bei Immigrath-Richrath vorbeigedampft. (12.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Der Zirkus kommt (17)

 

Die Rückfahrt bestritt 38 2267 ohne die Zirkuswagen, die in Köln verblieben waren. Im vorfrühlingshaften Langenfeld/Rhld. wurde sie mit DPE 24052 (Köln-Kalk Nord - Bochum-Dahlhausen) angetroffen. (12.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
38 2267 bei Langenfeld

 

Zwischen Köln und Düsseldorf war ebenfalls MEG 603 (ex 143 851) mit dem Meßzug DbZ 93202 unterwegs. (12.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Meßzug bei Langenfeld

 

Mittlerweile planmäßig sind die neuen Doppelstock-IC 2 auf der IC-Linie 35 (Köln - Norddeich) unterwegs. Hier schiebt 146 554 den IC 2202 nach Norddeich Mole in Langenfeld-Berghausen vorbei. (12.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
IC 2202 bei Langenfeld

 

143 660 mit dem Linienverstärkungszug S 31160 (Düsseldorf-Wehrhahn - Solingen Hbf) auf der S-Bahnlinie 1 bei Solingen-Vogelpark. (12.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
143 660 bei Solingen

 

110 469 mit dem National-Express-Ersatzzug RB 24461 (Bonn Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) bei Gruiten. (12.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (36)

 

NX 110 469 mit RB 24478 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) bei Solingen-Ohligs. (12.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (37)

 

Und da ist sie endlich im Planeinsatz: NationalExpress 110 469 vor Ersatzzug RB 24478 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) bei Solingen-Ohligs. (11.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (35)

 

181 215 mit PbZ 2470 (Frankfurt Hbf - Dortmund Bbf) bei Langenfeld-Berghausen. (09.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 215 bei Langenfeld (Rhld)

 

In der 14. Woche 2016 bespannt weiterhin Lokomotion 663 (185 663) die Ersatzzüge von National Express. Hier schiebt sie RB 24611 aus Wuppertal-Barmen.  (06.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (34)

 

152 103 (Krauss-Maffei, Baujahr 2000), eine Hochleistungslokomotive aus der Siemens ES64 EuroSprinter-Typenfamilie für den schweren Güterzugverkehr, trifft in Leipzig-Engelsdorf auf 189 014 (Siemens, Baujahr 2003), eine Variante der EuroSprinter-Lokfamilie von Siemens Mobility (vormals Siemens Transportation Systems) mit Vier-Stromsystem-Ausstattung. (05.04.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
152 und 189 in Engelsdorf

 

Diesmal hat sich zu 152 103 von DB Schenker Rail Deutschland, die tschechische 372 007 (Skoda, Baujahr 1991) gesellt, die im grenzüberschreitenden Verkehr aus Decin nach Leipzig-Engeldorf gekommen war. (05.04.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
CD 372 und 152 in Engelsdorf

 

Seit 1990 existiert der Verein "Eisenbahnfreunde Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt e.V", die im Traditions-Bw der ehemaligen RBD Magdeburg sesshaft wurden. Alljährlich finden mehrere Dampflokfeste dort statt, zu denen auch immer wieder Gastloks eintreffen, so wie hier 03 1010 vom Förderverein Schnellzugdampflok 03 1010 e.V. aus Halle. (03.04.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Lokfest Staßfurt 2016 (1)

 

44 1486 (Creusot / Schneider & Cie) gehört seit 1993 zum Bestand des Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt. Sie war am 08. Mai 1943 beim Bw Erfurt G in Dienst gestellt worden und am 29. Dezember 1993 offiziell beim Bw Güsten ausgemustert worden. Seitdem war sie als betriebsfähige Museumslok unterwegs. (03.04.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Lokfest Staßfurt 2016 (2)

 

Auch 41 1231 gehört zum Bestand des Traditions-Bw Staßfurt. Sie kam am 03.09.1939 fabrikneu aus der Lokomotivfabrik Borsig (Berlin) zum Bw Minden und wurde am 31.01.1994 beim Bw Güsten ausgemustert. Seit 2006 sind die Einsatzfristen der Lok abgelaufen. (03.04.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Lokfest Staßfurt 2016 (3)

 

Bei den Veranstaltungen in Staßfurt sind ein Höhepunkt die wiederkehrenden Lokparaden am Schuppen, hier mit 44 1182, 50 3695 und 03 1010. (03.04.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Lokfest Staßfurt 2016 (4)

 

Die vorbildgerechten Führerhausanschriften der 01 0509 der Pressnitztalbahn. Tatsächlich war die Lok mehrfach in Saalfeld stationiert (19.10.1967 - 08.02.1968, 21.08.1976 - 31.01.1979, 24.02.1979 - 14.09.1979). (01.04.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Führerhausanschriften 01 0509

 

Ein letzter prüfender Blick auf die Pumpe der 01 0509, bevor die Fahrt losgeht. (01.04.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
01 0509 in Glauchau

 

Zur "großen Erzgebirgsrunde" sind 01 0509 und 01 1519 in Zwickau unterwegs. Der Sonderzug startete in Dresden, Ziel war Cheb. (02.04.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
01 0509 + 1519 bei Zwickau

 

Der Sonderzug aus Dresden mit 01 0509 und 01 1519 legt sich bei Niederwiesa in die Kurve. (02.04.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
01 0509 + 1519 bei Niederwiesa

 

01 0509 und 01 1519 auf der Strecke Dresden - Chemnitz bei Niederwiesa. P.S.: Dem geübten Betrachter ist sicherlich nicht entgangen, dass wir die Strecke "entstromt" haben. Wegen der besseren Bildwirkung haben wir die Aufnahmen von Niederwiesa in die Vorelektrifizierungszeit zurückgesetzt. (02.04.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
01 0509 + 1519 bei Niederwiesa

 

Am 02. April 2016 waren 01 0509 und 01 1519 zur "Großen Erzgebirgsrundfahrt" unterwegs. Start- und Zielbahnhof war Dresden. Die Reise führte über Freiberg, Chemnitz, Glauchau und Zwickau auf deutscher Seite sowie zurück auf böhmischer Seite über Cheb, Chomutov und Isti. Hier wurde der Sonderzug an der Talsperre Pirk, südlich von Plauen abgepasst. (02.04.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
01 0509 + 1519 bei Pirk

 

Das Eisenbahnfotografieren ist schon längst keine reine Männerdomäne mehr, wie dieses Bild der 50 3501 zwischen Zella-Mehlis und Oberhof beweist. Die Lok war mit einem Sonderzug aus Bebra über Meiningen nach Arnstadt unterwegs. (02.04.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
50 3501 bei Oberhof

 

In der ersten Aprilwoche 2016 bespannt aktuell Lokomotion 663 (185 663) die Ersatzzüge von National Express, hier RB 27822 nach Wuppertal-Oberbarmen bei der Einfahrt nach Köln Hbf. (05.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (33)

 

Die am 01. April 2016 (kein Aprilscherz!) im Werk Dessau abgenommene 110 469 von National Express mit DLr 469 (Delitzsch - Köln) bei Ennepetal. (02.04.2016) <i>Foto: Marcus Henschel</i>
NX 110 469 bei Ennepetal

 

Der neue Intercity 2 befindet sich mittlerweile im Planeinsatz, so wie hier IC 2009 (Emden - Köln) bei Buldern , nördlich von Dülmen. Von der DB als Zug mit mehr Platz, mehr Service und mehr Komfort angepriesen, macht der doppelstöckige IC bislang vor allem durch spürbares Schwanken während der Fahrt Schlagzeilen.  (02.04.2016) <i>Foto: Marcus Henschel</i>
IC 2009 bei Buldern

 

Mit dem Fussball-Sonderzug RE 10159 von Düsseldorf nach Bielefeld ist 111 093 in Wuppertal-Unterbarmen unterwegs. Die Bahn erwägt solche Züge künftig komplett zu streichen, weil für die Gewalt und Sachbeschädigungen durch die Anhänger der Fußballklubs in den Zügen niemand bereit ist, kostenmäßig einzustehen. Das Spiel in der 2. Liga zwischen Fortuna Düsseldorf und Arminia Bielefeld endete übrigens 0:0. (02.04.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Fussball-Sonderzug

 

NS 4653 (BR 406) überholt als ICE 220 (Frankfurt Hbf - Amsterdam Central) den 422 048 unterwegs auf der S 6 als S 30643 (wegen Bauarbeiten von Köln-Mülheim nach Essen Hbf) in Langenfeld-Berghausen. (02.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE und S-Bahn in Langenfeld

 

Und da ist sie endlich: Am 02.04.2016 wurde 110 469 von NationalExpress mit einem Wagen aus Delitzsch als DLr 469 in ihre neue Heimat nach Köln überführt. (02.04.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NX 110 469 in Solingen

 

152 091 mit dem Audizug GA 52858 (Ingolstadt - Osnabrück) bei Solingen. (30.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
152 091 bei Solingen

 

Railpool 185 679 mit dem NX-Ersatzzug RB 74363 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) bei Solingen. (30.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (31)

 

NX 154 mit einem weiteren 442 als RB 27835 (Wuppertal-Oberbarmen - Köln Hbf) bei Solingen. (30.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (32)

 

402 042 als ICE 951 (Köln Hbf - Berlin Gesundbrunnen) am Bahnübergang Wilzhauser Weg in Solingen. (30.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
402 042 bei Solingen

 

Von der neuen Bau­reihe 147 sind die ersten Maschi­nen inzwis­chen bei Bom­bardier Trans­porta­tion in Kas­sel fer­tiggestellt worden. Ende März 2016 fanden Probefahrten mit 147 002 statt, die hier mit mit DbZ 75181 (Bielefeld - Köln-Eifeltor) bei Solingen unterwegs ist. (30.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
147 002 bei Solingen

 

Nein, dies ist nicht die neue Sparversion der RB 48, sondern sollte eigentlich die Überführung der neuen National-Express-Lok 110 469 nach Köln sein. Da diese die Probefahrt jedoch nicht bestanden hatte, ging sie zurück ins Werk nach Dessau und so überführte E 10 1309 die neuen NX-Wagen als DLr 469 (sic!) allein aus Delitzsch, aufgenommen bei mehr als bescheidenen Wetter in Solingen Hbf. (25.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1309 in Solingen

 

Am Ostersamstag überführte 181 213 den PbZ 2470 von Frankfurt nach Dortmund, der diesmal wie ein reinrassiger IC aussah und am bekannten Parkhaus in Köln Messe/Deutz abgepasst wurde. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
PbZ 2470 in Köln

 

Mit dem traditionellen FEK-Ostersonderzug startete diesmal 01 150 von Köln nach Aschaffenburg. Zuvor hatte E 10 1239 den Zug von Düsseldorf nach Köln gebracht, die anschließend am Zugschluss für die elektrische Energieversorgung der Wagen sorgte. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 150 am Rhein (8)

 

01 150 mit DPF 74350 (Düsseldorf - Aschaffenburg) in Köln Messe/Deutz.  (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 150 am Rhein (9)

 

01 150 mit DPF 74350 nach Aschaffenburg auf der rechten Rheinstrecke bei Rhöndorf. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 150 am Rhein (10)

 

Nachdem eine Heißläuferortungsanlage den Sonderzug in Linz ausbremste, konnte er vor Leubsdorf erneut fotografiert werden. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 150 am Rhein (11)

 

Nach dem Wasserhalt in Koblenz-Ehrenbreitstein dampft 01 150 mit DPF 74350 (Düsseldorf - Aschaffenburg) unterhalb der Marksburg zwischen Braubach und Osterspai vorbei. Die Rückfahrt bestritt dann die am Schluss mitlaufende E 10 1239 allein, da 01 150 in ihrer Heimat Hanau verblieb. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 150 am Rhein (12)

 

143 925 wurde am 26.07.1989 noch als DR 243 925 beim Bw Halle P in Dienst gestellt. Seit 2000 ist sie im Westen tätig und schiebt hier die Regionalbahn 12561 nach Koblenz am Rhein bei Rhöndorf entlang. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
143 925 bei Rhöndorf

 

Güterzüge gab es am Ostersamstag auch noch: So waren Rurtalbahn Cargo (Railpool) 185 680 mit "Lecker Technik" dran (und vielleicht auch drin) und 185 635 vor DGS 44595 (Zeebrügge - München-Milbertshofen) bei Braubach unterwegs. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 680 + 185 635 bei Braubach

 

Aus der Gegenrichtung war ein weiterer "Oldtimer" mit EZ 51857 (Mannheim - Wanne-Eickel) auf der rechten Rheinstrecke unterwegs. 151 002 war fast auf den Tag genau seit 43 Jahren im Dienst. Sie wurde am 18.04.1973 fabrikneu beim Bw Hagen-Eckesey stationiert. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 002 bei Braubach

 

Nach "getaner Arbeit" konnte in Osterspai das erste Weizenbier diesen Jahres im Freien genossen werden. Auf der anderen Rheinseite fährt gerade IC 2023 (Hamburg-Altona - Frankfurt) vorbei. (26.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Auf Wiedersehen - Gute Fahrt

 

110 344 mit RE 11001 (Dinkelscherben - München) bei Haspelmoor auf halber Strecke zwischen Augsburg und München. (14.07.2005) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 344 bei Haspelmoor

 

110 436 mit RE 15323 (Fulda - Frankfurt) am alten Schlüchternen Tunnel. (05.09.2005) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 436 bei Schlüchtern

 

139 561 ist mit einem Kesselwagen-Ganzzug auf der alten Nord-Südstrecke bei Friedland unterwegs. (02.07.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
139 561 bei Friedland

 

140 843 mit einer unbekannten Schwesterlok vor KC 47449 bei Undorf auf dem Weg nach Regensburg. (31.03.2004) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 843 bei Undorf

 

151 015 mit IKE 50041 (Hannover-Linden - Ingolstadt) bei Unterhaun nahe Bad Hersfeld. (14.09.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 015 bei Unterhaun

 

151 049 war seit ihrer Anlieferung am 12.12.1974 beim Bw Nürnberg Rbf beheimatet. Noch in ihrem chromoxidgrünen Originalfarbkleid, das sie bis 2008 behielt, passiert sie hier das bekannte Felsentor von Etterzhausen. (10.06.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 049 bei Etterzhausen

 

218 192 mit RE 32066 (Regensburg - Marktredwitz) in Pechbrunn. (26.09.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
218 192 in Pechbrunn

 

796 784 der Vulkan-Eifelbahn-Betriebsgesellschaft auf der Eifelquerbahn bei Rockeskyll. (27.02.2005) <i>Foto: W. Schwan</i>
796 784 bei Rockeskyll

 

52 8080 fährt im Rahmen einer Plandampfaktion in den Bahnhof Niesky (obersorbisch: Niska) in der Oberlausitz ein. (25.04.2004) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
52 8080 in Niesky

 

232 533 mit Übergabezug 57811 für das Stahlwerk Unterwellenborn im Bahnhof Könitz. (20.05.2002) <i>Foto: M. Switala</i>
232 533 in Könitz

 

01 519 auf Probefahrt mit Prb 92023 vor der Wartburg am ehemaligen Bk. Höpfen nahe Eisenach. (17.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 519 bei Eisenach

 

01 519 mit Prb 92023 im Werratal bei Immelborn. (17.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 519 bei Immelborn

 

Am 17.03.2016 startete 01 519 von Meinigen aus zu einer "Wartburgrunde" über Suhl - Arnstadt - Eisenach zurück nach Meiningen. Hier kommt sie mit Prb 92017 bei Dietzhausen kurz vor Suhl angedampft. (17.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 519 bei Dietzhausen

 

796 690 mit 996 299 und 796 802 des Fördervereins Schienenbus aus Menden (FSB) auf Sonderfahrt in Hilden/Rheinland. (14.03.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
796 in Hilden

 

Voith Maxima 40 CC 264 001, die erste von Voith gebaute Lokomotive, vermietet an Stock-Transport in Mainz, mit einem Sondergüterzug in Hilden/Rheinland. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Voith Maxima in Hilden

 

Neben dem Triebwageneinerlei der letzte halbwegs interessante Zug im Tal der Wupper: MRCE ES 64 U2-024 (182 524) erreicht mit dem NationalExpress-Ersatzzug RB 24478 aus Köln den Bahnhof Wuppertal-Barmen. (10.03.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (30)

 

Zu früher Stunde erreicht NX 358 als RB 27806 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) den Solinger Hauptbahnhof. (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Blaue Stunde in Solingen

 

Zu einer weiteren Sonderfahrt startete der AKE-Rheingoldzug am 16. März 2016 von Koblenz nach Westerland. Pünktlich um 6.51 Uhr erreichte E 10 1309 den Kölner Hauptbahnhof. (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1309 in Köln (4)

 

Zustieg in den AKE-Rheingoldzug nach Westerland in Köln Hbf. (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1309 in Köln (5)

 

In Köln Hbf steht E 10 1309 mit DPE 50 nach Westerland bereit. (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1309 in Köln (6)

 

Vor dem Kölner Wahrzeichen verlässt E 10 1309 den Hauptbahnhof. (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1309 in Köln (7)

 

Noch ist eine Ersatzeinheit von NationalExpress auf der RB 48 unterwegs. Standardlok ist momentan MRCE ES 64 U2-024 (182 524), die hier die RB 74361 nach Wuppertal-Oberbarmen in Köln Hbf bereitstellt. (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (27)

 

MRCE ES 64 U2-024 (182 524) macht vor dem NX-Ersatzzug RB 74361 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) Station in dem leicht desolaten Solinger Hbf. (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (28)

 

MRCE ES 64 U2-024 (182 524) mit RB 74361 nach Wuppertal-Oberbarmen unterwegs zwischen Solingen und Haan. (17.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (29)

 

Eigentlich sollte dies das Abschiedsfoto des letzten umgeleiteten PbZ 2471 (Dortmund Bbf - Frankfurt Hbf) mit einer 181 über die Wupper werden. Leider verhagelte die vorgespannte 101 013 das Bild mit 181 211. Wie lautete noch Murphys Gesetz: „Whatever can go wrong will go wrong“ (Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen). (16.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
PbZ 2471 bei Solingen

 

In Köln Messe/Deutz startet der AKE-Rheingoldzug mit E 10 1309 (113 309) zu seiner Rundfahrt entlang des Rheins. (13.03.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
E 10 1309 in Köln (3)

 

Eine Bahndammrodung in Bad Honnef ermöglichte ein Motiv, das so jahrelang nicht mehr möglich war. Fast "wie früher" fährt E 10 1309 mit dem AKE-Rheingoldzug südwärts. (13.03.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
E 10 1309 in Bad Honnef

 

Mittlerweile auf die linke Rheinseite gewechselt, befindet sich E 10 1309 hier bei Remagen auf der Rückfahrt nach Köln. (13.03.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
E 10 1309 bei Remagen

 

Auch diese früher beliebte Fotostelle am Lenneufer in Altena ist kurzzeitig bis zum Beginn der Vegetationsperiode wieder machbar. 185 386 zieht mit einem Stahlzug nach Finnentrop am gegenüberliegenden Ufer vorbei. (10.03.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
185 386 in Altena

 

185 278 mit einem Stahlzug aus Finnentrop am 95 m kurzen Sieseler Tunnel bei Plettenberg. (11.03.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
185 278 bei Plettenberg

 

So langsam scheint sich die Zeit der Ersatzzüge auf der NRW-Regionalbahnlinie 48 dem Ende zu nähern. Nur noch MRCE ES 64 U2-024 (182 524) ist aktuell für NationalExpress unterwegs, hier mit RB 74361 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) bei Solingen. (14.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (26)

 

120 103 hatte die Ehre, den IC 2013 (Leipzig - Oberstdorf) zu befördern, aufgenommen kurz vor Solingen. (14.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
120 103 bei Solingen

 

ÖBB 1116 274 mit EN 420 aus Wien kurz vor dem Ziel in Düsseldorf-Oberbilk. Die Auslastung lässt verstehen, warum sich die DB von den Autozügen verabschiedet hat. Mal sehen, wie lange die ÖBB dies bei einer solcher Nachfrage noch durchhält. (12.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ÖBB 1116 274 in Düsseldorf

 

Grund des Besuchs in Düsseldorf-Oberbilk war allerdings der DPF 50 von Köln nach Papenburg, der mit der vorbildlich restaurierten E 10 1309 (113 309) unterwegs war. (12.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1309 in Düsseldorf (1)

 

Auch der Wagenpark braucht sich nicht zu verstecken. Ein großer Teil der Wagen stammt vom legendären TransEuropExpress (TEE) "Rheingold", dem Luxuszug der 1960er Jahre und wird heute von der AKE-Eisenbahntouristik betrieben. (12.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1309 in Düsseldorf (2)

 

Als weitere Dreingabe erschien mit einstündiger Verspätung noch der umgeleitete PbZ 2470 von Frankfurt Hbf nach Dortmund Bbf in Düsseldorf-Oberbilk. (12.03.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 211 in Düsseldorf

 

110 423 (Bh Frankfurt/M 1) mit einer Regionalbahn nach Würzburg auf der Rampe nach Heigenbrücken in Laufach. (01.04.2006) <i>Foto: A. Schenkel</i>
110 423 bei Laufach

 

Ab 2003 verkehrten RegionalExpress-Langläufe zwischen der sächsischen Messestadt Leipzig und der Bayerns Landeshauptstadt München. Bespannt wurden diese Züge zwischen Leipzig und Hof ausschließlich mit Loks der BR 218 des Betriebshofs Regensburg. Die Aufnahme mit 218 387 entstand in Leipzig-Möckern, Jahre zuvor auch eine beliebte Fotostelle mit den Saalfeldern 01.5. (15.04.2003) <i>Foto: Daniel Berg</i>
218 387 in Leipzig

 

232 485 und 232 182 mit einem Kohletransport aus dem Braunkohlerevier Profen von Wählitz bei Hohenmölsen nach Korbetha für das Kraftwerk Schkopau, aufgenommen in Pörsten an der Strecke Großkorbetha - Zeitz. (30.05.2003) <i>Foto: Daniel Berg</i>
232 485 + 232 182 in Pörsten

 

140 438 der BayernBahn Betriebsgesellschaft Nördlingen mit dem bekannten "Henkelzug" von Langenfeld/Rhl nach Wassertrüdingen bei Lorch am Rhein. (29.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Eiser</i>
140 438 bei Lorch

 

223 144 der IntEgro Verkehr GmbH, einem Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Reichenbach im Vogtland, mit einem Containerzug bei Marktredwitz. (16.05.2015) <i>Foto: Wolfgang Eiser</i>
223 144 bei Marktredwitz

 

232 489 und eine weitere Schwesterlok der Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH (MEG) mit Sitz in Schkopau, einem Gemeinschaftsunternehmen der DB Schenker Rail und VTG Rail Logistics GmbH, bei Marktredwitz. (15.05.2015) <i>Foto: Wolfgang Eiser</i>
232 + 232 bei Marktredwitz

 

TX-Logistik ES 64 U2-060 (182 560), die auf "25 Jahre Maueröffnung" und "25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung" aufmerksam macht, mit einem Stahlzug in Wuppertal-Unterbarmen. (01.03.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (24)

 

Taurus Dispolok ES 64 U2-060 der TX Logistik mit "25 Jahre Maueröffnung" Beklebung in Wuppertal-Unterbarmen. (01.03.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (25)

 

Auch nach dem vermeintlich angestrebten Ende des Ersatzverkehrs auf der NRW-Regionalbahnlinie 48 sind die Ersatzgarnituren von NationalExpress immer noch unterwegs, hier Hectorrail 242.517 mit RB 24611 nach Bonn-Mehlem in Wuppertal-Unterbarmen.  (01.03.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (25)

 

Im Tal der Wupper sind die früher fast ausschließlich vor Güterzügen zu sehenden Loks der Baureihe 151 mittlerweile zur Rarität geworden. Nur mit viel Glück tauchen sie noch vor den planmäßigen Zugleistungen zwischen Hagen-Vorhalle und Gremberg auf, so wie hier die Nürnberger 151 073 vor EZ 51275 nach Gremberg in Wuppertal-Unterbarmen. (01.03.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
151 073 in Wuppertal

 

Noch eine glückliche Begegnung mit einer "Fülleistung" der Nürnberger 151 062 vor EZ 51155 nach Hagen-Vorhalle in Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
151 062 in Wuppertal

 

Und wenn gar keine Lok mehr zur Verfügung steht, muss auch schon mal die "Tochter" von DB Schenker Rail an den Zug. Hier befördert Lok 262 der RBH Logistics (ex 151 152) den EZ 51274 (Hagen-Vorhalle - Gremberg) bei Gruiten. RBH ist übrigens die Nachfolgegesellschaft von Werks-, Zechen- und Hafenbahnen der Bergwerksdirektion Recklinghausen. Die Buchstaben R, B und H sollen für die Kernkompetenzen des neuen Unternehmens stehen: Eisenbahnverkehr (Rail), Binnenschifffahrt (Barge) und Hafenumschlag (Harbour). (13.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
RBH 262 bei Gruiten

 

Der neue Star am Fahrzeughimmel ist die frisch ausgebesserte E 10 1309 (113 309), die hier mit dem AKE-Eisenbahntouristikzug DPF 50 nach Papenburg in Köln Hbf einfährt. (27.02.2016) <i>Foto: Marcus Henschel</i>
E 10 1309 in Köln (1)

 

E 10 1309 in Gleis 1 des Kölner Hauptbahnhofs. Die Lok gehört Tobias Richter, dem Geschäftsführer der National Express Rail GmbH in Düsseldorf. Über sein Vermietunternehmen "TRI" fährt die Lok Sonderzüge für die AKE-Eisenbahntouristik, hier nach Papenburg/Ems. (27.02.2016) <i>Foto: Marcus Henschel</i>
E 10 1309 in Köln (2)

 

Am vermeintlich letzten offiziellen Tag des Ersatzfahrplans von NationalExpress bespannte Hectorrail 242 517 den ersten Umlauf. Hier verlässt sie mit RB 24693 (Bonn-Mehlem - Wuppertal-Oberbarmen) den Bahnhof Köln-Messe/Deutz. (26.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (23)

 

Im zweiten Umlauf hatte Railpool 185 679 die Regionalbahn 24478 (Köln - Wuppertal-Oberbarmen) in Köln-Messe/Deutz am Haken. (26.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (24)

 

Abellio VT 12 12 07 (648 007) als ABR 29146 auf der S-Bahnlinie 7 (Solingen - Remscheid - Wuppertal) in Wuppertal-Barmen. (27.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
S7 in Wuppertal

 

Als Maßnahme gegen die Schmierfilmbildung im Herbst setzt die DB AG auf die Hochdruckreinigung der Schienen. Aus diesem Zweck war im November 2015 die Efw 212 052 mit einem solchen Zug in Wuppertal unterwegs. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Schienenpflegezug

 

411 013 überholt als ICE 1742 (Leipzig - Köln) den 422 526, der als S 9 nach Haltern in Wuppertal-Sonnborn am Bahnsteig steht. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
411 013 in Wuppertal

 

145 007, seit 26.02.1998 für die DB Schenker Rail Deutschland AG unterwegs, vor einem Kesselwagen-Ganzzug der Fa. General American Transportation Corporation (GATX), einer US-amerikanische Leasinggesellschaft für Schienenfahrzeuge. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
145 007 in Hilden

 

Die Oberhausener 232 131 fährt vor einer Sonderleistung aus Gremberg durch den Bahnhof Hilden/Rheinland. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
232 131 in Hilden

 

Bei leider grenzwertigen Wetter fuhr 01 150 mit DPF 24168 von Mönchengladbach nach Willingen, aufgenommen während des pünktlichen Aufenthalts (08.55 Uhr - 08.58 Uhr) in Bochum Hbf. (16.02.2016) <i>Foto: Marcus Henschel</i>
01 150 in Bochum

 

99 1785 auf der Fichtelbergbahn in Neudorf. (16.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
99 1785 in Neudorf

 

99 1785 auf dem Weg nach Oberwiesenthal bei Vierenstraße. (16.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
99 1785 bei Vierenstraße

 

In Cranzahl treffen 99 1785 der Fichtelbergbahn und 86 1333 der Pressnitztalbahn mit einem Sonderzug aufeinander. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
86 und 99 in Cranzahl

 

Doppelausfahrt von 86 1333 und 99 1772 in Cranzahl. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Parallelausfahrt in Cranzahl

 

In Annaberg-Buchholz Süd wartet 86 1333 mit ihrem Sonderzug eine Zugkreuzung der Erzgebirgsbahn nach Cranzahl ab. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
86 1333 in Annaberg-Buchholz

 

Offiziell im Jahr 2015 fertiggestellt, wurden die Probefahrten für 91 134 erst im Februar 2016 durchgeführt, sodass die Heimreise der Lok aus dem Jahr 1898 mehrfach verschoben werden mußte. Die Feuertaufe fand am Mittwoch, den 17.02.2016 auf den Erzgebirgsstrecken Schwarzenberg – Annaberg-Buchholz-Süd und bis Bärenstein statt, dabei wurde in Cranzahl Wasser genommen und die Lok mit Kohle versorgt.  (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134 in Cranzahl

 

91 134 mit einem Sonderzug nahe der tschechischen Grenze in Kühberg. Am Zugschluss läuft 86 1333 mit. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134 in Kühberg

 

Probefahrt der 91 134 vor 86 1333 mit einem Sonderzug auf dem Markersbacher Viadukt. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134+86 1333 b. Markersbach

 

Das im Jahr 1889 fertig gestellte und zwischen 2003 und 2009 etappenweise umfassend restaurierte Markersbacher Viadukt bestand auch den Belastungstest mit dem darüber fahrenden Sonderzug mit 91 134 und 86 1333. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134+86 1333 b. Markersbach

 

Der Sonderzug mit 91 134 und 86 1333 auf dem 236 m langen und 36 m hohen Markersbacher Viadukt auf der Strecke von Schwarzenberg nach Annaberg-Buchholz. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134+86 1333 b. Markersbach

 

91 134 auf Lastprobefahrt mit 86 1333 zwischen Cranzahl und Annaberg-Buchholz bei Sehma. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134 + 86 1333 bei Sehma

 

91 134 mit 86 1333 im Erzgebirge in Raschau-Markersbach. (17.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134 + 86 1333 in Raschau

 

Nach erfolgreicher Feuertaufe am Vortag, macht sich 91 134 im Bw Glauchau bereit, mithilfe von "Muff" (112 565) in ihre Heimat Schwerin überführt zu werden. (18.02.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
91 134 im Bw Glauchau

 

Seit 2005 ist 120 501 (ex 120 153) in Diensten der DB Systemtechnik unterwegs, hier steht sie vor einem Messzug in Leipzig Hbf. Die DB Systemtechnik ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn und das Nachfolgeunternehmen der ehemaligen Eisenbahn-Zentralämter, die im Zuge der Bahnreform im Jahr 1995 aufgelöst wurden. In dem Unternehmen ging auch das Forschungs- und Technologiezentrum (FTZ) auf. (02.05.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
120 501 in Leipzig

 

CD 371 201 mit dem Nachtzug IC 60458 (Praha hl.n. - Zürich HB) und 146 553 mit IC 2435 aus Norddeich Mole in Leipzig Hbf. (04.02.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
CD und DB in Leipzig (1)

 

Aufeinandertreffen von DB 146 553 (vor IC 2435) und CD 371 201 (vor IC 60458) in Leipzig Hbf. Welches die schönere Lok ist, mag jeder selbst entscheiden. (04.02.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
CD und DB in Leipzig (2)

 

In Wuppertal-Oberbarmen treffen der dort abgestellte NX 152 und 442 auf den aktuellen Ersatzzug von NationalExpress mit 185 573. (12.02.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (20)

 

In Wuppertal-Oberbarmen wartet NationalExpress Ersatzzug nach Köln mit 185 573 auf Ausfahrt. Daneben fährt Abellio VT 12.12 09 als S 7 nach Wuppertal Hbf aus. In Gleis 1 (rechts) steht ein weiterer NX-Zug. (12.02.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (21)

 

185 573 schiebt den NX-Ersatzzug RB 24611 aus dem Bahnhof Wuppertal-Barmen. (12.02.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (22)

 

101 027 als Werbeträger für "25 Jahre Deutsche Einheit" vor IC 2023 (HH-Altona - Frankfurt/M) in Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (23)

 

So viele Züge gleichzeitig passten auf der Wupperbrücke in Wuppertal-Sonnborn dann doch nicht vernünftig aufs Bild: Links fährt ein 422 als S 9 nach Haltern am See, daneben ET 7.06 der Eurobahn nach Hamm und dahinter ein RE 7 nach Krefeld. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Zugtreffen in Sonnborn

 

232 583 mit Kalkzug GM 47751 von Beverwijk/NL nach Rohdenhaus bei Duisburg-Entenfang. (31.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
232 583 bei Duisburg

 

291 034 (MaK, Baujahr 1975) verlässt mit einem Güterzug den Bahnhof Düsseldorf-Rath. Daneben stehen Prima E 37520 und E 37513 der CB Rail, einer Leasinggesellschaft für Schienenfahrzeuge der australischen Macquarie Bank mit Sitz in London, ganz außen rangiert Lok 274 der Teutoburger Wald-Eisenbahn (TWE). (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
291 034 in Düsseldorf-Rath

 

185 199 fährt mit dem "Winnerzug" TEC 41052 nach Wuppertal-Langerfeld durch Wuppertal-Sonnborn. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 199 in Wt-Sonnborn

 

Der umgeleitete Pbz 2470 (Frankfurt - Dortmund), der normalerweise über Neuss - Duisburg nach Dortmund fährt, mit 181 215 bei Gruiten. (13.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 215 bei Gruiten

 

Die Spessartrampe ist ein 5,4 Kilometer langer Steigungsabschnitt der Main-Spessart-Bahn zwischen Laufach und dem Schwarzkopftunnel mit einer durchschnittlichen Neigung von 19 ‰. Eine kürzere Trasse mit geringerer Steigung wird 2017 die bisherige Streckenführung ersetzen. Eine 146 wird mit RE 4609 (Frankfurt - Würzburg) gleich in den Schwarzkopftunnel einfahren. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (6)

 

146 247 wirbt als "Botschafterin" für das Bahnfahren der Zukunft, wie sich die Deutsche Bahn die Mobilität durch moderne Technologien in Zukunft vorstellt. Die Lok, die von der bekannten österreichischen Designerin Gudrun Geiblinger gestaltet wurde, verlässt hier mit RE 4614 (Würzburg - Frankfurt) den Schwarzkopftunnel bei Heigenbrücken. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
146 247 bei Heigenbrücken

 

152 052 erreicht mit EZ 51894 (Mannheim Rbf - Nürnberg Rbf) den Scheitelpunkt kurz vor dem Schwarzkopftunnel. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (7)

 

151 022 als Schiebelok am EZ 51474 (Gremberg Rbf - Nürnberg Rbf) in Heigenbrücken West. Die Abraumhalden (links) werden später zur Verfüllung des Schwarzkopftunnels dienen, der im Zuge der Neubaustrecke stillgelegt werden wird. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (8)

 

Ausnahmsweise fährt Schiebelok 151 022 in die Ausweichanschlussstelle Heigenbrücken West. Dabei passiert 426 531 als RB 15282 (Heigenbrücken - Aschaffenburg) die Szene. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (9)

 

Der Grund, dass Schiebelok 151 022 in die Awanst Heigenbrücken West eingeschlossen wurde, war die Vorbeifahrt des ICE 27 (Hamburg - Wien) in Form von 411 551. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (10)

 

Vor der Rückfahrt nach Laufach muss 151 022 zusätzlich noch RheinCargo 185 589 mit DGS 95393 (Nürnberg Hafen - Holthausen Ems) am Schwarzkopftunnel passieren lassen. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (11)

 

Kurz vor dem Scheitelpunkt westlich von Heigenbrücken kommen 185 382 und 185 379 mit GM 47929 (Neuss Gbf - Linz Stahlwerke) angefahren. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (12)

 

Die 3950t Gewicht des GM 47929 (Neuss - Linz Stahlwerke) bedingten zwei Schiebeloks (151 140 + 151 022), die hier kurz vor dem Schwarzkopftunnel das Zugende verlassen. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (13)

 

Am Ende der Spessartrampe ist kaum etwas von den Bauarbeiten zu erahnen. Zum Sommer 2017 ist aber mit der Schiebeherrlichkeit hier vorbei. Die neue Trassenführung kann auf den Schiebebetrieb verzichten. Die Schiebeloks 151 022 und 151 140 verlassen bei Heigenbrücken West den GM 47929 aus Neuss. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (14)

 

139 287 passiert mit dem "Henkelzug" DGS 59941 (Langenfeld - Gunzenhausen) die in Laufach wartende Schiebelok 151 140. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
139 + 151 in Laufach

 

151 140 wurde am 13.12.1976 beim Bw Nürnberg 2 in Dienst gestellt. Nach einem Zwischenspiel beim Bw Hagen-Eckesey ist sie seit 28. Mai 2000 wieder in Nürnberg beheimatet und wartet hier in Laufach auf den nächsten Schiebeeinsatz. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 140 in Laufach (1)

 

151 140 am Stützpunkt in Laufach. Dahinter steht 151 022. Links ist der alte Dampflokschuppen zu erkennen (vgl. Bild-Nr. 20997), wo ab 1914 die Mallet-Lokomotiven die bayerische Gt 2×4/4 (Baureihe 96), später bis 1957 die preußische T 16.1 (Baureihe 94.5-17), teilweise die Baureihe 95 (preußische T 20) den Schiebebetrieb abwickelten. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 140 in Laufach (2)

 

146 244 fährt mit RE 4618 (Würzburg - Frankfurt) an der in Laufach abgestellten 151 022 vorbei. (03.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
146 244, 151 022 in Laufach

 

185 339 mit KT 50080 (Basel Bad Rbf - Wuppertal-Langerfeld) bei Gruiten. (06.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 339 bei Gruiten

 

Begegnung des RE 26110 (Krefeld - Münster) mit dem verspäteten RE 26115 (Rheine - Krefeld) bei Gruiten. (06.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (19)

 

Mittlerweile hatte sich das schöne Wetter bei Gruiten verabschiedet als 152 014 mit EZ 51503 (Gremberg - Hagen-Vorhalle) erschien. (06.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
152 014 bei Gruiten

 

PbZ sind Personenzüge für besondere Zwecke. Sie dienen dem Austausch von Wagen zwischen den Zugbildungsbahnhöfen als auch den Instandhaltungswerken der DB. Eigentlich bespannt aktuell eine Lok der Baureihe 181 den Zug. Da der in Köln übernehmende Lokführer nicht kundig mit der Maschine war, wurde 101 025 in Köln Bbf vor den PbZ 2470 (Frankfurt - Dortmund) gespannt, der dadurch mit zweistündiger Verspätung bei Gruiten auftauchte. (06.02.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
PbZ 2470 bei Gruiten

 

152 004 (links), CBR Prima E 37520, E 37513 und TWE 274 107 sorgen im Bahnhof Düsseldorf-Rath für eine gute Gleisbelegung. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Volles Haus in Düsseldorf-Rath

 

RHC 145-CL 201 mit DE 678 (266 023) mit einem Kesselwagen-Ganzzug bei Duisburg-Entenfang. (31.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RHC 145 + 266 in Duisburg

 

Mit einem 700t Schienenzug donnert noch vor Sonnenaufgang 41 1144 vor der Kulisse der Wartburg die 22,5 Promille-Steigung nach Förtha hinauf. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (1)

 

Durchs Werratal bei Breitungen dampft 41 1144 mit dem Schienenzug nach Themar. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (2)

 

41 1144 mit dem Schienensonderzug kurz vor Meiningen. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (3)

 

Bei kristallklarem Winterwetter dampft 41 1144 aus Grimmenthal. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (4)

 

Staunend beobachteten die Kinder des Kindergartens "Regenbogenland" aus Obermaßfeld-Grimmenthal die Ausfahrt des Dampfzuges aus Grimmenthal. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (5)

 

Vor Oberrohn fährt 41 1144 mit dem 700t-Schienenzug in den Sonnenuntergang. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (6)

 

Bei Benneckenstein ist 99 7239 mit einem Personenzug nach Nordhausen unterwegs. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (7)

 

Bei Benneckenstein fährt 99 7239 in die letzten Sonnenstrahlen des Tages. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Wintermärchen (8)

 

101 055 mit Werbung für einen Reiseveranstalter, der 1918 selbst als Transportunternehmen gegründet wurde, vor IC 1927 (Berlin Ostbf - Köln Hbf) in Solingen Hbf. (18.01.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Werbelok (22)

 

Wegen fehlender Triebwagen überrascht NationaExpress vor den Ersatzzügen fast tagtäglich mit neuen Lokomotiven. Neben der bereits seit Dezember im Einsatz befindlichen MRCE-Dispolok tauchten Anfang Januar 2016 noch eine Railpool 185 (hier 185 679 in Köln Hbf vor RB 24439 nach Wuppertal-Oberbarmen), ES 64 U2-068 der WienerLokalbahnen und aktuell ein Taurus der schwedischen HectorRail auf der RB 48 auf.  (19.01.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (7)

 

Auch ES 64 U2-068 der Wiener Lokalbahnen (WLB) stand kurzzeitig in Diensten von NationalExpress. Hier schiebt sie den RB 24443 nach Köln Hbf in Wuppertal-Vohwinkel und begegnet dabei dem ET 7.08 der Eurobahn als ERB 20081 nach Hamm. (06.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (8)

 

Seit 21. Januar 2016 ist Hectorrail 242.517 für NationalExpress unterwegs und trifft in Wuppertal-Oberbarmen auf den Schwebebahnzug Nr. 11 der Wuppertaler Stadtwerke. (21.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (9)

 

Während die neueste Errungenschaft von NationalExpress mit RB 24437 in Wuppertal-Oberbarmen wartet, wird sie von dem "planmäßigen" Triebwagen NX 863 (442 863) überholt, der als RE 26117 nach Krefeld unterwegs ist. (21.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (10)

 

In Wuppertal-Barmen begegnen sich beide Ersatzzüge von NationalExpress auf der RB 48. Während Hectorrail 242.517 mit RB 24435 nach Wuppertal-Oberbarmen einfährt, steht RB 24245 nach Bonn-Mehlem mit der (im Bild nicht sichtbaren) MRCE ES64 U2-034 am Bahnsteig. Zusätzlich schiebt sich links VT 12.1209 als S7 nach Remscheid ins Bild. (21.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (11)

 

Hectorrail 242.517, die im November 2012 auf den Namen "Fitzgerald" getauft wurde, mit RB 24437 nach Köln in Wuppertal-Unterbarmen. (21.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (12)

 

Vermeintlich im Februar 2016 soll der Ersatzverkehr von NationalExpress beendet sein. Insofern heißt es sich beeilen, um solche Bespannungen (hier RB 24439 mit Hectorrrail 242.517 in Wuppertal-Vohwinkel) aufzunehmen. (21.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (13)

 

Hectorrail 242.517 (Siemens, Inbetriebnahme 29.04.2002) am ersten Tag ihres Einsatzes für NationalExpress vor RB 24439 nach Wuppertal-Oberbarmen in Wuppertal-Vohwinkel. (21.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (14)

 

Hectorrail 242.517 mit RB 24435 (Köln Hbf - W-Oberbarmen) bei Haan-Gruiten. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (15)

 

Auf der Rückfahrt nach Köln schiebt Hectorrail 242.517 den RB 24437 durch Wuppertal-Sonnborn. (22.01.2016) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (16)

 

Und der gleiche Zug zwischen Gruiten und Haan. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (17)

 

Hectorrail 242 517 (182 517) mit RB 24439 (Köln Hbf - W-Oberbarmen) unterwegs bei Solingen. (22.01.2016) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (18)

 

Gelegentlich werden noch Loks der Baureihe 101 im Güterzugdienst eingesetzt. Hier wird 101 021 vom Betriebshof Hamburg im Bw Leipzig-Engelsdorf gedreht, um anschließend den EZ 51378 nach Seelze zu übernehmen. (27.10.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
101 021 in Engelsdorf

 

West und Ost gemeinsam an einem Zug: 151 040 (Krauss-Maffei, Baujahr 1974) und die als Wagen mitlaufende 155 055 (LEW Hennigsdorf, Baujahr 1978) vor EZ 52543 nach Saalfeld in Leipzig-Engelsdorf. (21.11.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
151 + 155 in Leipzig

 

182 020 steht vor einem Regionalexpress nach Dresden im Leipziger Hauptbahnhof. (22.11.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
182 020 in Leipzig

 

Im Winter werden auch die E-Loks zum Teil mit gehobenem Stromabnehmern abgestellt. Damit wird verhindert, das die Stromabnehmer bei heftigen Schnee- und Eistreiben festfrieren, aber auch die Kontaktleiste frei bleibt. Außerdem werden auch die Führerstandsheizungen eingeschaltet und die Maschinenraumtüren geöffnet, damit die warme Luft durch die Lok zieht. Auch werden die Luftpresser eingeschaltet, um ein Einfrieren der Druckluftanlage zu verhindern. So haben hier an einem kalten Januarmorgen 185 223, 152 060 und 145 051 in Leipzig-Engelsdorf alle Stromabnehmer am Fahrdraht. (07.01.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Kälte im Bf Engelsdorf

 

Durch die Beschaffung der Doppelstock-ICs will die DB vordringlich Fahrzeugkapazitäten schaffen, um ihre Fahrzeugreserve im Fernverkehrs zu entlasten. Seit Fahrplanwechsel am 13.12.2015 sind diese Fahrzeuge auf der IC-Linie 56 Norddeich/Emden – Oldenburg – Bremen – Hannover – Magdeburg – Leipzig unterwegs. Hier ist 146 553 mit IC 2435 aus Norddeich Mole im winterlichen Leipziger Hauptbahnhof angekommen. (06.01.2016) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
146 553 in Leipzig

 

247 029 der Euro Cargo Rail SAS (ECR), eine Bahngesellschaft mit Sitz in Paris, die der Deutsche-Bahn-Tochter DB Schenker Rail gehört, mit einem Ganzzug in Düsseldorf-Rath. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
247 029 in Düsseldorf-Rath

 

Zwei Güterzüge mit französischen Loks der Reihe Alstom Prima EL3U/4 (SNCF BB 37000) der Macquarie European Rail Ltd, einer Leasinggesellschaft für Schienenfahrzeuge der australischen Macquarie Bank mit Sitz in London, die bis Dezember 2012 unter anderem über CB Rail gehalten wurde, sowie TWE 274 107 und eine S 6 nach Essen (422 048 + 422 xxx) im Bahnhof Düsseldorf-Rath. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Volles Haus in Düsseldorf-Rath

 

Die im Juli 2015 von MRCE (Mitsui Rail Capital Europe GmbH -bis März 2013 firmierend unter MRCE Dispolok GmbH- mit Sitz in München und die Mitsui Rail Capital Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam, eine gemeinsam auftretende Leasinggesellschaften für Lokomotiven und Töchter der japanischen Mitsui Group des japanischen Mischkonzerns Mitsui & Co.) in Dienst gestellte XE 4-853 (193 853), vermietet an BoxXpress, ein Eisenbahnverkehrsunternehmen, das sich auf Containerzüge von den Nordseehäfen ins Hinterland spezialisiert hat, im Bahnhof Hilden/Rheinland.  (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
XE 4-853 in Hilden

 

420 902 kehrt nach getaner Arbeit als Verstärkungszug auf der S-Bahnlinie 1 von Düsseldorf nach Solingen als Leerzug zurück nach Düsseldorf-Abstellbahnhof. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
420 902 in Hilden

 

151 038 und 151 152 der RBH Logistics (einem Tochterunternehmen der DB Schenker Rail Deutschland AG und die Nachfolgegesellschaft von Werks-, Zechen- und Hafenbahnen) mit GM 47922 im Bahnhof Hilden. (28.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
151 038 + 151 152 in Hilden

 

218 838 schleppt den defekten 402 036 durch Wuppertal-Vohwinkel zur Werkstatt nach Köln. (29.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Abschlepphilfe (4)

 

Seit Fahrplanwechsel im Dezember 2015 ist die einzige planmäßige Doppeltraktion auf der Wupperstrecke Geschichte. Hier fahren nochmals gemeinsam 185 311 und 185 272 vor EZ 51170 nach Gremberg durch Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 311 + 185 272 in Wt-Barmen

 

Nachdem zum Winterfahrplan 2015 die Linie RE 7 in NRW an die britische NationalExpress verloren ging, bleibt für DB-Regio NRW nur noch die Linie RE 4 über die Wupper übrig. 111 158 fährt mit RE 10414 nach Aachen aus Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
111 158 in Wt-Barmen

 

Über die Wupperbrücke in Wuppertal-Sonnborn rollt eine 111 mit RE 10414 (Dortmund - Aachen), während unten Wuppertals Wahrzeichen vorbeischwebt. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 4 in Wuppertal (6)

 

Im Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel treffen Eurobahn ET 7.03 als ERB 20072 nach Venlo, MRCE ES 64 U2-030 in Diensten von NationalExpress vor dem Ersatzzug RB 27822 nach Wuppertal-Oberbarmen und DB-Regio 1440 327 auf der S-Bahnlinie S 5/8 aufeinander. (23.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nahverkehrstreffen (2)

 

Wegen fehlender Triebwagen verkehren auf der NRW Regionalbahnlinie 48 zwischen Bonn und Wuppertal weiterhin zwei lokbespannte Ersatzgarnituren. Hier schiebt MRCE ES 64 U2-034 (182 534) den RB 27829 nach Bonn-Mehlem aus Wuppertal-Vohwinkel. (23.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (5)

 

Ersatzgarnitur RB 27822 nach Wuppertal-Oberbarmen mit MRCE ES 64 U2-034 in Diensten von NationalExpress auf der Wupperbrücke in Wuppertal-Sonnborn. (29.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (6)

 

139 133 (Bw Nürnberg) mit elektrischer Widerstandsbremse auf der Strecke Mannheim – Saarbrücken bei Weidenthal. Zum Jahreswechsel 2005 ging sie an die Lokomotion Gesellschaft. (29.05.2004) <i>Foto: Thomas Konz</i>
139 133 bei Weidenthal

 

Mit einem Güterzug fährt 139 554 durch Hünfeld an der Strecke Bebra - Fulda. (15.05.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
139 554 in Hünfeld

 

140 594 (Bw Mannheim) hat soeben den 3575 m langen Schlüchternen Tunnel hinter sich gelassen. (16.09.2003) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 594 bei Schlüchtern

 

Mit einem "Millionenzug" voller neuer Autos ist 140 691 (Bw Gremberg) bei Pölling zwischen Nürnberg und Neumarkt (Oberpf) unterwegs. (25.10.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 691 bei Pölling

 

140 716 (Bw Gremberg) mit einem Kesselwagen-Ganzzug bei Oberhaun. (12.05.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 716 bei Oberhaun

 

140 755 (Bw Mannheim) mit IRC 52755 (Maschen - Offenburg) am Schlüchternen Tunnel. (17.09.2003) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 755 bei Schlüchtern

 

140 812 und eine unbekannte Schwesterlok am Felsentor von Etterzhausen, das mit 16 Metern als Deutschlands kürzester Eisenbahntunnel galt. Der Tunnel wurde am 31. Mai 2010 gesprengt, wegen des vermeintlich schlechten Zustand des Gesteins und den hohen Kosten für eine Absicherung. (20.07.2002) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 + 140 bei Etterzhausen

 

140 865 (Bw Gremberg) und 140 799 (Bw Mannheim) befördern einen Kesselwagenzug im Maintal bei Wernfeld. (17.03.2004) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 865 + 140 799 bei Wernfeld

 

151 019 (Bw Nürnberg) mit TEC 42947 (Neuss - Wien) kurz hinter der deutsch/österreichischen Grenze bei Passau-Ingling. (11.09.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 019 bei Passau

 

151 023 mit einer weiteren 151 mit CFN 47923 (Moers - Linz/A) bei Andorf zwischen Passau und Wels. (11.09.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 023 + 151 bei Andorf/A

 

151 085 und eine unbekannte 151 mit IKE 50167 (Maschen - Basel) im Haunetal bei Oberhaun. (29.07.2004) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 085 + 151 bei Oberhaun

 

151 170 (Bw Nürnberg) mit TEC 43947 (Rotterdam/NL - Graz/A) am Felsentor bei Etterzhausen. (13.06.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 170 bei Etterzhausen

 

Eine unbekannte 218 mit RB 21420 auf der kombinierten Bahn- und Straßenbrücke am Hamburger Oberhafen. (04.11.2007) <i>Foto: Michael Pfeifer</i>
Oberhafenbrücke Hamburg

 

Mit einem Containerzug fährt 151 071 durch den Bahnhof Gladbeck-West. (12.10.2005) <i>Foto: Norman Kampmann</i>
151 071 in Gladbeck-West

 

Mit RE 25523 (Kassel - Fulda) fährt 110 405 aus Hünfeld. (01.05.2005) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 405 in Hünfeld

 

140 390 hatte die zweifelhafte Ehre 234 565,548,075,546,399,257,664,244,522,630 als Schad 66505 zum Schrottplatz zu befördern. (11.12.2006) <i>Foto: M. Switala</i>
Fahrt zum Schrottplatz (5)

 

52 5448 (Schichau, Baujahr 1943) mit Weihnachtsgruß im Leipziger Hauptbahnhof.  (03.12.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
52 5448 in Leipzig

 

Bei Temperaturen um +16 Grad gab es 2015 wieder einmal keine weiße Weihnachten. Das Wetter erinnerte eher an April. Hier fährt NX859 von NationalExpress als RE 26116 nach Rheine bei Solingen vorbei. (21.12.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Weihnachten 2015 (1)

 

402 009 als ICE 659 von Berlin Gesundbrunnen nach Bonn bei Solingen. (21.12.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Weihnachten 2015 (2)

 

Ein Güterzug war auch unterwegs. Vor drohender Wolkenkulisse fährt 185 361 mit EZ 51283 nach Gremberg. (21.12.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Weihnachten 2015 (3)

 

NX 153 und NX 658 als RB 27837 (Wuppertal-Oberbarmen - Bonn-Mehlem) bei Solingen. (21.12.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Weihnachten 2015 (4)

 

Der britische Betreiber National Express räumt nach eigenem Bekunden seit Übernahme der NRW-Linien RE 7 und RB 48 "Schwierigkeiten" ein. Technische Probleme mit den Türen sowie Graffitischäden seien die Hauptursache für Zugausfälle und Verspätungen. So wie hier bei Solingen war der RE 7 zwischen Rheine und Krefeld zur Freude der Fahrgäste in der Adventszeit häufig nur mit einem Fahrzeug unterwegs. In den sozialen Medien brach ein Shitstorm los mit Kommentaren wie "Stunden Verspätung, Ausfälle - #NationalExpress übertrifft gleich am ersten Tag die DB bei weitem - danke #Privatisierungswahn!". Die Service-Hotline von National Express war in den ersten Tagen zeitweise wegen Überlastung zusammengebrochen. (15.12.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (1)

 

Wegen fehlender Triebwagen verkehren auf der NRW Regionalbahnlinie 48 zwischen Bonn und Wuppertal zusätzlich zwei lokbespannte Ersatzgarnituren, hier MRCE ES 64 U2-030 (182 530) mit RB 24693 (Köln Hbf - Wuppertal-Oberbarmen) bei Solingen-Ohligs. (15.12.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (2)

 

Eine Ersatzgarnitur besteht aus dem Wittenberger Steuerwagen 50 80 80-35 173-9 Bnrdzf 483.1, den Bn-Wagen 55 80 30-33 737-9, 55 80 30-33 752-8, 55 80 30-33 750-2 in National Express-Farben, sowie dem Bnrz 451.1 Nr. 50 80 22-34 160-8 in DB-verkehrsrot und Zuglok MRCE ES 64 U2-030 (182 530) in schwarz. (15.12.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Very British unterwegs (3)

 

Dem eigenen Bekunden nach setzt National Express "auf den Linien RE 7 und RB 48 auf hochmoderne Züge nach dem neusten Stand der Technik und mit Komfortausstattung." Damit ist diese Garnitur des RB 27834 mit MRCE ES 64 U 2-030 (182 530) in Wuppertal-Vohwinkel wohl nicht gemeint.  (15.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Very British unterwegs (4)

 

Mit einem Wintersport-Sonderzug fährt 115 459 auf der Inntalbahn durch Schaftenau nahe Kufstein. (14.01.2006) <i>Foto: Stefan Cantoni</i>
115 459 bei Schaftenau

 

DB Fernverkehr plant, für den InterCity-Verkehr ab 13.12.2015 zunächst 27 Züge einzusetzen, die aus je vier Doppelstock-Mittelwagen, einem Doppelstock-Steuerwagen und einer auf 160 km/h ausgelegten Lokomotive der Bombardier Traxx Baureihe P160 AC2 (DB 146.2) bestehen werden. Die Doppelstock-Wagen sind für eine Höchstgeschwindigkeit von 185 km/h vorgesehen, doch werden die neuen Züge wegen der dazu erforderlichen gesonderten Zulassungsprozedur (mit noch zu bestellenden Lokomotiven der Baureihe Bombardier TRAXX P189 AC) auf längere Sicht nur für eine Geschwindigkeit bis zu 160 km/h zugelassen werden können. Hier ist eine solche Garnitur auf Schulungsfahrt bei Gruiten unterwegs. (10.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Dosto-IC (4)

 

2013 orderte DB Fernverkehr 27 Lokomotiven, die als 146 551 bis 146 577 bezeichnet werden und technisch den Regio 146.2 entsprechen, wurden aber in IC-Farbgebung lackiert (weiß mit verkehrsrotem Längsstreifen). Hier schiebt 146 553 einen Doppelstock-Intercity bei Gruiten. (10.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Dosto-IC (5)

 

Die nur für 160 km/h ausgelegten Lokomotive der Bombardier Traxx Baureihe P160 AC2 (146.2) sind für den klassischen IC-Verkehr eigentlich zu langsam. Kritiker bemängeln daher auch, dass das neue Fernverkehrsprodukt der Bahn eine Mogelpackung in Form eines Regionalexpresszuges zu IC-Preisen sei. (10.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Dosto-IC (6)

 

Durch die Beschaffung der Doppelstock-ICs sollen vordringlich Fahrzeugkapazitäten geschaffen werden, um die Fahrzeugreserve des DB-Fernverkehrs zu entlasten. Im Rahmen der Präsentation des neuen Fernverkehrskonzeptes hat DB-Fernverkehr im März 2015 angekündigt, bis zum Jahre 2030 insgesamt 120 Doppelstock-Garnituren in Betrieb nehmen zu wollen und damit einen Großteil der aktuellen IC-Garnituren abzulösen. Ab 13. Dezember 2015 werden die Züge zunächst von Köln nach Leipzig bzw. Norddeich fahren. Eine Probefahrt ist mit 146 553 bei Gruiten unterwegs. (10.12.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Dosto-IC (7)

 

Mit Fahrplanwechsel am 13.12.2015 verbschiedet sich DB-Regio NRW u.a. von den Linie RE 7 und RB 48. Im Herbst 2015 ist noch DB 425 105 als RB 27664 am Haltepunkt Wuppertal-Sonnborn unterwegs. (11.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (6)

 

425 038 als RB 27729 nach Bonn-Mehlem in Wuppertal-Steinbeck. Ab 13.12.2015 fährt auf dieser Linie die britische Unternehmensgruppe NationalExpress. (11.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (7)

 

Auch der allseits beliebte Doppelstockzug der Regionalexpress-Linie 7 wird durch Triebwagen von NationalExpress ersetzt. Hier fährt 111 074 mit RE 26112 nach Rheine durch Wuppertal-Sonnborn. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (7)

 

Bis Herbst 2015 war auf der Linie 48 zwischen Bonn und Wuppertal immer noch eine Bn-Wagen-Einheit unterwegs, die hier mit 111 036 als RB 27714 durch Wuppertal-Sonnborn fährt. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (8)

 

425 039 und 425 533 als RB 27671 nach Köln in Wuppertal-Sonnborn. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (9)

 

Was bleibt ist die Regionalexpress-Linie 4 zwischen Dortmund und Aachen, die weiterhin von DB-Regio bedient werden wird. Hier ist 111 115 mit RE 10414 nach Aachen bei Wuppertal-Vohwinkel unterwegs. (26.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 4 in Wuppertal (2)

 

Und das soll die Zukunft sein: Nach der gewonnenen Ausschreibung wird das Unternehmen National Express ab 13. Dezember 2015 die Linien RE 7 (Rhein-Münsterland-Express) und RB 48 (Rhein-Wupper-Bahn) in Nordrhein-Westfalen betreiben. Geplant ist der Einsatz von insgesamt 35 Triebzügen. Bestellt wurden zehn drei- und 25 fünfteilige Talent 2 zum Preis von 170 Millionen Euro. Diese sollen hauptsächlich in Doppeltraktion verkehren. Aufnahme von NE 857 (442 857) auf Probefahrt in Wuppertal-Vohwinkel. (26.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
NX in Wuppertal (1)

 

442 854 von NationalExpress begegnet auf Schulungsfahrt dem 403 034 als ICE 652 nach Bonn in Wuppertal-Steinbeck. (27.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
NX in Wuppertal (2)

 

Etwas überraschend tauchten im Herbst 2015 Bn-Wagen auch auf der Regional-Expresslinie 4 auf, wie hier bei RE 10413 nach Dortmund mit 111 150 in Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 4 in Wuppertal (3)

 

Auch RE 10419 (Aachen - Köln) wurde mit einer Bn-Wagen Ersatzgarnitur gefahren, die hier mit 111 101 den Bahnhof Wuppertal-Barmen erreicht hat. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 4 in Wuppertal (4)

 

Eine Auflockerung im DB-Einerlei bieten ab und zu die alten Bundesbahnfahrzeuge, die in privater Hand im Rahmen von Sonderfahrten immer wieder auftauchen, so wie hier 798 760 + 996 309 + 996 248 + 996 299 + 798 752 in Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
798 in Wuppertal-Barmen (1)

 

798 760 + 996 309 + 996 248 + 996 299 + 798 752 als Sonderzug DPF 13485 in Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
798 in Wuppertal-Barmen (2)

 

Die am 20.08.1956 an die Deutsche Bundesbahn abgelieferte V 60 109 (ab 1968: 260 109) war auch 2015 im Bauzugdienst bei dem privaten Eisenbahnverkehrsunternehmen Eifelbahn Verkehrsgesellschaft mbH (EVG) unentbehrlich und macht sich hier in Wuppertal-Barmen nützlich. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
260 109 in Wuppertal

 

Diesmal nicht der allseits bekannte EZ 51170 in Doppeltraktion, sondern EZ 51100 nach Gremberg mit 185 186 und 185 009 in Wuppertal-Barmen. (02.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 186 + 185 009 in Wuppertal

 

111 028 mit RE 10412 nach Aachen - ausnahmsweise mit Bn-Wagenpark - auf der Wupperbrücke in Wuppertal-Sonnborn. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 4 in Wuppertal (5)

 

Begegnung von IC 1028 (Nürnberg - Hamburg-Altona) und einer S 9 nach Haltern am See sowie dem Schwebebahnzug Nr. 24 der Wuppertaler Stadtwerke im klassischen rot-weißen ICE-Design in Wuppertal-Sonnborn. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Wupperbrücke Wt-Sonnborn (3)

 

Ein 425 als RB 27662 aus Köln auf der Wupperbrücke in Wuppertal-Sonnborn. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (10)

 

Und noch ein Abschiedsbild vom RE 7 mit dem Wuppertaler Wahrzeichen auf der Sonnborner Wupperbrücke. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (8)

 

Letztmalig gelang es beide Zuggarnituren von DB-Regio NRW auf ein Bild zu bekommen: Vorne fährt 425 035 als RB 27716 auf dem Güterumfahrungsgleis nach Wuppertal-Vohwinkel ein, während dahinter 112 164 den RE 26121 nach Krefeld schiebt. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 und RB 48 in Wuppertal -1

 

Begennung von RB 27716 (425 037 vorne) und RE 26121 (112 164) bei Wuppertal-Vohwinkel. (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 und RB 48 in Wuppertal -2

 

Fast wäre als dritter Zug auf den vorherigen Bildern (29855 und 29856) noch 402 028 als ICE 559 nach Berlin dazugekommen. Dies erklärt auch, warum die RB 48 über das Güterzugumfahrungsgleis von Gruiten nach Vohwinkel fuhr.  (03.11.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 und ICE in Wuppertal

 

E 10 121 fährt über die Hohenzollernbrücke kommend in den Kölner Hauptbahnhof ein. Im Bw Köln-Deutzerfeld wurde die Lok in den Originalzustand zurückgesetzt und war ab 1999 offizielle DB-Museumslok, obwohl sie noch im planmäßigen Einsatz stand. (19.06.1995) <i>Foto: Christoph Weinkopf</i>
E 10 121 in Köln

 

141 177 schiebt einen Wendezug von Trier nach Koblenz in den Petersberg-Tunnel bei Neef an der Mosel. (29.06.1995) <i>Foto: Christoph Weinkopf</i>
141 177 in Neef

 

Am 05.12.2015 veranstalteten die Eisenbahnfreunde Witten eine Sonderfahrt nach Marburg. Zu diesem Zweck hielt sich 01 150 im EWK (Eisenbahn Werkstätten Krefeld) auf und traf dort auf den anderen Stiftungsboliden 01 1104, der sich dort in Aufarbeitung befindet. (04.12.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Winterdampf nach Marburg (1)

 

Triebfahrzeugführer Sascha Nass konzentriert sich im Eisenbahnwerk Krefeld auf die Ausfahrt der 01 150. (04.12.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Winterdampf nach Marburg (2)

 

Noch ein Blick auf das Triebwerk der 01 150. (04.12.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Winterdampf nach Marburg (3)

 

Durchfahrt des Sonderzuges mit 01 150 in Hohenlimburg auf der Ruhr-Siegstrecke. (05.12.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Winterdampf nach Marburg (4)

 

01 150 auf der Rampe von Altenhundem nach Welschen-Ennest bei Benolpe. (05.12.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Winterdampf nach Marburg (5)

 

Wassernehmen in Hagen. (05.12.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Winterdampf nach Marburg (6)

 

LTE 193 203 fährt mit dem ARS Autozug DGS 47198 (Hegyeshalom - Bremerhaven Kaiserhaven) durch den Bahnhof Heigenbrücken. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
LTE 193 203 in Heigenbrücken

 

Die für das "Bahnland Bayern" werbende 146 246 verlässt mit RE 4606 nach Frankfurt den Bahnhof Heigenbrücken. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
146 246 in Heigenbrücken

 

Noch bis 2017 wird die alte Trasse durch den Schwarzkopftunnel von den Zügen benutzt, dann soll die auf sieben Kilometern neu trassierte Strecke in Betrieb gehen und auch den alten Bahnhof Heigenbrücken umfahren. Hier verlässt 185 256 mit GM 47923 (Moers Gbf - Linz Stahlwerke) das Ostportal des Schwartzkopftunnels. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 256 in Heigenbrücken

 

Blick vom Westportal des Schwarzkopftunnels auf 185 063 mit EZ 51193 (Gremberg - Nürnberg Rbf), die am Zugschluss von 151 032 unterstützt wird. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 063 bei Heigenbrücken

 

Normalerweise werden die Regionalexpresszüge die Spessartrampe hinauf geschoben, diesmal war 146 245 ausnahmsweise an der Zugspitze des RE 4619 (Frankfurt - Würzburg) vorgespannt. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
146 245 bei Heigenbrücken

 

Mit einem sog. "Flüchtlingszug" (IC 2940) von Passau nach Köln/Bonn Flughafen ist 101 042 bei Heigenbrücken unterwegs. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 042 bei Heigenbrücken

 

Der "Henkelzug" DGS 59941 (Langenfeld/Rhld - Wassertrüdingen) mit 140 856 schaffte die Spessartrampe ohne Schubhilfe, hier kurz vor dem Schwarzkopftunnel bei Heigenbrücken. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
140 856 bei Heigenbrücken

 

Schiebelok 151 032 wartet nach vollendeter Schiebeleistung am Schwarzkopftunnel die Vorbeifahrt des RB 58360 (Heigenbrücken - Aschaffenburg) mit 111 226 ab. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Begegnung am Tunnel

 

185 345 und eine nicht identifizierte Schwesterlok haben mit GM 47925 (Neuss - Linz Stahlwerke) den Scheitelpunkt der Spessartrampe vor Heigenbrücken fast erreicht. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 + 185 bei Heigenbrücken

 

Am Zugschluss des 3800t Zuges GM 47925 halfen 151 053 und 151 032 tatkräftig mit, den Zug über die 20 ‰ Steigung zu bringen. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubloks bei Heigenbrücken 1

 

Nach vollendeter Schiebeleistung warten 151 053 und 151 032 vor dem Schwarzkopftunnel auf die Rückfahrt nach Laufach. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubloks bei Heigenbrücken 2

 

Um den kostenintensiven Schiebebetrieb auf der Spessartrampe zu vermeiden und gleichzeitig die Höchstgeschwindigkeit auf dem Streckenabschnitt zu erhöhen, wird der gesamte Abschnitt zwischen Laufach und Heigenbrücken grundlegend neu trassiert. Damit werden spätestens 2017 solche Bilder der Vergangenheit angehören. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubloks bei Heigenbrücken 3

 

Rechtzeitig vor dem nächsten Schauer machen sich 151 032 und 151 053 als Tfzf 65912 auf den Rückweg nach Laufach. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubloks bei Heigenbrücken 4

 

111 226 rollt mit dem aus PUmA-Wagen (PFA Weiden, Umbaukonzept mit Aluminiumaufbau) bestehenden RB 58362 (Heigenbrücken - Aschaffenburg) aus dem Schwarzkopftunnel. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
111 226 bei Heigenbrücken

 

151 053 hat soeben GC 48971 (Kijfhoek - Herzogenburg) über die Spessartrampe geholfen, dessen letzter Wagen gerade im Schwarzkopftunnel verschwindet. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (6)

 

In einer surrealen Lichtstimmung entschwindet 151 053 als Tfzf 65938 in Richtung Laufach.  (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (7)

 

403 017 kämpft sich als ICE 627 (Köln - München) die Spessartrampe hinauf. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE 627 bei Heigenbrücken

 

Mit XP 48530 von Dingolfing nach Kinkempois/B kommt 151 160 am Westportal des Schwarzkopftunnels wieder ans Tageslicht. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 160 bei Heigenbrücken (1)

 

151 160 mit XP 48530 (Dingolfing - Kinkempois) am Schwarzkopftunnel bei Heigenbrücken. Von hier braucht der Zug auf den 5 km bis Laufach nur gute Bremsen. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 160 bei Heigenbrücken (2)

 

151 160 fährt in den Sonnenuntergang die Spessartrampe hinab. (26.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 160 bei Heigenbrücken (3)

 

151 053 schiebt EZ 51361 (Gremberg - Nürnberg Rbf) aus Laufach die Rampe nach Heigenbrücken hinauf. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (8)

 

Seit mehr als 100 Jahren sind an dieser Stelle des Bahnhofs Laufach die Schiebeloks versammelt (vgl. auch Bild-Nrn. 7368, 7404, 10123). Erst mit der Elektrifizierung der Spessartrampe im Jahr 1957 wanderten sie an die Westseite des Bahnhofs. Hier wartet 151 032 auf ihre Kollegin für den nächsten gemeinsamen Einsatz über die Rampe.  (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 032 in Laufach

 

Mittlerweile ist auch Schwesterlok 151 053 zu 151 032 herangefahren. Anschließend gilt es den 3800t Erzzug GM 47925 über die Rampe zu bringen. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schiebeloks in Laufach (2)

 

Auch im Bahnhof Laufach ist die neue Zeit eingezogen. Der alte höhengleiche Mittelbahnsteig ist verschwunden und wurde durch die DB-Einheitsbauart ersetzt. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schiebeloks in Laufach (3)

 

GM 47925 nach Linz Stahlwerke hat Einfahrt in den Bahnhof Laufach. Die Schiebeloks 151 053 und 151 032 stehen auch schon bereit. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schiebeloks in Laufach (4)

 

Während 111 226 mit RB 58384 (Gemünden - Aschaffenburg) am neuen Bahnsteig wartet, fahren 185 372 und 185 357 in den Bahnhof ein. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Bahnhof Laufach (2)

 

Mit vereinter Kraft schieben 151 053 und 151 032 den 3800t-Erzzug GM 47925 (Neuss - Linz Stahlwerke) aus dem Bahnhof Laufach. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schiebeloks in Laufach (5)

 

Nach vollendeter Schiebeleistung kehren 151 032 und 151 053 vom Schwarzkopftunnel zurück nach Laufach. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schiebeloks in Laufach (6)

 

Die zurückkehrende Schiebeloks 151 032 und 151 053 in Laufach. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schiebeloks bei Laufach (7)

 

Ein weiterer überraschender ehemaliger Bundesbahn-Gast bei Laufach war die zur EfW gehörende 215 025. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
215 025 in Laufach

 

185 314 nimmt mit GC 61091 (Gelsenkirchen-Bismarck - Schwandorf) Anlauf über die Spessartrampe in Laufach.  (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 314 bei Laufach

 

Während über den Spessarthöhen die Nebelschwaden wabern, taucht die Sonne 111 106 mit RB 58360 (Heigenbrücken - Aschaffenburg) bei Laufach in ein gleißendes Licht. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
111 106 bei Laufach

 

Hier kündigt sich nicht etwa Armageddon über Laufach an, sondern die kalte Luft drückt den Nebel ins Tal, als 403 004 als ICE 628 (München - Dortmund) die Spessartrampe hinab kommt. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
403 004 bei Laufach

 

185 387 fährt mit EZ 44962 (Linz Vbf - Gremberg) bei Laufach talwärts. Unverkennbar sind die Spuren der zukünftigen Streckenführung zu erkennen. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 387 bei Laufach

 

Mit einem Autozug sind MRCE X4E-605 (193 205) und eine weitere 193 bei Laufach unterwegs. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x 193 bei Laufach

 

Die Zeiten, wo Flüchtlinge mit Zügen durch Deutschland gefahren wurden, schien spätestens 1989 überwunden zu sein. Im November 2015 bringen alle zwei Tage Sonderzüge aus Richtung Bayern nach Köln. Die Stadt wechselt sich täglich mit Düsseldorf ab. Hier ist 185 537 von TX-Logistik mit Sonderzug DPF 1850 aus Passau nach Köln/Bonn Flughafen bei Laufach unterwegs. (27.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Flüchtlingszug (4)

 

185 394 und 185 238 vor dem nur Montags als Doppeltraktion geführten EZ 51170 (Hagen-Vorhalle - Gremberg) in Solingen Hbf. Der aufmerksame Beobachter wird das schöne alte Holzdach auf Gleis 3/8 vermissen. (23.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 + 185 in Solingen

 

Seit 1962 ist 110 261, mittlerweile als 115 261 zu DB-Autozug gehörend, auch bei extremen Wetterverhältnissen wie im Winter 2010 vor IC 2863 bei Solingen zuverlässig unterwegs. (05.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Winter in Solingen (1)

 

Seit Januar 2008 ist die ehemalige 110 261 (Baujahr 1962) als 115 261 für DB-Autozug unterwegs. Im Winter 2010 bespannte sie außerplanmäßig den ICE-Ersatzzug 2862 (Hamm - Bonn) bei Solingen.  (09.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Winter in Solingen (2)

 

115 261 fährt mit IC 2862 in den winterlichen Sonnenuntergang bei Solingen. (09.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Winter in Solingen (3)

 

402 008 ist als ICE 952 (Berlin Hbf - Köln Hbf) bei Solingen unterwegs. (18.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Winter in Solingen (4)

 

Durch die letzten Sonnenstrahlen des Tages fährt ein 425 als RB 11320 (Bonn-Mehlem - Wuppertal) bei Solingen.  (18.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Winter in Solingen (5)

 

Winterspaziergang am Holunderweg in Solingen-Ohligs. (09.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Winter in Solingen (6)

 

Einer anderen Art der Schwebebahn begegnet 115 205 mit dem ICE-Ersatzzug 2863 (Bonn - Hamm) am Abzweig Linden bei Wuppertal-Vohwinkel. (15.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 205 bei Wuppertal

 

Vorbei an der Petruskirche in Laufach schiebt 143 154 ihre Regionalbahn in die Steigung nach Heigenbrücken. Von dort kehrt gerade eine 151 vom Schiebeeinsatz zurück. (08.02.2008) <i>Foto: A. Schenkel</i>
143 154 bei Laufach

 

221 135 der Bocholter Eisenbahn Gesellschaft vor dem Fdl-Stellwerksgebäude B2 im Rangierbahnhof Dresden-Friedrichstadt, das am 31.08.1966 in Betrieb ging. Das Stellwerk beherbergt auch die Weichen- und Zustimmungs-Hebel der Wärterstellwerke W3 und W4 der Bauform Siemens&Halske 1912. (05.11.2011) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
221 135 in Dre-Friedrichstadt

 

Am 04.11.2015 gegen 7.05 Uhr entgleiste der letzte Wagen der geschobenen Rangierfahrt des IC 2443 (Köln - Dresden) mit 101 135 bei der Ausfahrt aus dem Kölner Betriebsbahnhof in Höhe des S-Bahnhaltepunkts Köln-Hansaring. Die Unfallursache wird noch ermittelt. (04.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Malheur in Köln (1)

 

Die Unfallstelle in Köln-Hansaring mit dem entgleisten IC 2443 (111 135) nach Dresden, 425 032 als RE 10813 (Mönchengladbach - Koblenz) und 111 058 vor RE 26112 nach Rheine. (04.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Malheur in Köln (2)

 

MRCE ES 64 U2-021 (182 521), derzeit vermietet an DB Fernverkehr, wirbt für "2015 deutsch-ungarisches Freundschaftsjahr", was angesichts des Verhaltens der ungarischen Regierung in der Flüchtingsfrage eigentlich ein Hohn ist, und passiert mit IC 2005 (Emden - Koblenz) den entgleisten IC 2443 in Köln-Hansaring. (04.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Malheur in Köln (3)

 

Nette Überraschung am Rande war der Einsatz einer 420-Doppeleinheit auf der S-Bahnlinie S 12 von Au/Sieg nach Düren, hier beim Halt in der S-Bahnstation Köln-Hansaring. (04.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
420 464 in Köln

 

Wegen Ausfall des lokbespannten IC 1028 (Nürnberg - Hamburg-Altona) verkehrte am 04.11.2015 ein Ersatzzug in Form des 411 078 als ICE-T 2902. In Solingen Hbf fällt aktuell das schöne Holzdach an Gleis 3/8 der Spitzhacke zum Opfer. (04.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Ersatzzug in Solingen

 

RE 10907 nach Siegen mit 111 013 in der lichtdurchfluteten Halle des Kölner Hauptbahnhofs. (27.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
RE 9 in Köln Hbf

 

Mit dem Betreiberwechsel zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 wird es solche Begegnungen in Köln Hbf künftig nicht mehr geben. Während rechts 111 013 mit RE 10907 (Aachen - Siegen) wartet, fährt in Gleis 2 111 121 vor RE 26110 (Krefeld - Münster) ein. (27.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
RE 7 und RE 9 in Köln

 

Die eigentlich als Lz verkehrende 232 528 nach Flandersbach führt diesmal ausnahmsweise zwei Wagen als EK 54239 aus Oberhausen Osterfeld Mitte mit sich und biegt am Abzweig Tiefenbroich bei Ratingen auf die Angertalbahn ab. (02.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst im Angertal (1)

 

265 022 mit GM 60291 (Flandersbach - Duisburg Krupp-Mannesmann/HKM) zwischen dem ehemaligen Abzweig Anger und Abzweig Tiefenbroich bei Ratingen. (02.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst im Angertal (2)

 

232 528 mit GM 47750 (Flandersbach - Beverwijk/NL) am ehemaligen Abzweig Anger bei Ratingen. (02.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst im Angertal (3)

 

232 528 mit dem leeren GM 47751 nach Flandersbach am ehemaligen Abzw. Anger bei Ratingen. (02.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst im Angertal (4)

 

252 254 dieselt mit GM 47750 nach Beverwijk/NL aus dem Bahnhof Flandersbach. (03.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst im Angertal (5)

 

Die Rückfahrt des GM 47751 (Beverwijk - Flandersbach) mit 232 254 zwischen Hofermühle und Flandersbach. (03.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst im Angertal (6)

 

232 254 passiert mit GM 47751 nach Flandersbach den Bahnübergang in km 11,02. (03.11.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst im Angertal (7)

 

CD 372 006 ist mit EZ 45300 aus Decin in Leipzig-Engelsdorf eingetroffen. (27.10.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
CD 372 006 in Lpz-Engelsdorf

 

Während CD 372 006 vor dem Eingangszug EZ 45300 in Leipzig-Engelsdorf wartet, fährt CD 372 007 zum EZ 45323, der im gegenüberliegen Teil des Bahnhofs steht. (27.10.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
2x 372 in Engelsdorf

 

Einer der werktäglichen Berufsverkehrsverstärkungszüge (420 958) auf der S-Bahnlinie 1 zwischen Düsseldorf und Solingen verlässt als Lr 73070 den Solinger Hauptbahnhof und passiert dabei das 2012 außer Betrieb gegangene Stellwerk "Sof".  (26.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
420 in Solingen

 

Als "Indian Summer" bezeichnet man eine besonders intensive Blattverfärbung in den Laub- und Mischwäldern in den Neuenglandstaaten der USA. Das es das Angertal bei Ratingen auch kann, beweist diese Aufnahme des DGS 95823 (Oberhausen-West - Flandersbach) mit EH 548 nahe des ehemaligen Abzw. Anger. (27.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Indian Summer im Angertal

 

Nur noch bis 13. Dezember 2015 ist auf der Regionalbahnlinie 48 ("Rhein-Wupper-Bahn") zwischen Bonn und Wuppertal DB-Regio mit dem 425 vertreten. Danach übernimmt NationalExpress diese Zugleistung. Am 11.09.2015 war 425 095 mit einem Schwesterfahrzeug als RB 27662 (Köln - Wuppertal) in Wuppertal-Sonnborn unterwegs. (11.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (3)

 

Auch verkehrt immer noch eine lokbespannte Garnitur auf der NRW-Linie RB 48. Hier befördert 111 036 den aus Bn-Wagen bestehenden RB 27669 nach Köln in Wuppertal-Zoologischer Garten. (11.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (4)

 

In Wuppertal Hbf begegnen sich der nach Köln ausfahrende 425 054 als RB 27681 (links), 1440 320 als S 8 nach Hagen (mitte) und der aus Remscheid kommende Abellio VT 12.02. (18.07.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nahverkehrsversammlung

 

38 2267 auf der Museumsbahn durchs Ruhrtal mit P 201 auf der Fahrt nach Hagen in Herbede/Ruhr. (02.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
38 2267 in Herbede

 

38 2267 räuchert mit Sonderzug P 202 nach Bochum-Dahlhausen aus Hagen Hbf. Parallel fährt links 111 149 mit RE 26108 nach Rheine aus. (02.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
38 2267 in Hagen

 

Der ausfahrende RE 26111 nach Krefeld mit der schiebenden 111 058 begegnet in Wuppertal Hbf dem als S 8 (Mönchengladbach - Hagen) einfahrenden 440 804. (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (4)

 

111 120 schiebt RB 27711 nach Bonn-Mehlem aus Wuppertal Hbf.  (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (5)

 

Von Aachen nach Dortmund ist diese Dosto-Garnitur des RE 10411 mit 111 112 in Wuppertal unterwegs. (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 4 in Wuppertal (1)

 

Die schon zu Bellingrodts Zeiten beliebte Fotostelle in der Ostausfahrt von Wuppertal Hbf ist tatsächlich heute auch noch umsetzbar, so wie hier mit 111 115 vor RE 26110 nach Münster. (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (5)

 

Den 410 m langen ICE 1 (401 054) komplett aufs Bild zu bekommen ist im kurvenreichen Bergischen Land schon eine Herausforderung. So gerade haute es bei ICE 1028 (Nürnberg - Hamburg-Altona) in der Ostausfahrt von Wuppertal Hbf hin. (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ICE in Wuppertal

 

Parallelfahrt zwischen 111 058 vor RE 26114 nach Münster im Ferngleis und 1440 327 als S 8 im Ortsgleis der östlichen Bahnhofsausfahrt von Wuppertal Hbf. Ein ähnliches Bild an gleicher Stelle gelang Carl Bellingrodt 57 Jahre zuvor mit 03 1011 und der parallel fahrenden 38 1899 (vgl. Bild-Nr. 41528). (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (6)

 

Mittlerweile stehen beide Fahrzeuge auf der Abschussliste: Sowohl 111 014 vor RE 10430 nach Aachen wie auf der Schwebebahnwagen 5 werden in den nächsten Jahren durch neue Fahrzeuge ersetzt werden. Der Blick aus der Schwebebahnhaltestelle Wupperfeld dokumentiert auch den mittlerweile traurigen Zustand des Bahnhofs Wuppertal-Oberbarmen mit seinen gerupften Gleisanlagen. (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 4 und Schwebebahn

 

185 396 fährt mit EZ 51112 nach Gremberg durch den Bahnhof Wuppertal-Barmen. Das bunte Gebäude mit den Schornsteinen ist das Heizkraftwerk Barmen, wo sich früher die Talstation der Barmer Bergbahn befand.  (05.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 396 in Wt-Barmen

 

Manchmal hat man Glück und es tauchen einige Exoten im Tal der Wupper auf: Hier fährt Vectron 193 204 der Salzburger Eisenbahn TransportLogistik GmbH (SEGT), die gleichzeitig für Mozart wirbt, mit DGS 42888 von Salzburg nach Schwerte/Ruhr durch Wuppertal-Sonnborn. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
SETG 193 204 in Wuppertal

 

Als exotisch sind mittlerweile auch die Einsätze der Baureihe 140 auf der Wupperstrecke zu bezeichnen. Nur wegen einer Umleitung konnte 140 495 mit EZ 52205 von Hagen-Vorhalle nach Kreuztal bei Solingen abgelichtet werden. (31.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
140 495 bei Solingen

 

Auch diese Fahrzeuge haben in Wuppertal planmäßig nichts zu suchen, gehören 442 758 und das angehängte Schwesterfahrzeug doch zum Einsatzgebiet des Rhein-Sieg-Express (RSX), der zwischen Aachen und Siegen verkehrt. (05.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RSX in Wuppertal

 

185 417 der TX Logistik vor DGS 48613 (Hagen Gbf - Novi S Bovo) bei der Durchfahrt in Solingen Hbf. (26.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 417 in Solingen

 

Bei einer Lokausstellung im ehemaligen Bw Glauchau wurden u.a. 44 225, 50 849 und 50 3616 präsentiert. (20.09.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Lokparade im Bw Glauchau (5)

 

Als weitere Loks wurden in Glauchau 58 3047, 95 009 und 112 565 gezeigt. (20.09.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Lokparade im Bw Glauchau (6)

 

Parade der "dicken Babelsbergerinnen" im Eisenbahnmuseum Weimar anlässlich des 362. Zwiebelmarkts. (11.10.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Lokparade im Bw Weimar

 

01 150 der Eisenbahnstiftung EJS war mit einem Sonderzug aus Bielefeld nach Weimar gekommen. (11.10.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
01 150 in Weimar

 

Seit September 2015 gehört 86 1333-3 der PRESS (Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH), die sich hier in ihrer neuen Heimat Glauchau zeigt. (20.09.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
86 1333 im Bw Glauchau

 

111 169 fährt mit RE 26108 (Krefeld - Rheine) in den Bahnhof Wuppertal Hbf ein. (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (2)

 

111 150 mit RE 26110 (Krefeld - Münster) in Wuppertal-Steinbeck. (11.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (3)

 

111 011 erreicht mit RE 10429 (Aachen - Dortmund) den Bahnhof Wupopertal-Oberbarmen. (31.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
111 011 in Wuppertal

 

01 150 verlässt mit DLr 61456 (Meiningen - Köln-Nippes) nach einem Wasserhalt den abendlichen Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nächtlicher Besuch

 

01 150 mit Sonderzug DPF 61436 (Köln - Minden) auf dem Heißener Berg zwischen Mülheim an der Ruhr und Essen. Auf der ehemaligen Trasse von (Mülheim-)Speldorf über Mülheim (Ruhr) Hauptbahnhof - (Mülheim-)Heißen nach Essen Nord befindet sich heute ein Radweg. (03.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Sdz am Tag d. dt. Einheit (1)

 

Am Zugschluss half E 10 1239 tatkräftig mit, den Sonderzug mit 01 150 über den Heißener Berg zu bringen. (03.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Sdz am Tag d. dt. Einheit (2)

 

Nur noch bis Dezember 2015 bedient DB-Regio die NRW-Regionalbahnlinie 48 ("Rhein-Wupper-Bahn") zwischen Bonn und Wuppertal. Mit Glück erwischt man dort, wo eigentlich nur 425 unterwegs sind, auch noch einen lokbespannten Zug mit Bn-Wagen, so wie hier 111 036 mit RB 27669 nach Köln in Wuppertal-Sonnborn. (02.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (1)

 

Ab dem Winterfahrplan 2015/16 plant DB-Fernverkehr für den InterCity-Verkehr 27 Doppelstockzüge einzusetzen, die aus je vier Doppelstock-Mittelwagen, einem Doppelstock-Steuerwagen und einer auf 160 km/h ausgelegten Lokomotive der Bombardier Traxx Baureihe P160 AC2 (DB 146.2) bestehen werden. Einen Testzug erwischte Andreas Höfig im September 2015 im Güterbahnhof Leipzig-Engelsdorf. (25.09.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Dosto-IC (1)

 

Die neuen Doppelstock-IC werden vorerst nur mit 160 km/h unterwegs sein, obwohl die Wagen für 185 km/h zugelassen sind, schaffen die Zugloks wie 146 569 vorerst nur die verminderte Geschwindigkeit. (25.09.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Dosto-IC (2)

 

Die neuen Doppelstockzüge werden über 469 Sitzplätze verfügen, davon 70 in der 1. Klasse. Ein Speisewagen ist nicht vorgesehen; es soll ein gastronomisches Angebot am Platz geben.  (25.09.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
Dosto-IC (3)

 

Seit Juli 2015 ist 101 027 mit einer neuen Beklebung unterwegs, die für die Feier "25 Jahre Deutsche Einheit" in Frankfurt am Main wirbt. Weniger werbewirkam war allerdings ihr Einsatz vor EZ 51378 von Leipzig-Engelsdorf nach Seelze Rbf. (18.08.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
101 027 in Engelsdorf

 

PbZ sind Personenzüge für besondere Zwecke. Sie dienen dem Austausch von Wagen zwischen den Zugbildungsbahnhöfen als auch den Instandhaltungswerken der DB. Im Herbst 2015 beförderte die Dortmunder 115 495 den nur Mittwochs und Samstags verkehrenden PbZ 2470 (Frankfurt - Dortmund) bei Mülheim-Heißen. (03.10.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
PbZ in Mülheim/Ruhr

 

Der nur montags verkehrende EZ 51170 von Hagen-Vorhalle nach Gremberg ist der einzige Zug über die Wupper, der planmäßig mit zwei Loks bespannt ist, hier sind 185 390 und 185 401 bei Solingen am Zug. (28.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 390 + 185 401 bei Solingen

 

Mit Sonderzug DPF 20851 (Binolen - Kreuzberg) röhrt 220 033 bei Hilden vorbei. (26.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
220 033 bei Hilden

 

Auf einer Werkstattfahrt wurde 420 483 in Düsseldorf Hbf angetroffen. (03.10.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
420 483 in Düsseldorf

 

Anlässlich des 10. Sommerfestes der RegioBahn pendelte 38 2267 aus Bochum Dahlhausen und der 212 039 zwischen Mettmann Stadtwald und Düsseldorf Hbf. Der Zug wurde bei Erkrath erwischt. (23.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Sommerfest der Regiobahn (1)

 

38 2267 mit dem Sonderzug zum Sommerfest der RegioBahn bei Erkrath. (23.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Sommerfest der Regiobahn (2)

 

420 435 und 420 413 in Wuppertal-Oberbarmen. Der Fotograf hängt übrigens nicht am Schwebebahngerüst, sondern blickt aus der Haltestelle Wupperfeld. (31.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (9)

 

Und so sieht das Ganze von unten aus (zum Vergleichsbild Nr. 28241): Während 111 101 den RE 10413 (Aachen - Dortmund) in den Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen schiebt, passiert eine Etage höher ein Schwebahnzug die Szene. (10.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Bahn und Schwebebahn (1)

 

Zwei Konkurrenten auf Schienen begegnen sich in Wuppertal Hbf: Links ET 7.02 der EuroBahn als ERB 20089 nach Hamm, rechts 422 072 als S 9 aus Bottrop. (16.07.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Eurobahn und DB-Regio (2)

 

Mit EZ 51114 nach Gremberg fährt 152 118 durch Wuppertal Hbf. (16.07.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
152 118 in Wuppertal

 

Auch auf der NRW-Linie RE 7 "Rhein-Münsterland-Express" (Krefeld - Rheine) endet der Einsatz der DB-Regio Fahrzeuge im Dezember 2015. Wer noch lokbespannte Züge aufnehmen will, wie die hier den RE 26112 mit 112 161 nach Rheine, muss sich beeilen. Die Zukunft sieht weiß/blau aus (vgl. Bild-Nr. 28246). (11.09.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7 in Wuppertal (1)

 

Einfahrt des RB 27658 aus Köln mit 111 120 in Wuppertal Hbf. Die Türme im Hintergund gehören zur historischen Stadthalle. (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RB 48 in Wuppertal (2)

 

Die übermotorisierte Bespannung des EK 54722 nach Wuppertal-Langerfeld hängt mit dem Lokumlauf der beiden Fahrzeuge zusammen. Während 294 880 im Tal der Wupper verbleibt, bedient die am Zugschluss hängende 265 030 in den Nachtzeit die bergischen Höhen in Remscheid. Durch die anhaltende Sperrung der Müngstener Brücke für Güterzüge wird dieses Kuriosum auch noch einige Zeit erhalten bleiben.  (03.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Übermotorisiert

 

101 036 schiebt den IC 2024 nach Hamburg-Altona durch Wuppertal-Barmen. (05.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
101 036 in Wuppertal

 

111 177 rollt mit dem aus PUmA-Wagen (PFA Weiden, Umbaukonzept mit Aluminiumaufbau) bestehenden RB 58354 (Heigenbrücken - Aschaffenburg) bei Laufach talwärts. Im Vordergrund sind unverkennbar die Spuren des Streckenneubaus zur Umfahrung des Schwarzkopftunnels zu erkennen. (10.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
111 177 bei Laufach

 

411 072 als ICE 27 (Hamburg Hbf - Wien Flughafen) auf der Spessartrampe nahe Laufach. (10.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE 27 bei Laufach

 

Die talwärts fahrende 185 015 begegnet mit EZ 51524 (München Nord - Gremberg) der schiebenden 146 240 am RE 4613 (Frankfurt - Würzburg) bei Laufach. (10.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Zugkreuzung bei Laufach

 

Eine unbekannte 218 befördert den IC 2085 (Augsburg - Oberstdorf) durch die Illerwiesen zwischen Fischen und Langenwang. (15.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (1)

 

Eine einstündige Verspätung des IC 2013 (Magdeburg - Oberstdorf) sorgte für einen kurzen Sonnenspot, der vor der Kulisse von Sonthofen für eine dramatische Theaterbeleuchtung sorgte. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (2)

 

Vor der Kulisse von Bodensee und Vorarlberger Alpen ist EC 195 (Zürich - München) bei Lindau-Bodolz unterwegs. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (3)

 

218 326 mit IC 2085 (Augsburg - Oberstdorf) am Unterinselsee südlich von Waltenhofen. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (4)

 

218 403 und eine unbekannte Schwesterlok rollen am ehemaligen Bk Taubenberg nahe Bodolz vor EC 194 (München - Zürich) Lindau entgegen. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (5)

 

218 414 mit RE 57506 aus München kurz vor Füssen. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (6)

 

218 414 schiebt den RE 57509 (Füssen - München) am Hopfensee südlich von Hopferau vorbei. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (7)

 

218 415 mit RB 57508 (München - Füssen) bei Hopferau. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (8)

 

Während der Rest von Deutschland im Dauerregen versank, zeigte sich der Hopfensee bei typischer Föhnwetterlage von seiner besten Seite. 218 415 wird mit RB 57508 aus München in Kürze Füssen erreichen. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (9)

 

218 415 mit RB 57508 (München - Füssen) am Hopfensee südlich von Hopferau. Wer genau hinschaut, wird auch Schloss Neuschwanstein im Alpenpanorama entdecken. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (10)

 

218 415 mit RB 57511 nach München am Hopfensee bei Hopferau. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (11)

 

Schon Carl Bellingrodt wusste diese Fotostelle zwischen Oberstaufen und Harbatshofen zu schätzen, als er 38 460 (Bw Lindau) vor dem abendlichen P 1544 im Juli 1951 dort fotografierte (vgl. Bild-Nr. 6093). Die morgendliche Fahrplanlage des EC 196 (München - Zürich) lässt heute nur ein sonnenloses Foto an dieser Stelle zu. 64 Jahre nach der Aufnahme der bayerischen P 3/5 H tauchten hier 218 416 und 218 463 auf. (15.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (12)

 

218 416 und 218 485 mit EC 196 (München - Zürich) bei Harbatshofen im Allgäu. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (13)

 

218 416 und 218 485 mit der letzten auf der Allgäubahn verbliebenen Fernzugverbindung des EC 196 (München - Zürich) bei Heimhofen. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (14)

 

218 416 und 218 485 mit EC 196 (München - Zürich) zwischen Harbatshofen und Röthenbach im Allgäu. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (15)

 

218 416 und 218 485 mit EC 196 nach Zürich bei Oberstaufen. (13.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (16)

 

218 417 hat soeben Lindau Hbf verlassen und passiert mit IRE 4236 nach Stuttgart den Bahnübergang am Aeschacher Ufer. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (17)

 

218 417 mit IRE 4236 (Lindau - Stuttgart) am noch handbedienten Schrankenposten 48 in Lindau. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (18)

 

Mittlerweise selten sind die Einsätze von Bn-Wagen auf der württembergischen Südbahn. Hier erreicht 218 427 mit IRE 4207 aus Ulm den Lindauer Hauptbahnhof. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (19)

 

218 427 stellt IRE 4212 nach Ulm in Lindau Hbf bereit. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (20)

 

218 431 mit IRE 4238 nach Stuttgart auf dem Bodenseedamm zwischen Lindau Hbf und -Aeschach. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (21)

 

218 431 mit IRE 4238 (Lindau - Stuttgart) am Bahnübergang Aeschacher Ufer in Lindau. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (22)

 

An Wochenenden führt IRE 4211 aus Ulm einen zusätzlichen Fahrradwagen mit sich, der hier mit 218 436 über den Bodenseedamm nach Lindau Hbf einfährt. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (23)

 

218 436 mit IRE 4214 (Lindau - Ulm) und einem zusätzlich eingestellten Fahrradwagen auf dem Bodenseedamm in Lindau. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (24)

 

218 456 mit IC 2013 (Magdeburg - Oberstdorf) bei Altstätten. (14.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (25)

 

218 463 und 218 423 mit EC 196 (München - Zürich) in Oberstaufen. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (26)

 

218 481 und 218 434 erwarten auf dem Lindauer Bodenseedamm die Ankunft des IC 118 aus Innsbruck. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (27)

 

218 499 und 218 326 schlägeln sich mit IC 119 aus Münster über den Bodenseedamm nach Lindau Hbf hinein. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (28)

 

Der Nachfolger der Baureihe 218 ist auch schon allerorten sichtbar. Auf der Strecke Ausgburg - Füssen teilt sich aktuell die Baureihe 245 im Wechsel mit der 218 den Zugverkehr. Hier ist der RB 57345 (Füssen - Augsburg) am Hopfensee südlich von Hopferau bereits mit der modernen Dieselvariante unterwegs. (16.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (29)

 

Ein unerkannt gebliebener 612 legt sich als RE 3187 (Lindau - Augsburg) bei Harbatshofen in die Kurve. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (30)

 

Ein 612 als RE 3184 (Nürnberg - Lindau) zwischen Harbatshofen und Röthenbach im Allgäu. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (31)

 

RE 3184 (Nürnberg - Lindau) bei Heimhofen im Allgäu. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (32)

 

Eine Doppeleinheit 612 als RE 3185 (Lindau - Augsburg) bei Heimhofen. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (33)

 

612 057 als RE 3985 (Ulm - Wangen) nördlich von Oberstaufen. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (34)

 

612 075 als RE 3940 bei Sonthofen auf dem Weg von Oberstdorf nach Ulm. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (35)

 

628 544 als RB 22732 (Lindau - Friedrichshafen Hafen) auf dem Bodenseedamm. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (36)

 

Bedingt durch die in den SPNV-Vergabeverfahren oft geforderten Neubaufahrzeuge zeichnet sich der Rückzug der Baureihe 628 in den nächsten Jahren ab. Hier fährt 628 544 als RB 22730 nach Friedrichshafen Hafen über den Lindauer Bodenseedamm. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (37)

 

628 544 verlässt als RB 22861 (Lindau - Kißlegg - Aulendorf) den Lindauer Hauptbahnhof. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (38)

 

Der "Allgäu-Express" (Alex) 29304 (München - Lindau) unterwegs bei Harbatshofen im Allgäu. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (39)

 

223 062 mit ALX 29307 (Lindau - München) bei Röthenbach im Allgäu. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (40)

 

ALX 29307 (Lindau - München) mit 223 062 zwischen Röthenbach und Harbatshofen bei Heimhofen. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (41)

 

223 062 mit ALX 29307 bei Heimhofen auf dem Weg nach München. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (42)

 

223 062 hat mit ALX 29304 aus München Lindau am Bodensee erreicht. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (43)

 

223 066 mit ALX 29308 (München - Lindau) am Schrankenposten 48 am Aeschacher Ufer in Lindau. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (44)

 

223 066 mit ALX 29315 nach München auf dem Bodenseedamm in Lindau. (12.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (45)

 

Siemens Dispolok ER 20-007 mit dem ALEX 29309 nach München bei Oberstaufen. (11.09.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dieselparadies Allgäu (46)

 

Wegen Bauarbeiten auf der Strecke Neumünster - Flensburg wurden vom 13. Juli bis 03. August 2015 zahlreiche Güterzüge über die Marschbahn umgeleitet, wie hier 232 511 mit EZ 47409 (Esbjerg - Maschen) bei Rehm-Flehde-Bargen, nördlich von Heide/Holstein. (25.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (1)

 

"Kommt hier gleich eine Dampflok vorbei" war wohl die meistgehörte (und nervigste) Frage von Unbeteiligten angesichts der wartenden Fotomeute (bei Lindholm). (25.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (2)

 

Nein, man wartet nur auf einen Güterzug: 232 635 bei Lindholm (kurz vor Niebüll) mit EZ 47412 nach Esbjerg.  (25.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (3)

 

Natürlich kein Umleiter, sondern der planmäßige IC 2374 von Karlsruhe nach Westerland mit 218 376 und 218 385 bei Lindholm kurz vor Niebüll. (26.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (4)

 

In Niebüll begegnet der Umleiter-Güterzug EZ 47703 (Esbjerg - Maschen) mit 232 117 der einzeln fahrenden 218 344 und einer weiteren Schwesterlok. (26.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (5)

 

232 201 (einzige Lok mit NS-Lackierung) überholt mit EZ 47416 nach Dänemark die in Hemmingstedt mit kapitalem Motorschaden vor EZ 47706 liegen gebliebene 232 469. (26.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (6)

 

232 469 begegnet mit EZ 47410 nach Esbjerg zwei S-Bahnen in Hamburg-Rübenkamp. (26.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (7)

 

Am Husumer Hafen kommt 232 321 mit EZ 47415 nach Maschen angedieselt. (26.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (8)

 

233 511 hat den in Hemmingstedt mit Motorschaden liegengebliebenen EZ 47406 nach Esbjerg von 232 469 übernommen (vgl. Bild-Nr. 27345) und nunmehr mit 7 stündiger Verspätung Lindholm bei Niebüll erreicht. (26.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (9)

 

In Hemmingstedt überholen 218 372 und eine Schwesterlok vor IC 2311 (Westerland - Stuttgart) die mit Motorschaden abgestellte 232 469. (27.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (10)

 

Die mit Motorschaden liegen gebliebene 232 469 in Hemmingstedt. Das Pleuel 1 B hatte das Motorgehäuse durchschlagen, Ölaustritt machte einen Feuerwehreinsatz erforderlich. (27.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (11)

 

232 117 mit EZ 47709 (Esbjerg - Maschen) vor drohender Gewitterkulisse an der Norderelbebrücke in Hamburg. (27.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (12)

 

232 698 mit EZ 47420 (Maschen - Esbjerg) kurz vor der Norderelbebrücke in Veddel. (27.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (13)

 

232 698 wird mit EZ 47420 nach Dänemark gleich über die Norderelbebrücke fahren. (27.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (14)

 

232 698 begegnet mit EZ 47420 (Maschen - Esbjerg) zwei Metronom-Zügen an der Norderelbebrücke in Hamburg. (27.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (15)

 

232 568 war aus den Umleiterverkehren in Itzehoe gestrandet. (02.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Marschbahn-Umleiter (16)

 

232 182 verlässt mit D 457 nach Wroclaw Glowny den Bahnhof Dresden-Neustadt. (28.04.1996) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 182 in Dr-Neustadt

 

Anlässlich des 90 Geburtstages der Baureihe 01 fuhr ein Eisenbahn-Romantik-Sonderzug mit insgesamt 9 betriebsfähigen Schnellzug-Dampfloks der Baureihe 01 über knapp 4.000 km durch Deutschland. Auf der ersten Etappe von Nürnberg nach Dresden waren 001 180 und 001 150 am Zug, hier bei der Durchfahrt in Hirschaid. (31.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (13)

 

Im DDM von Neuenmarkt-Wirsberg restaurierten die Loks und nahmen Kohle und Wasser. Neben 001 180 steht die zum Museum gehörende nicht betriebsfähige 01 164. (31.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (14)

 

Ohne ihn wäre nichts gelaufen: Der Geschäftsführer der InteressenGemeinschaft Eisenbahn e.V. (IGE) Armin Götz zeigt seine Zuversicht bei der ersten Zwischenetappe der großen Rundreise in Neuenmarkt-Wirsberg. (31.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (15)

 

Bei km 78 geht's mit großen Getöse über die Schiefe Ebene. 001 180 und 001 150 meisterten bravoriös die 1:40-Steigung nach Marktschorgast wie 45 Jahren zuvor im Plandienst. (31.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (16)

 

001 180 und 001 150 mit Schiebelok 01 1533 hinter Münchberg. (31.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (17)

 

Der Sonderzug nach Dresden legt sich bei Münchberg in die Kurve. (31.07.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (18)

 

Am Montag, den 03. August, startete der Sonderzug mit 03 2155 und 01 1533 zu seiner längsten Etappe über 470 km von Hamburg nach Leipzig, hier bei der Ausfahrt aus Hamburg Hbf. (03.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (19)

 

03 2155 und 01 1533 rollen durch den Bahnhof Güsten. Der Bahnhof verfügt heute nur noch über 3 Gleise und ist im Vergleich zu Staatsbahnzeiten nur noch ein Schatten seiner selbst. Immerhin wurde das Bahnhofsgebäude renoviert und sogar dessen Uhr ist noch funktionsfähig. Der Eingang ist allerdings nur noch offen, weil er der Zugang zu den Bahnsteigen ist.  (03.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (20)

 

Am Tag 5 stand die 370 km Etappe von Leipzig nach Bielefeld an. Der Sonderzug, an diesem Tag bespannt mit 01 0509 und 001 150 wurde im Trennungsbahnhof Blankenheim erwartet.  (04.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (21)

 

Ausfahrt des Sonderzuges mit 01 0509 und 001 150 aus Nordhausen. (04.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (22)

 

Auf der Strecke Göttingen - Bodenfelde passiert der Sonderzug die Ortschaft Emmenhausen.  (04.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (23)

 

Den Freunden aus Ottbergener Dampfzeiten wird der Ortsname Herste noch ein Begriff sein. Für alle anderen befindet sich der Sonderzug hier kurz vor Bad Driburg. (04.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (24)

 

Ein Interview mit den Hauptprotagonisten darf natürlich auch nicht fehlen: Hagen vor Ortloff, Moderator der SWR-Eisenbahnromantik-Sendung im Gespräch mit Heizerin Michaela Quante und Lokführer Manfred Welzel in Nordhausen. (04.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (25)

 

Mittlerweile im Westen Deutschlands angekommen, fährt der Sonderzug am 6. Tag mit 012 066 und 01 0509 auf dem Weg nach Trier durch den Bahnhof Weilerswist. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (26)

 

Einfahrt des Sonderzuges in den Wilsecker Tunnel bei Kyllburg in der Eifel. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (27)

 

Die 7. Etappe führte über 320 km von Trier nach Darmstadt. 01 0509 und 012 066 dampfen durch die Weinberge an der Saar bei Saarburg. (06.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (28)

 

Mit Volldampf geht's durch den Bahnhof Mettlach. (06.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (29)

 

In Idar-Oberstein war Zeit für ein Interview mit Lokführer Sebastian Bauer und Heizer Nils Hirche der 01 1066. (06.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (30)

 

In Hausach machen sich 001 150 und 01 202 für die Parallelfahrt mit vier Dampfloks über die Schwarzwaldbahn bereit. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (32)

 

Bei Haslach strebt 012 066 an der Kinzig mit dem SWR-Sonderzug Hausach entgegen. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (33)

 

Am Morgen des 8. Tages startete 012 066 die 420 km von Darmstadt nach Stuttgart. Wegen der Waldbrandgefahr musste statt der vorgesehenen kohlegefeuerten 01 118 und 01 150 die ölgefeuerte 012 066 aushelfen, hier aufgenommen bei Weinheim. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (34)

 

Bevor es auf die Schwarzwaldbahn ging, wurde der Sonderzug nochmals auf der Rheintalbahn in Rastatt aufgenommen. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (35)

 

Hinter Gutach kämpfen sich 01 2066 und 012 066 die Schwarzwaldbahn hinauf. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (36)

 

Der zweite Sonderzug mit 01 202 und 001 150 kommt bei Sommerau wieder ans Tageslicht. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (37)

 

Kurze Pause auf dem Weg nach Stuttgart im Bw Rottweil. Dort fachsimpeln im Schuppen vor 01 2066 Tf Jörg Badmann und Andreas Kaub der EFZ. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (38)

 

Während der Sonderzug mit 01 202 und 001 150 im Bahnhof Rottweil auf die Weiterfahrt wartet, wird im Lokschuppen der EFZ kräftig gewerkelt. (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (39)

 

Der 9. Tag begann mit einer spektakulären Bergfahrt der 012 066 über die Geislinger Steige, die im ersten Morgenlicht vor den Kameras zahlreicher Fans Amstetten fast erreicht hat.  (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (40)

 

Auch das Lokpersonal konnte nicht widerstehen: Michael Görtz fotografiert die Scheinanfahrt der 012 066 im Bahnhof Amstetten. (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (41)

 

In flotter Fahrt geht es bei Urspring über die Schwäbische Alb. (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (42)

 

Leider wächst die schöne Fotostelle mit dem Ulmer Münster auf der württembergischen Südbahn immer mehr zu. Für 012 066 auf dem Weg nach Lindau hat's gerade noch gereicht.  (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (43)

 

An der Wasserscheide von Rhein und Donau liegt Wattenweiler auf der württ. Südbahn. 012 066 war hier wiederum als Ersatzlok für die waldbrandgefährlichen Kohleloks 01 150 und 01 202 unterwegs. (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (44)

 

In Friedrichshafen war Lokwechsel auf 001 150 und 01 2066 angesagt, die hier über den Bodenseedamm kommend in Lindau einfahren. (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (45)

 

In Dreifachtraktion mit 01 2066, 001 150 und 012 066 ging es ab Lindau über die Allgäustrecke. Zahlreiche Fans beobachten die Ausfahrt des Zuges aus Lindau. (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (46)

 

Die Fans waren sogar aus Japan gekommen, um sich das Dampfspektakel nicht entgehenzulassen. Schussbereit wird auf den Sonderzug bei Harbartshofen im Allgäu gewartet. (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (47)

 

Und schließlich kam das Objekt der Begierde: 01 2066 mit 001 150 und 012 066 auf der Tagesetappe nach Augsburg bei Harbartshofen im Allgäu. (08.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (48)

 

Die letzte Etappe des Sonderzuges führte von Augsburg über München - Mühldorf - Regensburg - Schwandorf wieder zum Ausgangspunkt der Reise nach Nürnberg. Wegen der Waldbrandgefahr wieder ölgefeuert mit 012 066. Aufnahme bei Langenbach auf dem Abschnitt München - Landshut. (09.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (49)

 

Der bekannte "4-Kirchenblick" von Sulzbach-Rosenberg darf natürlich auch nicht fehlen. Schon zur 150-Jahrfeier der Deutschen Eisenbahn im Jahre 1985 konnte 012 066 hier abgelichtet werden. (09.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (50)

 

Und noch ein Abschied gab es auf der Deutschlandrundfahrt: 1991 begann die Ausstrahlung der Sendereihe Eisenbahn-Romantik im SWR, die Hagen von Ortloff seither als Moderator in mehr als 840 Sendungen begleitete. Dies war seine letzte Moderation, die am 08. November 2015 im SWR-Fernsehen ausgestrahlt wird.  (09.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (51)

 

Und noch eine Reminenszenz an die wichtigsten Protagonisten: Stellvertretend für alle beteiligten Lokführer und Heizer ein Dankeschön an Max Flemming und Jörg Badmann, die beim Abölen der 01 2066 selbst "ölen". (07.08.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (52)

 

Vom 31. Juli bis 9. August 2015 fand mit wechselnden Bespannungen eine SWR-Eisenbahn-Romantik Rundfahrt „Mit Volldampf durch Deutschland – 90 Jahre Baureihe 01" statt. Am 4. Tag der Tour waren auf der 470 km langen Etappe von Hamburg nach Leipzig 03 2155 und 01 1533 mit DPE 13482 bei Baddeckenstedt unterwegs. (03.08.2015) <i>Foto: Andreas Wullenkord</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (1)

 

Am 6. Tag beförderten 012 066 und 01 0509 den Sonderzug von Bielefeld nach Trier, hier bei der Durchfahrt in Lengerich. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (2)

 

Auf der eingleisigen "Baumbergebahn" (Münster - Coesfeld) passieren 012 066 und 01 0509 einen Bahnübergang bei Havixbeck. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (3)

 

Vor der Kulisse des Billerbecker Ludgerus-Dom fährt der Sonderzug DPE 20323 (Bielefeld - Trier) durch den Bahnhof Billerbeck. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (4)

 

In der Ausfahrt aus Hagen Hbf ließen es 012 066 und 01 0509 ordentlich krachen. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (5)

 

012 066 und 01 0509 mit DPE 20323 (Bielefeld - Trier) auf der Steigung nach Ennepetal zwischen Hagen Hbf und Abzw. Rehsiepen. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (6)

 

Der Sonderzug mit 012 066 und 01 0509 hat Wuppertal erreicht und rollt an der bekannten Gründerhauszeile durch Wuppertal-Oberbarmen. (05.08.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (7)

 

In Wuppertal-Barmen begegnet der Sonderzug der weltberühmten Schwebebahn. (05.08.2015) <i>Foto: Marcus Henschel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (8)

 

In Wuppertal-Sonnborn überqueren 012 066 und 01 0509 die Wupper an der Schwebebahnhaltestation Zoologischer Garten. Die Aufnahme entstand vom Kirchturm der Sonnborner Hauptkirche. (05.08.2015) <i>Foto: Christian Pöter</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (9)

 

Zwischen Köln und Euskirchen fahren 012 066 und 01 0509 durch den Bahnhof Weilerswist. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (10)

 

Zwischen Nettersheim und Blankenheim/Wald nahmen 012 066 und 01 0509 den Weg durch das Urfttal. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (11)

 

Sonderzug DPE 20323 (Bielefeld - Trier) mit 012 066 und 01 0509 in der Eifel vor Blankenheim/Wald. (05.08.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SWR-Deutschlandrundfahrt (12)

 

Im Bahnhof Hilden überholen 189 053 und 189 033 mit dem leeren Erzzug GM 48712 aus Dillingen Hochofen Hütte den 422 538 auf der S-Bahnlinie 1 von Solingen nach Dortmund. (09.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Erzzug und S 1 in Hilden

 

CAPTRAIN 189 111 und 189 114 vor einem "DGS" (Standartgüterzug eines externen EVU) im Bahnhof Hilden. Am Bahnsteig steht wiederum eine S 1 (422 546) nach Dortmund. (10.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
DGS und S 1 in Hilden

 

Der TGV Duplex ist eine Bauart des französischen Hochgeschwindigkeitszuges TGV. Er wurde eigentlich entwickelt, um höhere Kapazitäten auf der permanent überlasteten Hochgeschwindigkeitsstrecke Paris-Lyon anbieten zu können. Seit 23. März 2012 werden die Euroduplex-Züge auch auf der Linie zwischen Frankfurt a. M. und Marseille eingesetzt. Das Bild zeigt einen der Probezüge ein halbes Jahr vor der offiziellen Betriebsaufnahme in Frankfurt am Main. (13.10.2011) <i>Foto: Erich Preuß</i>
TGV-Duplex in Frankfurt

 

Noch bis Dezember 2015 fährt DB-Regio auf den NRW-Linien RE 7 und RB 48. Danach werden solche Zugbegegnungen zwischen RE 26116 mit 111 115 nach Krefeld (oben) und RE 10419 mit 111 118 nicht mehr möglich sein. (02.05.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE-Begegnung in Wuppertal

 

Weiterhin sind im Sommerfahrplan 2015 die Berufsverstärkungszüge mit der BR 420 auf der S 68 (Langenfeld/Rhld - Wuppertal-Vohwinkel) unterwegs, so wie hier 420 457 und 420 413 in Langenfeld-Berghausen. (08.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
2x 420 in Langenfeld (5)

 

420 955 wird im Haltepunkt Langenfeld-Berghausen durch den Thalys THA 4302 nach Paris-Nord überholt. (08.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
420 x Thalys in Langenfeld

 

Am 04. Mai 2015 wurde der Triebzug 422 084 mit einer Werbung für das Kunstprojekt "China8" beklebt, das auf eine Ausstellung von zeitgenössischer chinesischer Kunst in acht Museen an Rhein und Ruhr hinweist. Der Zug wurde bei Langenfeld auf der S-Bahnlinie 6 (Köln-Nippes - Essen Hbf) erwischt. (08.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
China-Werbezug

 

War im letzten Jahrplanjahr noch eine 103 planmäßige Zuglok des IC 118/119, sorgen im Sommer 2015 wenigstens Privatbahnloks wie hier ES 64 U2-096 für Abwechslung an dem Zug. Aufnahme des IC 118 (Innsbruck - Münster) in Düsseldorf-Eller Süd. (09.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
IC 118 bei Düsseldorf

 

193 213-6 der European Locomotive Leasing (ELOC) im Bahnhof Düsseldorf-Rath.  (05.05.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (20)

 

BoxXpress 193 843 (Siemens, Fabrik-Nr. 21937, Baujahr 2015) fährt vor einem Containerzug durch Hilden nordwärts. (10.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Boxx 193 843 in Hilden

 

Die erste vollflächige Werbelok der Baureihe 185 war 185 152, die seit Februar 2007 für "k+s" (Kali&Salz) wirbt, hier bei der Durchfahrt im Bahnhof Hilden. (09.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (21)

 

Während die eine Hälfte der von RBH Logistics übernommenen DB-Loks noch ihr altes verkehrsrotes Farbkleid tragen, fährt die andere Hälfte in den blau/grauen Farben des neuen Eigentümers herum. Am GM 47770 nach Oberhausen waren an diesem Tag beide Farbvarianten RBH 264 (ex 151 143) und RBH 276 (ex 151 151) vorgespannt. (09.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
151 + 151 in Hilden (1)

 

Im golden glänzenden Abendlicht fährt der verspätete GM 47777 (Amsterdam Westhaven - München-Johanniskirchen) mit 151 163 und 151 055 durch den Bahnhof Hilden. (10.06.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
151 + 151 in Hilden (2)

 

44 1486 donnert mit einem Güterzug durch den Bahnhof Meiningen. (09.2004) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
44 1486 in Meiningen

 

Eine 234 zieht einen Intercity von Dresden nach Nürnberg durch Dresden-Felsenkeller. (10.2004) <i>Foto: unbekannt</i>
Intercity bei Dr-Felsenkeller

 

Mitte der 1970er Jahre ließ die Deutsche Reichsbahn die traditionell stark belastete Elbtalstrecke von Dresden bis Schöna zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit mit dem in Deutschland üblichen Stromsystem von 15 kV, 16 2/3 Hertz elektrifizieren. Die Tschechoslowakischen Staatsbahnen (CSD) elektrifizierten dagegen ihre Strecken mit dem im Norden der Tschechoslowakei üblichen 3000-V-Gleichstromsystem. Die fahrdrahtlose Lücke zwischen Schöna und Decin musste vorerst weiter mit Diesellokomotiven überbrückt werden, was jedoch kein Dauerzustand bleiben konnte. Die sinnvollste Lösung bestand in der gemeinsamen Beschaffung einer elektrischen Zweisystemlokomotive durch beide Bahnverwaltungen, die unter beiden Stromsystemen fahren konnte. So entstanden bei Skoda in Pilsen 20 Maschinen für die DR (Baureihe 230, ab 1992: BR 180) und 15 Maschinen für die CSD (CD) als Baureihe 372. Hier wartet CD 372 011 mit DGS 45323 im Bahnhof Leipzig-Engelsdorf auf die Rückfahrt nach Decin. (17.07.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
CD 372 011 in Engelsdorf

 

Auf der Rückfahrt vom Hamburger Hafengeburtstag passiert 01 150 die Süderelbebrücke zwischen Wilhelmsburg und Harburg. (09.05.2015) <i>Foto: Henning Kahl</i>
01 150 in Hamburg

 

Der Zugverkehr Richtung Solingen erfolgt ausschließlich über Gleis 5. Für die Reisenden bleibt nur noch ein schmaler Streifen während des Umbaus übrig. Das historische Bahnsteigdach fiel schon vor zwei Jahren der Spitzhacke zum Opfer. (17.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (8)

 

Die Güterzugstrecke in Opladen wird künftig in diesem Bereich auf den Standort eingeschwenkt, wo der Fotograf steht. Railpool 186 101 passiert mit DGS 40031 (Rotterdam Waalhaven - Melzo) die Bahnüberführung an der Lützenkirchener Straße, die künfig 50 m nach rechts verlegt wird. (17.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (9)

 

185 250 und 185 209 vor GM 60305 (Oberhausen West - Andernach) auf der "alten" Trasse der Güterzugstrecke Duisburg-Wedau - Gremberg im Bahnhof Opladen. (17.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (10)

 

Die Betriebszentrale (BZ) ist Teil eines noch in Erweiterung befindlichen, integralen Systems der DB Netz AG, das den Bahnbetrieb am jeweiligen Sitz der sieben Regionalbereiche in Bezug auf Steuerung, Sicherung und Disposition konzentrieren soll. Voraussetzung dafür sind elektronische Stellwerke, deren Technik das Einstellen der Fahrstraßen über große Entfernungen hinweg ermöglicht. Das Bild zeigt die Betriebszentrale Berlin mit Sitz in Pankow. (25.11.2009) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
DB-Netz Betriebszentrale

 

Sonnenaufgang in Solingen Hbf. Durch den Bahnhof fährt 185 047 Richtung Gremberg, allerdings ohne den angehängten EK 51152 aus Hagen-Vorhalle. (11.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Der Tag beginnt

 

Früher eine Stammlok auf der Wupperstrecke, kann man heute nur noch mit viel Glück dort eine 151 erwischen. Am 09. Juli 2015 war 151 099 in Solingen Hbf mit EZ 51154 aus Hagen-Vorhalle auf dem Weg nach Gremberg Rbf. (09.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 099 in Solingen

 

Im Bahnhof Opladen werden künftig die Güterzuggleise parallel zu den Reisezuggleisen verlegt, auf denen gerade 101 091 den IC 2047 nach Dresden schiebt. Hierzu müssen insgesamt 14 Gebäude abgerissen werden, einschließlich des Bahnhofsgebäudes. Den Anfang machte die alte Lagerhalle der Güterabfertigung, von der nur noch die Bodenplatte zu sehen ist. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (1)

 

Neben der bereits verschwundenen Lagerhalle der Güterabfertigung (ganz rechts) werden in Kürze auch das alte Hauptgebäude der Ga (Bildmitte) und das Empfangsgebäude (ganz links) dem Erdboden gleichgemacht. Dort werden künftig parallel zu den Gleisen der Reisezugbahn (wo gerade ICE 951 nach Bln-Ostbahnhof vorbeifährt) die Güterzüge verkehren. Auf dem Areal des alten Güterbahnhofs (im Hintergrund) wächst schon seit Jahren Gras. Auch dies soll im Rahmen einer "städtebaulichen Entwicklung" neu bebaut werden. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (2)

 

Der Blick in die südliche Richtung verrät dem Kenner, dass auch bereits das SpDrL60-Stellwerk "Of" verschwunden ist. Das markante Stellwerk (vgl. Bild-Nr. 9114) war von 1972 bis 2012 in Betrieb und wurde durch ein EStw ersetzt. 111 013 schiebt gerade RB 27711 nach Bonn-Mehlem aus dem Bahnhof. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (3)

 

Diese Bilder werden künftig nicht mehr möglich sein, da die Gleise der Güterzugstrecke Duisburg-Wedau - Gremberg hier verschwinden werden. 140 821 und 140 833 passieren mit GM 48727 (Amsterdam Westhaven - Dillingen Zentralkokerei) auf dem Streckengleis zum Abweig Werkstätte den Bahnhof Opladen.  (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (4)

 

185 041 wechselt mit EZ 51112 von der Wupperstrecke kommend auf die Güterzugstrecke in Opladen. Inwieweit die Verlegung der Güterzuggleise um 100 m nach rechts für (geplante) 31,7 Mio Euro den Aufwand rechtfertigen, ist umstritten. Insgesamt soll das Projekt "Bahnstadt Opladen" 120 Mio Euro kosten. Kritiker befürchten einen neues "Stuttgart 21", da unkalkulierbare finanzielle Risiken von der ohnehin bankrotten Stadt Leverkusen wie auch die Haftung für mögliche, bisher unbekannte Altlasten auf dem Bahngelände übernommen werden sollen. Wie Stuttgart ist dies letztlich auch kein Bahn-, sondern ein Immobilienprojekt, wo der Steuerzahler das Risko und private Investoren den Gewinn tragen werden. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umbau Bf Opladen (5)

 

Bedingt durch die Komplettsperrung der Strecke Düren - Aachen im Sommer 2015 werden Güterzüge großräumig umgeleitet. Hierzu gehört auch der EZ 44543 (Antwerpen Noord - Gremberg), der mit der belgischen 2822 (E 186 214) außerplanmäßig durch den Bahnhof Opladen fährt. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umleiterzug in Opladen

 

Auf der Steilrampe von Hochdahl nach Erkrath rollen eine S 8 (1440 803) und 111 093 vor RE 10424 talwärts. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Talfahrt

 

143 949 schiebt S 31877 (Langenfeld - W-Vohwinkel) über die Steilrampe Erkrath - Hochdahl. Den gleichen Fotostandpunkt zeigt Bild-Nr. 22834 vor 80 Jahren. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Bergfahrt

 

Ein eher sensibles Thema ist der Freitod, den jährlich fast 1000 Personen auf den Gleisen der Bahn suchen. Unter Journalisten hat sich in Deutschland ein Pressekodex etabliert, zurückhaltend über Schienensuizide und Suizide im Allgemeinen zu berichten. So finden sich eher die stillen Gedenken an den Bahngleisen, wie hier an einer Brücke bei Hochdahl. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Himmelfahrt

 

Nicht nur ICEs machen bei sommerlichen Temperaturen schlapp, in Wuppertal-Vohwinkel erwischte es auch diesen Alstom Coradia Continental. (06.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schlappgemacht

 

Mit Eröffnung der damaligen S-Bahnlinie 7 (1979/80) zwischen Solingen und Düsseldorf-Flughafen (heute S 1) verkehrte die Baureihe 420 dort planmäßig und weitgehend unbeachtet. Erst die überraschende Rückkehr der Fahrzeuge nach Düsseldorf im Jahre 2014 sorgte für einen Hype. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
420 in Sg-Vogelpark (1)

 

420 422 als Verstärkungszug S 31164 (Düsseldorf-Wehrhahn - Solingen Hbf) auf der Linie S 1 im Haltepunkt Solingen-Vogelpark. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
420 in Sg-Vogelpark (2)

 

Begegnung zweier S-Bahn Generationen im Haltepunkt Solingen-Vogelpark. Während 422 028 planmäßig auf der S 1 unterwegs ist, tauchen die 420 nur sporadisch als Berufsverstärkungszüge zwischen Düsseldorf und Solingen auf. (10.07.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
420 in Sg-Vogelpark (3)

 

Mit IC 88 "Leonardo da Vinci" (Milano Centrale - München Hbf) passiert 103 245 die bekannte Fotokurve bei St. Jodok. Die 103 hat den Zug um 12.00 Uhr am Brenner übernommen und wird bis zum Zielbahnhof (Ankunft: 14.27 Uhr) am Zug bleiben. (04.05.2008) <i>Foto: Marcus Niedt</i>
103 245 am Brenner

 

Als Ersatz für eine ausgefallene 425-Einheit übernimmt 110 470 auf der Regionalbahnlinie 48 (Köln - Wuppertal) die Zugleistung. (08.06.2009) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 470 in Köln

 

Baumblüte auf der rechten Rheinstrecke bei Kestert mit 152 058 auf dem Weg nach Norden. (27.04.2008) <i>Foto: Dirk Schönfeld</i>
152 098 bei Kestert

 

185 111 fährt mit einem Containerzug durch den Betriebsbahnhof Werlau auf der linken Rheinstrecke. (22.05.2011) <i>Foto: Dirk Schönfeld</i>
185 111 in Werlau

 

232 505 mit einem Coilszug vor der Kulisse des Bergbaumuseums zwischen Bochum-Präsident und Bochum Nord. (19.12.2007) <i>Foto: Norman Kampmann</i>
232 505 in Bo-Präsident

 

234 016 mit einem Interregio bei Mehltheuer/Vogtland (?). (12.06.2008) <i>Foto: unbekannt</i>
234 016 bei Mehltheuer

 

In Würzburg macht sich ein 401 als ICE 588 (München - HH-Altona) auf dem kreuzungsfreien Trennungsbauwerk zur Schnellfahrstrecke auf den Weg nach Norden. Darunter verlaufen die Gleise der Main-Spessart-Bahn nach Gemünden. (21.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE bei Würzburg

 

Auf dem Gegengleis fährt 111 056 mit RB 58359 aus Aschaffenburg durch den Schwartzkopftunnel nach Heigenbrücken ein. Nach Fertigstellung der neuen Spessartrampe soll der Schwarzkopftunnel von 1854 verfüllt werden. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
111 056 bei Heigenbrücken

 

Im Sommer 2013 begannen die Bauarbeiten an der neuen Spessartrampe, die 2017 fertig gestellt sein sollen. 111 206 passiert mit RB 58358 (Heigenbrücken - Aschaffenburg) die Tunnelbaustelle Hirschberg nahe Hain. (20.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
111 206 bei Hain/Spessart

 

Im Bereich Heigenbrücken wird die neue Streckenführung in südlicher Richtung von der Bestandsstrecke abweichen. Der Bahnhof Heigenbrücken wird künftig mit Inbetriebnahme der Umfahrungsspange nicht mehr angefahren und geschlossen. Als Ersatz wird ein Haltepunkt am Ortsrand, östlich des heutigen Bahnhofs, entstehen. 146 244 verlässt hier mit RE 4618 (Würzburg - Frankfurt) den Bahnhof Heigenbrücken. Wegen des Drahtverhaus lässt sich die Perspektive von 1934 (vgl. Bild-Nr. 1851) nicht exakt wiederholen. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
146 244 in Heigenbrücken

 

SBB-Cargo 421 389 mit einem "Zug des Marktbereichs Automotive" am Westportal des Schwarzkopftunnels bei Heigenbrücken. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
SBB 421 389 bei Heigenbrücken

 

152 081 erreicht mit EZ 51359 (Gremberg - Nürnberg Rbf) und tatkräftiger Unterstützung von Schiebelok 151 101 den Scheitelpunkt der Spessartrampe am Schwarzkopftunnel nahe Heigenbrücken. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (1)

 

Während 151 101 die Schiebetätigkeit am EZ 51359 eingestellt hat, rauscht 111 056 mit RB 58382 nach Aschaffenburg aus dem Schwarzkopftunnel. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (2)

 

Schiebelok 151 101 wendet am Einfahrsignal von Heigenbrücken, unmittelbar am Tunnelmund des Schwarzkopftunnels, um von dort nach Laufach zurückzukehren. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (3)

 

151 101 wartet mit "Festbeleuchtung" am Schwarzkopftunnel auf die Rückfahrt nach Laufach. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (4)

 

In der Hainer Kurve hilft 151 028 dem EZ 51385 (Gremberg - München Nord) über den Berg. (20.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Schubdienst Spessart (5)

 

Die Einschnitte in die Natur beim Bau der neuen Spessartrampe sind unübersehbar. Immerhin wurden für den interessierten Wanderer Aussichtspunkte mit entsprechenden Erklärungen zum Neubau der Strecke eingerichtet, so wie hier kurz vor dem Schwarzkopftunnel mit Blick auf die Baustelle am neuen Hirschbergtunnel hinter Hain. (22.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Neubau Spessartrampe

 

Südlich von Nackenheim schiebt 101 099 den EC 114 (Klagenfurt Hbf - Dortmund Hbf) durch das Rheintal. (23.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
EC 114 bei Nackenheim

 

Das neue Flagschiff der Bahn (BR 407) als ICE 712 (Stuttgart - Köln) im Rheintal nahe Nierstein. Auch "schlechtes Wetter" hat seinen Reiz. (23.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE 712 bei Nierstein

 

Durch die Weinberge südlich von Nackenheim fährt Crossrail 185 602 mit einem Containerzug. (23.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Crossrail bei Nackenheim

 

Wetterkapriolen wie im April boten sich bei der Vorbeifahrt eines 425 als RB 38752 (Mannheim-Friedrichsfeld - Mainz) nahe Nackenheim. (23.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
425 bei Nackenheim

 

Noch immer verkehrt ein Bn-Wagen-Ersatzzug für eine fehlende 425-Einheit auf der RB 48-Linie Bonn-Mehlem - Köln - Wuppertal. Hier fährt 111 114 über das Güterzugumfahrungsgleis von Gruiten kommend mit RB 27714 in den Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel ein. (21.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
111 114 in Wuppertal

 

Seit Janaur 2014 ist die 2009 in Dienst gestellte 185 610 (Bombardier Nr. 34653) für die TX-Logistik in Bad Honnef unterwegs, hier angetroffen vor DGS 92260 in Wuppertal-Zoologischer Garten. (20.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 610 in Wuppertal

 

Die Leerwagengarnitur 420 457 und 420 442 unterwegs zur Abstellung nach Wuppertal-Langerfeld in W-Zoologischer Garten. (20.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (6)

 

Durch Wuppertal-Unterbarmen fahren 420 918 und 420 402 als Lt aus S 68 (Langenfeld/Rh. - Wt-Vohwinkel) zur Abstellung nach Wuppertal-Langerfeld. (13.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (7)

 

420 935 und 420 433 haben als S 68 aus Langenfeld/Rh. den Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel erreicht. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (8)

 

273 073 der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW) mit einem Sondergüterzug in Wuppertal-Vohwinkel. (21.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
KSW 273 038 in Wuppertal

 

Am 01.09.2014 starte in Hamburg-Billwerder ein Zug mit 41 Containern, der die Strecke von 10.241 Kilometern nach Zhengzhou (China) in 17 Tagen schaffen sollte.  (01.09.2014) <i>Foto: Benno Wiesmüller</i>
1. Zug Hamburg - China (1)

 

Den Startschuss für den ersten Zug von Hamburg-Billwerder nach Zhengzhou gaben (von links nach rechts): Karl-Friedrich Rausch - Logistikvorstand der Deutschen Bahn, Xie Fuzhan - Gouverneur der chinesischen Provinz Henan, Bernd Egert - Hamburger Staatsrat für Wirtschaft und Verkehr und der Hamburger SPD-Europa-Abgeordnete Knut Fleckenstein. (01.09.2014) <i>Foto: Benno Wiesmüller</i>
1. Zug Hamburg - China (2)

 

Nach mehr als 20 Jahren Abstinenz tauchten die Triebwagen der Baureihe 420 wieder in NRW auf. Sie verstärken im Berufsverkehr die S-Bahnlinien rund um Düsseldorf. 420 413 und 420 457 sind hier in Wuppertal-Zoologischer Garten unterwegs. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (1)

 

420 415 und 420 955 fahren als S 68 aus Langenfeld/Rhld nach Wuppertal-Vohwinkel ein. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (2)

 

420 935 und 420 433 als S 68 in Wuppertal-Vohwinkel. Die große Brachfläche im Hintergund war der einstige Rangierbahnhof. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (3)

 

420 955 und 420 415 fahren als S 68 nach Langenfeld/Rhld aus dem Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (4)

 

In Höhe des ehemaligen Rangierbahnhofs sind 420 433 und 420 935 zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Gruiten unterwegs. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
BR 420 in Wuppertal (5)

 

Der vierteilige Stadler "Flirt" (Eigenschreibweise für "Flinker Leichter Innovativer Regional-Triebzug") 1428 004 ist erst seit wenigen Wochen auf der Regionalbahnlinie 42 Münster - Wanne-Eickel - Gelsenkirchen - Essen im Einsatz. In Wuppertal, wo diese Aufnahme entstand, hat er eigentlich nichts zu suchen. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
1428 004 in Wt-Vohwinkel

 

Den nur montags und mittwochs bedarfsweise verkehrenden DGS 48613 von Hagen Gbf nach Novi S Bovo (It) bespannte diesmal MRCE-Dispolok ES 64 U2-072, aufgenommen in Wuppertal-Vohwinkel. (08.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRCE ES 64 U2-072 in Wuppertal

 

Das Naturschutzgebiet "Styrumer Ruhraue" umfasst den Gewässerlauf der Ruhr und angrenzende Teile der Ruhraue zwischen der Stadtgrenze nach Duisburg im Westen und dem Ortszentrum der Stadt Mülheim an der Ruhr mit einer Fläche von 138,5 ha. Die Auenbereiche zwischen Raffelbergbrücke und Konrad-Adenauer-Brücke liegen im Wassergewinnungsgebiet des Rheinisch-Westfälischen Wasserwerkes und sind als Naturschutzgebiet geschützt. Durch die Ruhraue fährt ein 425 als RE 10006 von Hamm nach Mönchengladbach einem Regengebiet davon. (06.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Styrumer Ruhraue

 

Im Schatten der aufgehenden Sonne rollt Hupac ES 64 U2-101 über die Ruhrbrücke in Duisburg-Kaiserberg. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (8)

 

Zwei 189er mit dem 5400 t-Erzzug GM 48711 (Maasvlakte Oost - Dillingen Hochofen Hütte) auf der Ruhrbrücke in Duisburg-Kaiserberg. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (9)

 

Eine unerkannt geliebene 232 überquert mit einem Brammenzug nach Duisburg Mannesmann HKM die Ruhrbrücke in Kaiserberg. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (10)

 

232 131 (Lokomotivfabrik Oktober-Revolution, Woroschilowgrad, Abnahmedatum: 19.12.1974) mit GM 47751 (Beverwijk - Rohdenhaus) am ehemaligen Abzweig Anger bei Ratingen. Das Flugzeug im Himmel ist übrigens nicht hineinkopiert, es setzte tatsächlich gerade zur Landung am nahen Düsseldorfer Flughafen an. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 131 im Angertal

 

Normalerweile fährt der RE 7 Richtung Krefeld mit dem Steuerwagen voraus. Umso erfreulicher der Umstand, dass RE 26127 aus Münster in Wuppertal-Zoo mit 111 008 an der Zugspitze um die Ecke kam. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
111 008 in Wuppertal

 

Die Baureihe 265 - eine dieselhydraulische Gravita 15L BB von Voith - soll die Nachfolge der Baureihe V 90 aus den Jahren 1960er Jahren antreten. Hier verlässt 265 015 mit EK 54726 (Wuppertal-Langerfeld - Köln-Kalk Nord) den Steinbecker Vorbahnhof am Haltepunkt Wuppertal-Zoo. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
265 015 in Wuppertal

 

Transfracht 152 134 (mit Albatros Express Werbung) vor EZ 51112 (Hg-Vorhalle - Gremberg) in Gruiten. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
152 134 in Gruiten

 

Planmäßig sind im nachmittäglichen Berufsverkehr die Düsseldorfer 420er unterwegs, wie hier 420 413 + 420 957 auf der Linie S 68 (Wuppertal-Vohwinkel - Langenfeld/Rhld) in Gruiten. (05.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S 68 in Gruiten

 

Zwei 146er mit RE 10116 (Hamm - Aachen) - vorne - und RE 10611 (Düsseldorf - Minden) begegenen sich in der Styrumer Ruhraue zwischen Mülheim-Styrum und Duisburg Hbf. (06.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Zugbegegnung in der Ruhraue

 

220 033 und 012 066 (01 1066) mit DPE 97 (Diepholz - Koblenz) auf den Ruhrbrücken zwischen Oberhausen und Duisburg.  (06.06.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Abschlepphilfe (3)

 

MRCE-Dispolok ES 64 F4-032 mit dem Testzug "Bosphorus Europe Express", der in nur 37 Stunden die Strecke zwischen Ljubljana und dem Terminal Halkali in Istanbul zurücklegen sollte. Der Testzug sollte im Vergleich zu den bisherigen Schienenverbindungen um 23 Stunden schneller sein. Gegenüber dem Lkw sollte der Zeitvorteil bis zu 20 Stunden betragen.  (16.03.2009) <i>Foto: U. Miethe, Slg. Erich Preuß</i>
Bosphorus-Europe-Express (1)

 

Am 11.06.2003 um 12.03 Uhr stießen auf der Taubertalbahn nördlich des Bahnhofs Schrozberg zwei Regionalexpresszüge (RE) zusammen. RE 19533 von Aschaffenburg nach Crailsheim bestand aus dem Dieseltriebwagen 628 285/928 285. Der in der Gegenrichtung verkehrende RE 19534 nach Wertheim war ein klassischer Wagenzug mit vier Personenwagen, bespannt mit der Diesellok 218 285. Bei dem Zusammenstoß starben sechs Menschen, darunter eine Mutter mit ihren drei Kindern auf dem Rückweg von einem Radausflug und die beiden Lokführer, 25 weitere Menschen wurden verletzt. Unfallursächlich war das fahrlässige Verhalten des Fahrdienstleiters Schrozberg, der nach einer Stellwerksstörung mit den anstehenden betrieblichen Handlungen völlig überfordert war. 218 285 sowie der Steuerwagen 928 285 wurden noch an Ort und Stelle zerlegt. (11.06.2003) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
Unfall Schrozberg

 

Am 28. September 2003 gegen 13.00 Uhr stießen in der Nähe des Bahnhofs Holzdorf auf der Strecke Weimar - Kranichfeld die Regionalbahnen RB 26506 und RB 26507 mit einer Geschwindigkeit von je rund 40 km/h zusammen. Eine Reisende wurde getötet, 27 weitere Menschen verletzt. Am 28. Februar 2004 stießen 100 Meter von der ersten Unfallstelle entfernt erneut zwei Triebwagen zusammen. Unfallursächlich war in beiden Fällen das Abfahren der RB aus Holzdorf in Richtung Weimar ohne Fahrerlaubnis des Fahrdienstleiterse und haarsträubende Mängel in der Betriebsführung auf der Zugleitstrecke. Erst nach dem zweiten Unfall wurde die Strecke mit PZB-Indusigleismagneten nachgerüstet. (28.09.2003) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
Unfall Holzdorf

 

Am 10. Dezember 2006 ging Schnellfahrstrecke Nürnberg–Ingolstadt–München in Betrieb, die eine Verlängerung des Verkehrsprojektes Deutsche Einheit Nr. 8 von Berlin über Halle/Leipzig und Erfurt nach Nürnberg und Teil des Transeuropäischen Netzes Nr. 1 (Berlin–Verona–Palermo) darstellt. Wegen der ökologischen Eingriffe nicht ganz unumstritten, wurde besonders der Streckenabschnitt Nürnberg - Ingolstadt in weiten Teilen parallel zur Bundesautobahn 9 trassiert. Das Bild zeigt einen 403 bei Großhöbing nahe Greding parallel zur A 9 auf der Fahrt nach Nürnberg. (14.07.2009) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
NBS Nürnberg - München

 

Am bekannten Wartburgblick zwischen Eisenach und Förtha ist 52 8154 mit einem Sonderzug unterwegs. (04.09.2010) <i>Foto: Erich Preuß</i>
52 8154 bei Eisenach

 

Der Fährhafen Sassnitz/Mukran ist der größte deutsche Eisenbahnfährhafen, der zudem als einziger Hafen in Mitteleuropa über Gleisanlagen der russischen Breitspur verfügt. Bis 1990 wurde er ausschließlich für den Güter- und Militärverkehr mit der Sowjetunion genutzt. Nach zweijährigem Ausbau wurde am 7. Januar 1998 die neue und größte deutsche Hafenanlage an der Ostsee eröffnet. (2007) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
Fährhafen Mukran

 

Fahrleitungsumbau während des laufenden Betriebs in Reinbek nahe Hamburg. (03.2004) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
Fahrleitungsumbau

 

Von einem Einsatz trifft der Hilfszug im nächtlichen Rangierbahnhof Dresden-Friedrichstadt ein. (08.07.2010) <i>Foto: Erich Preuß</i>
Der Hilfszug kommt zurück

 

140 790 und eine weitere Schwesterlok passieren mit einem leeren Kohlezug von der Saar den Bahnübergang "Porzer Ringstraße" in der Nordausfahrt des Gremberger Rangierbahnhofs. Das Schild rechts warnt die Verkehrsteilnehmer vor langen Schrankenschließzeiten, was durchaus berechtigt ist, da hier sowohl die Güterzugstrecke von Duisburg-Wedau und Köln-Eifeltor (Südbrücke) zusammentreffen wie auch häufige Rangierfahrten für lange Wartezeiten sorgen. (28.11.2007) <i>Foto: Erich Preuß</i>
Gremberg, Bezirk "Gnf"

 

Ein nächtlicher Blick in die Bahnhofshalle von Frankfurt Hbf. (10.06.2007) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
Nachts in Frankfurt

 

Der Rangierbahnhof Maschen südlich von Hamburg an der Bahnstrecke Hannover–Hamburg ist der größte Rangierbahnhof Europas und nach dem Rangierbahnhof Bailey Yard im US-Bundesstaat Nebraska der zweitgrößte der Welt. In der Richtungsgruppe Nord-Süd steht vor der Regenbogenkulisse ein Containerzug mit 152 140 und 152 124 bereit. (09.07.2009) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
Rangierbahnhof Maschen

 

Auf der Strecke von Oberhausen nach Rotterdam, der sog. Betuwe-Linie, testete die DB am Wochenende 29/30.11.2008 erstmals 1000 Meter lange Güterzüge. Das Projekt "GZ1000" wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert. Dabei stand die Erhöhung der Kapazitäten im verfügbaren Netz im Focus. (30.11.2008) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
1000m Güterzug

 

Ein Wagenpark der Nord-Ostsee-Bahn (NOB) in Diensten des InterConnex nach Leipzig im neuen Berliner Hauptbahnhof. (22.03.2007) <i>Foto: Slg. Erich Preuß</i>
NOB in Berlin Hbf

 

110 403 (Bh Frankfurt) mit RE 25527 (Kassel - Fulda) in Hünfeld. (12.05.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 403 in Hünfeld

 

110 406 verlässt mit RE 34027 den Bahnhof Hünfeld. (08.09.2005) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 406 in Hünfeld

 

Die Frankfurter 110 436 mit RE 34027 in Hünfeld. (09.09.2004) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 436 in Hünfeld

 

110 166 (Baujahr 1958) vor RE 12134 bei Niederheimbach auf dem Weg nach Koblenz. (25.07.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 166 in Niederheimbach

 

Mit dem nachmittäglichen Berufsverstärkerzug RB 12134 fährt 110 320 durch Oberwesel. (24.07.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 320 in Oberwesel

 

140 789 ist mit FIR 51606 bei Treuchtlingen unterwegs. (05.04.2007) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 789 bei Treuchtlingen

 

151 066 fährt mit TEC 43250 durch Vollmerz. (27.04.2007) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 066 bei Vollmerz

 

Innerhalb von 10 Minuten kamen heute 3 Bundesbahn-Klassiker durch Solingen. Den Anfang machte 111 157, die um 11.54 Uhr mit dem Bn-Wagenzug RB 27714 auf der RB 48 als 425-Ersatz von Bonn-Mehlem nach Wuppertal Hbf eintraf. (11.05.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
10min Bundesbahn-Feeling (1)

 

Um 11.57 Uhr kam 798 760 der Eifelbahn als DLr 20853 von Hagen-Vorhalle nach Linz/Rh. durch Solingen gefahren.  (11.05.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
10min Bundesbahn-Feeling (2)

 

Nachschuss auf 798 760, der am 16.02.1960 als VT 98 9760 beim Bw Freilassing seinen Dienst aufnahm.  (11.05.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
10min Bundesbahn-Feeling (3)

 

Um 11.59 Uhr tauchte schließlich V 100 2335 mit Bauzug DGV 93286 von Koblenz-Lützel nach Hamburg-Eidelstedt auf. (11.05.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
10min Bundesbahn-Feeling (4)

 

Den Abschluss machte um 12.00 Uhr die nur montags verkehrende Doppeltraktion vor EZ 51170 von Hagen-Vorhalle nach Gremberg, diesmal mit 185 286 und 185 216.  (11.05.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kein Bundesbahn-Feeling

 

Im Bahnhof Hamburg-Süd werden ausgemusterte Loks der ehemaligen Deutschen Reichsbahn für den Schiffsversand nach Nordkorea bereitgestellt. (24.04.1999) <i>Foto: Benno Wiesmüller</i>
Lokhilfe für Nordkorea

 

Der LIREX (Abk. für Leichter, Innovativer Regionalexpress) ist der Produktname eines modularen, vollständig niederflurigen Nahverkehrs-Gliedertriebzugs des Herstellers Alstom Transport Deutschland. Das erste Fahrzeug dieser Familie war der auf radial einstellenden Einzelachsfahrwerken fahrende 618 001, der als Erprobungsträger für die neue Technik im Nahverkehr dienen sollte und hier im Bahnhof Rotenburg/Wümme erwischt wurde. (08.08.2002) <i>Foto: Benno Wiesmüller</i>
LIREX-Testzug

 

Vor der Stadtkulisse von Wuppertal-Steinbeck dampft 01 2118 mit Sonderzug DPF 20864 nach Bingen vorbei. (24.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
01 2118 in Wuppertal

 

Einen Tag später fuhr 01 2118 mit einem Abstecher über das Ahrtal nach Cochem an die Mosel. Der Sonderzug wurde im Ahrtal bei Mayschoß abgepasst. (25.04.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
01 2118 im Ahrtal

 

Ein besonderes Ereignis war die einmalige Wiederauferstehung des Zugpaares F 43/44 "Roland" mit Dampf. Am Sonntag, den 26. April 2015 verkehrte 01 1066 auf der Main-Weserbahn vor dem legendären F-Zug, hier der "F 43" bei Altenbrunslar auf dem Weg nach Kassel. (26.04.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
F 43 "Roland"

 

01 1066 mit "F 44" auf der Rückfahrt nach Frankfurt im Edertal südlich von Kassel bei Altenbrunslar. (26.04.2015) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
F 44 "Roland"

 

Noch mit ihrer DR-EDV-Nummer vom 7. Dresdner Dampfloktreffen ausgerüstet, fuhr 01 118 mit Sonderzug DPF 20864 (Schwelm - Bingen) durch Solingen. (24.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 2118 in Solingen

 

Am Zugschluss des Sonderzuges mit 01 2118 lief 218 105 der Westfrankenbahn mit, die maßgeblich für die Versorgung der elektrischen Aggregate im Zug sorgte. (24.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
218 105 in Solingen

 

118 552 der ITL Eisenbahngesellschaft vor dem Engelsdorfer Hilfszug im Rangierbahnhof Leipzig-Engelsdorf. Die Lok hatte den Zug allerdings nicht gebracht und fuhr Lz weiter. (23.04.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
118 552 in Leipzig-Engelsdorf

 

Vom 17. bis 19. April 2015 präsentierten sich rund um das Bw Dresden-Altstadt wieder zahlreiche Dampflokomotiven wie 01 118 (mit DR-EDV-Nummer) aus Frankfurt, 01 202 aus der Schweiz und 01 180 (mit DB-EDV-Nummer) aus Nördlingen. (19.04.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
7. Dresdner Dampfloktreffen

 

Die ölgefeuerte Schnellzug-Dampflokomotive 01 0509 der Pressnitztalbahn gehörte ebenfalls zu den Gästen in Dresden.  (19.04.2015) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
7. Dresdner Dampfloktreffen

 

Parallel zur Dresdner Veranstaltung waren bei den Museumstagen in Bochum-Dahlhausen die Dampfloks 01 1075 und 65 018 der Stoom Stichting Nederland zu Gast. Mit der ungewöhnlichen EDV-Nummer 011 075, die die Lok als ölgefeuerte Maschine nie getragen hatte, ist 01 1075 mit DPN 403 bei Bochum-Ehrenfeld unterwegs. (18.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Museumstage Bo-Dahlhausen (1)

 

"011 075" mit Sonderzug DPN 401 nach Bochum-Dahlhausen in Bochum-Ehrenfeld. Am Zugschluss läuft 212 007 mit. (18.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Museumstage Bo-Dahlhausen (2)

 

Um 6.51 Uhr überquert noch vor Sonnenaufgang eine 232 mit EK 54223 (Oberhausen-Osterfeld - Duisburg Mannesmann) die Ruhrbrücke in Duisburg-Kaiserberg. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (1)

 

Um 7.18 Uhr passiert eine 185 mit GB 98647 (Coswig - Saarbrücken Gbf) die Ruhrbrücke in Duisburg-Kaiserberg. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (3)

 

Um 7.32 Uhr erscheint 218 261 der Deutsche Bahn Gleisbau mit einem fast unsichtbaren Flachwagenzug auf der Ruhrbrücke in Duisburg-Kaiserberg. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (4)

 

Um 7.42 Uhr folgt eine einzeln fahrende 185 der HGK. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (5)

 

Um 8.22 Uhr war die schöne Morgenstimmung an der Ruhr bereits passe, als eine 189 mit EZ 45715 nach Gremberg südwärts fährt. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (6)

 

Aus Flandersbach kommend fährt eine G 1206 der Neusser Eisenbahn mit DGS 95820 über die Ruhrbrücke in Kaiserberg. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Morgens an der Ruhr (7)

 

232 592 rollt mit GM 47750 (Rohdenhaus - Beverwijk) am ehemaligen Abzweig Anger bei Ratingen vorbei. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 592 im Angertal (1)

 

Der nach Jahrzehnten wieder freigeschnittene Blick von der Mühlheimer Straße in Ratingen ermöglicht eine Perspektive, die bereits zu Dampfzeiten im Angertal beliebt war. 232 592 röhrt mit GM 47751 nach Rohdenhaus vorbei. (10.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 592 im Angertal (2)

 

Normalerweise sind hier nur Güterzüge unterwegs. 101 054 mit dem umgeleiteten IC 2202 (Köln - Norddeich Mole) nahe des ehemaligen Schrankenpostens 46 bei Opladen. (05.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 054 bei Opladen

 

Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums des ehemaligen Ausbesserungswerkes Delitzsch fand hier ein wohl einmaliges historisches Aufeinandertreffen "fliegender Züge" statt. Es trafen sich der "Fliegende Hamburger", die 2-teilige Bauart SVT 137 225, der "Fliegende Leipziger", die 3-teilige Bauart SVT 137 234 und der "Fliegende Kölner", die 3-teilige Bauart SVT 137 856, zu einer sehenswerten Parade. (30.08.2008) <i>Foto: Andreas Höfig</i>
100 Jahre RAW Delitzsch

 

An den Umleitern war weniger Sturmtief "Niklas" schuld, dessen Reste gerade über ICE 942 (402 009) im Bahnhof Hilden abziehen, sondern planmäßige Bauarbeiten auf der Strecke Köln - Düsseldorf. (01.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Oster-Umleiter (31)

 

Im Bahnhof Hilden begegnen sich auf den Güterzuggleisen 406 007 als ICE 124 nach Amsterdam Centraal und der südwärtsfahrende IC 2011 nach Tübingen mit 101 129. (02.04.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Oster-Umleiter (32)

 

101 002 passiert mit IC 2218 (Stuttgart - Hamburg) das Stellwerk "Hf" in Hilden auf Gleisen, die sonst nur Güterzügen vorbehalten sind. (04.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (21)

 

120 155 fährt mit IC 2200 (Köln - Norddeich Mole) durch Hilden/Rheinland. (04.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (22)

 

Diesmal kein Umleiterzug, sondern der planmäßig auf der Güterzugstrecke Duisburg-Wedau - Gremberg verkehrende GM 48727 nach Dillingen Zentralkokerei mit 140 799 und 140 811. (04.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (23)

 

403 034 + 403 013 als umgeleiteter ICE 519 (Essen - München) in Hilden. (04.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (24)

 

101 028 fährt mit IC 2013 (Hannover - Oberstdorf) von der Güterzugstrecke kommend im Bahnhof Opladen auf das Streckengleis Wuppertal - Köln. Das Planum rechts gehört übrigens zur ehemaligen Bahnstrecke Opladen - Burscheid - Remscheid-Lennep. (05.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (25)

 

ICE 547 (402 022) nach Berlin-Ostbahnhof wechselt im Bahnhof Opladen auf das Güterzuggleis. (05.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (26)

 

Einige planmäßige Gützerzüge waren auch unterwegs. SBB-Cargo 482 020 fährt im Bahnhof Opladen über die Güterzuggleise nordwärts. Noch 2015 sollen die Güterzuggleise an die Reisezugstrecke Köln - Wuppertal (links) angeschwenkt werden. Hierzu werden das Empfangsgebäude sowie die ehemalige Güterabfertigung und das alte Stellwerk "Of" abgerissen, um einer "städtebaulichen Entwicklung" Platz zu machen. (05.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (27)

 

Mit "Ostereiern" der besonderen Art waren am Ostersonntag 140 791 und 140 858 vor GM 60305 (Oberhausen West - Andernach) in Opladen unterwegs. (05.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (28)

 

Der umgeleitete 411 059 fährt als EC 27 (Hamburg Hbf - Wien Flughafen) durch den Bahnhof Opladen. (05.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (29)

 

Im frischen Lack ist 101 142 mit IC 2009 (Emden Hbf - Köln Hbf) am ehemaligen Bahnübergang Po 46 auf der Güterzugstrecke zwischen Immigrath und Opladen unterwegs. (05.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (30)

 

Eine Woche lang dauerten die Bauarbeiten zwischen Düsseldorf und Köln, einer der wichtigsten Verbindungen der Bahn. Hierzu wurden alle Fernverkehrszüge über die Güterzugstrecke Opladen - Düsseldorf-Eller umgeleitet, wie 101 025, die hier mit IC 2201 (Norddeich Mole- Köln) durch den Bahnhof Hilden fährt. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (1)

 

Werbelok 101 076 schiebt IC 2311 (Westerland - Stuttgart) über den Viehbach nahe Immigrath-Richrath. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (2)

 

101 082 fährt von Opladen kommend mit IC 2200 nach Nordeich Mole in Hilden ein. Das rechte Gleis nutzt die S 1 aus Solingen. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (3)

 

120 127 (mit einer weiteren 120 am Zugschluss) vor IC 2406 (Aachen - Stralsund) im Bahnhof Hilden. Die Fahrgäste auf dem Bahnsteig warten auf die S 1 Richtung Düsseldorf - Dortmund. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (4)

 

Bei typischen Aprilwetter ist 120 155 mit IC 2014 (Stuttgart - Emden) auf der Güterzugstrecke bei Immigrath unterwegs. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (5)

 

Zwischen den Fernverkehrszügen hatten auch noch einige planmäßige Güterzüge Platz. Hier fahren 140 790 + 140 837 vor GM 48727 (Amsterdam Westhaven - Dillingen Zentralkokerei) durch den Bahnhof Hilden. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (6)

 

Mit EZ 52030 von Gremberg nach Oberhausen West ist 140 850 (Henschel, Baujahr 1972) in Hilden unterwegs. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (7)

 

189 011 mit EZ 51235 (Gremberg - Seelze) am Viehbach bei Immigrath-Richrath. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (8)

 

Der umgeleitete ICE 610 (München - Essen) mit 403 013 und einem weiteren 403 im Bahnhof Hilden/Rheinland. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (9)

 

403 015 als ICE 201 (Düsseldorf - Basel SBB) auf der Güterzugstrecke zwischen Hilden und Immigrath. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (10)

 

403 053 + 403 051 als ICE 519 (Essen - München) in Hilden. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (11)

 

ICE 519 (403 053 + 403 051) im Bahnhof Hilden auf dem Weg nach München. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (12)

 

Die Nachwirkungen des Sturmtiefs "Niklas" sorgten für "dramatische" Wolkenformationen als 403 060 mit 403 023 als ICE 725 (Essen - Nürnberg) bei Immigrath vorbeifuhren. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (13)

 

NS 4603 als ICE 127 (Amsterdam Centraal - Frankfurt/M Hbf) auf der Güterzugstrecke bei Immigrath. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (14)

 

422 515 ist auf der S-Bahnlinie 1 (Dortmund - Solingen) im Bahnhof Hilden eingetroffen. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
(Kein) Oster-Umleiter (15)

 

140 070 der EBM Cargo mit Schotterzug DGS 95606 (Hamm - Siegen) in Hilden. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (16)

 

Am Zugschluss des DGS 95606 (Hamm - Siegen) half EBM 225 094 tatkräftig mit. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (17)

 

RBH 263 (ex 151 123) mit GM 98760 (Frankfurt-Höchst - Oberhausen West) bei Immigrath-Richrath. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (18)

 

Railpool/RTB 186 107 mit DGS 98576 (Duisburg-Ruhrort Hafen - Stuttgart Hafen) bei Immigrath-Richrath. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (19)

 

ES 64 U2-066 der Wiener Lokalbahnen (WLB) vor DGS 42951 (Rheinhausen - Wien-Donaukai) in Hilden. (02.04.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oster-Umleiter (20)

 

Auch nach mehr als 50 Jahren ist die 1962 als E 40 354 in Dienst gestellte 140 354 noch unermüdlich im Einsatz. Hier überholt sie im Bahnhof Opladen die DE 24 der Dortmunder Eisenbahn. (28.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
140 354 in Opladen

 

Bedingt durch Bauarbeiten auf der Fernbahnstrecke Köln - Düsseldorf wurde IC 2310 (Frankfurt - Westerland) mit 101 051 umgeleitet. Hier biegt er im Bahnhof Opladen von der Wupperstrecke auf die Güterzugstrecke in Richtung Hilden ab. (28.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umleiterzüge (1)

 

101 079 mit IC 2200 (Köln - Nordeich Mole) auf der Güterzugstrecke Gremberg - Duisburg-Wedau bei Immigrath-Richrath. (28.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umleiterzüge (2)

 

101 088 mit dem umgeleiteten EC 9 (Hamburg-Altona - Zürich HB) am freigesägten Abzw. Berliner Straße in Köln-Mülheim. Carl Bellingrodt hatte 1930 allerdings noch weniger Probleme mit der Vegetation (vgl. Bild-Nr. 12745). (28.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umleiterzüge (3)

 

Im Bahnhofs Opladen musste kurioserweise 111 080 mit dem RE 7 nach Münster die Überholung des leeren 5400t-Zuges GM 48720 aus Dillingen Hochofen Hütte abwarten.  (28.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umleiterzüge (4)

 

GM 48720 (Dillingen Hochofen Hütte - Maasvlakte Oost) schlängelt sich aus dem Bahnhof Opladen mit Kreuzung der Wupperstrecke auf die Güterbahn in Richtung Immigrath. (28.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Umleiterzüge (5)

 

Nachdem Abellio VT 12.12.07 als S 7 nach Remscheid den Rauenthaler Tunnel verlassen hat, fährt sie unter der Leibuschbrücke in den von Wuppertal-Oberbarmen aus ferngestellten Betriebsbahnhof Rauenthal ein. Rechts oben steht die 1910 erbaute Kreuzkirche, aus der 2002 ein Wohnhaus für allein erziehenden Mütter und Väter wurde. (24.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S 7 in Wt-Rauenthal (3)

 

Obwohl recht beschaulicher Betrieb am Heißener Berg herrschte, bestätigte sich wieder einmal Murphys Gesetz: "Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen." Passend als 01 0509 mit DPE 20358 von Zwickau nach Essen um die Kurve kam, fuhr aus der Gegenrichtung ICE 629 aus Essen ins Bild. (21.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Murphy in Mülheim (1)

 

Selbstverständlich bestand ICE 629 aus einer Doppeleinheit, sodass er sogar beim Nachschuss auf 01 0509 bei Mülheim-Heißen noch im Weg war. Die Sonderfahrt galt übrigens der Zuglok 01 0509, die zu ihrem 80. Geburtstag nach Essen unterwegs war. Dort hatte sie bei Krupp als 01 143 im Jahre 1935 das Licht der Welt erblickt. (21.03.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Murphy in Mülheim (2)

 

Am 12. Dezember 2010 ging in Ahrensburg an der Strecke Lübeck - Hamburg ein zweiter Haltepunkt im Stadtteil Gartenholz in Betrieb, durch den gerade ein 605 rauscht. Der ICE TD (TD = Triebzug-Diesel) ist der schnellste Dieseltriebzug Deutschlands. Er erreichte am 13. Januar 2000 auf Testfahrten eine Geschwindigkeit von 222 km/h. (04.2014) <i>Foto: Benno Wiesmüller</i>
605 in Ahrensburg-Gartenholz

 

Eine umfangreiche Hangrodung ermöglichte im Frühjahr 2015 wieder diesen Blick auf die Häuser an der Leibuschstraße und den Bahnhof Wuppertal-Rauenthal, den gerade Abellio VT 12.12.07 (648 007) als S 7 in Richtung Remscheid durchfährt.  (12.03.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
S 7 in Wt-Rauenthal (1)

 

Blick auf den Norrenberg und die Fa. Bemberg mit Abellio VT 12.12.07 in Wuppertal-Rauenthal. (12.03.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
S 7 in Wt-Rauenthal (2)

 

Noch beherrscht die Baureihe 111 die Regionalexpress-Leistungen der Linien RE 4 und RE 7 in NRW. Vor den Häusern des Wuppertaler Stadtteils Rott fährt 111 101 mit RE 10414 in Barmen vorbei.  (12.03.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
111 101 in Wt-Barmen

 

Nur vor Sonderleistungen ist die Baureihe 232 mit Güterzügen auf dem elektrifizierten Streckenabschnitt zwischen Düsseldorf und Gremberg anzutreffen, so im Frühjahr 2015 die 232 254 bei Langenfeld-Richrath. (12.03.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
232 254 bei Richrath

 

Mittlerweile rund 400 Eisenbahnverkehrsunternehmen tummeln sich in Deutschland um den Güterverkehrsmarkt auf der Schiene. Ein Konkurrent von DB-Schenker ist ERS Railways aus den Niederlanden, der hier mit 189 203 und einem Containerzug bei Langenfeld-Richrath südwärts fährt. (12.03.2015) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ERS 189 203 bei Langenfeld

 

Seit dem Winterfahrplan 2014/15 sind die Einsätze der Baureihe 181 auf der Moselstrecke Geschichte. Im Sommer 2005 war 181 219 vor IC 432 nach Luxembourg in Hatzenport unterwegs. (23.09.2005) <i>Foto: Matthias Müller</i>
181 219 in Hatzenport

 

Blick auf St. Goarshausen mit Burg Katz und 189 087, die auf der rechten Rheinstrecke südwärts fährt. (07.10.2009) <i>Foto: Dirk Schönfeld</i>
Rheintal bei St. Goarshausen

 

38 2267 mit DPE 68916 aus Bochum-Dahlhausen auf der Fahrt zum (schneelosen) Weihnachtsmarkt nach Aachen bei Solingen. (29.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Fahrt zum Weihnachtsmarkt (3)

 

Die für das "Bahnland Bayern" werbende 146 247 mit RE 4615 (Frankfurt - Würzburg) bei Hain im Spessart. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Werbelok (19)

 

403 030 als ICE 724 auf dem Weg nach Köln bei Neuhütten im Spessart. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE 724 im Spessart

 

HGK 185 589 und HGK 145-CL 011 befördern einen Kesselwagen-Ganzzug auf der östlichen Spessartrampe in Krommenthal. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x HGK bei Krommenthal

 

Mit einem leeren Autotransportzug fährt eine Railpool 185 bei Hain bergwärts. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Railpool 185 bei Hain

 

151 036 mit FE 45903 (Nürnberg - Wien) am Felsentor bei Etterzhausen, das mit einer Länge von 16 Metern als Deutschlands kürzester Eisenbahntunnel galt. Der Tunnel wurde am 31. Mai 2010 gesprengt. Grund waren nach Angaben der DB Netz AG der schlechte Zustand des Gesteins und die hohen Kosten für die Absicherung von zuletzt etwa 25.000 Euro pro Jahr. (24.05.2007) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 036 bei Etterzhausen

 

Das Felsentor von Etterzhausen war ein Eisenbahntunnel auf der Bahnstrecke Nürnberg–Regensburg. Der nur 16 m lange Tunnel lag in einem Naturschutzgebiet und unterquerte eine etwa 20 Meter hohe Felsrippe. Er wurde am 31. Mai 2010 gesprengt. Hier unterquert 151 079 mit TEC 42917 (Maschen - Wien) das Felsentor. (13.06.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 079 bei Etterzhausen

 

Die Umfahrungsspange des Schwarzkopftunnels zwischen Laufach und Heigenbrücken bildet die Kernmaßnahme der Ausbaustrecke Hanau–Nantenbach. Die Inbetriebnahme ist für 2017 geplant. An der Baustelle bei Hain begegnen sich die bergfahrende 189 086 mit EZ 51387 (Gremberg Rbf - München Nord) der VIA-Cargo HSL-LOGISTIK 37025 mit einem Autozug. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (1)

 

In zwei Jahren sind solche Bilder wohl Geschichte. Mit der Umfahrung des Schwarzkopftunnels soll das Nachschieben der Güterzüge entfallen. Im Januar 2015 waren 151 103 und 151 028 gemeinsam als Schiebeloks am GM 47919 (Neuss Gbf - Linz Stahlwerke) tätig. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (2)

 

Umfangreiche Rodungsarbeiten machten wieder Fotostellen zugänglich, die seit Jahrzehnten zugewachsen waren, so wie hier bei Neuhütten mit der Vorbeifahrt des 411 058 als ICE 1521 nach München. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (3)

 

Aus der Gegenrichtung kommt Railpool 185 671 bei Neuhütten angefahren und wird gleich den Scheitelpunkt der Rampe bei Heigenbrücken erreichen. (28.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (4)

 

In Laufach überholt die für das "Bahnland Bayern" werbende 146 246 am RE 4609 nach Würzburg die auf den nächsten Schiebeeinsatz wartende 151 043. (26.01.2015) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
NBS Spessartrampe (5)

 

Die Deutsche Bahn AG hatte sich wohl auch nicht träumen lassen, nocheinmal Lokomotiven des EDV-Nummernschemas "0" zu besitzen. Am 1. Januar 1992 wurde u.a. die 1929 in Dienst gestellte 99 741 in 099 725-4 umgezeichnet. Mit Gründung der SDG (Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH) wurde die DB AG die Maschine wieder quitt. Die Aufnahme entstand im Bw Freital-Hainsberg. (15.05.1995) <i>Foto: Will A. Reed</i>
099 725 in Freital

 

Die orientrote 103 165 wartet im Bw Magdeburg auf ihren nächsten Einsatz. Die Lok wurde am 29. Juli 1971 in Dienst gestellt und beendete ihre aktive Zeit am 30.10.1999. (24.04.1994) <i>Foto: Will A. Reed</i>
103 165 in Magdeburg

 

Am letzten Sonntag des Jahres 2014 war 01 150 bei schönstem Winterwetter mit DPE 150 auf einer Rundfahrt von Bielefeld über Altenbeken - Paderborn zurück nach Bielefeld unterwegs, hier aufgenommen bei Bielefeld-Stieghorst. (28.12.2014) <i>Foto: Alexander Knoch</i>
Bielefeld-Rundfahrt (1)

 

In Regensburg-Ost ist 151 026 mit TEC 41921 (Bremerhaven - Linz/A) unterwegs. (21.04.2007) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 026 bei Regensburg

 

Im Gleiswechselbetrieb befährt 140 369 das Streckengleis zwischen Schlüchtern und Flieden. (20.06.2000) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 369 bei Schlüchtern

 

140 647 mit TEC 42005 (Köln-Eifeltor - Gallarate/It) in Bacharach am Rhein. Durch die Modernisierung der Bahnsteige wurde dieses Motiv mittlerweile "kaputt saniert". (13.03.2007) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 647 in Bacharach

 

Leider bei unterirdischen Lichtverhältnissen startete 01 150 mit DPE 150 zum Weihnachtsmarkt nach Hamburg, hier aufgenommen bei Hiddenhausen-Schweicheln zwischen Herford und Löhne. (14.12.2014) <i>Foto: Andreas Wullenkord</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

Im Bahnhof Porta-Westfalica wurde der Sonderzug nach Hamburg erneut abgepasst. (14.12.2014) <i>Foto: Andreas Wullenkord</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

01 150 mit DPE 150 bei der Durchfahrt in Estorf, südlich von Nienburg an der Weser. (14.12.2014) <i>Foto: Andreas Wullenkord</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

Das Etappenziel Hamburg ist erreicht: 01 150 verlässt den Hamburger Hauptbahnhof Richtung Dammtor. (14.12.2014) <i>Foto: Henning Kahl</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

Über die Lombardsbrücke dampft 01 150 vor der Hamburger Alsterkulisse dahin. (14.12.2014) <i>Foto: Robin Garn</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

Bei der Rückfahrt der 01 150 herrschte trotz des "Schietwetters" am Hamburger Jungfernstieg die richtige Weihnachtsstimmung. (14.12.2014) <i>Foto: Robin Garn</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

Nach fast 40 Jahren konnte 001 180 des Bayerischen Eisenbahnmuseums in Nördlingen im November 2014 wieder in Betrieb gesetzt werden. Am 13. Dezember bespannte sie einen Sonderzug von München über Landshut nach Regensburg, wo in Regensburg-Ost diese Aufnahme entstand. (13.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Unterwegs mit 001 180 (1)

 

Bestens gelauntes Personal auf 001 180 in Regensburg-Ost. (13.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Unterwegs mit 001 180 (2)

 

Ausfahrt der 001 180 mit ihrem Sonderzug in München-Moosach. (13.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Unterwegs mit 001 180 (3)

 

Und die Ausfahrt im Bahnhof München-Ost. (13.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Unterwegs mit 001 180 (4)

 

Manchmal passieren auch noch kleinere Missgeschicke, so wie hier der Riss im Speiserohr nach der Ausfahrt in München-Moosach. (13.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Unterwegs mit 001 180 (5)

 

Schnell wurde das undichte Speiserohr wieder repariert und 001 180 konnte ihre Fahrt fortsetzen. (13.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Unterwegs mit 001 180 (6)

 

Am 3. Advent war auch 52 8168 in München mit einem "Nikolauszug" unterwegs, aufgenommen in der Nähe des Bavariaplatzes. (14.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
52 8168 in München

 

Mit der eindrucksvollen nächtlichen Triebwerksstudie der 001 180 in München-Pasing verabschieden wir uns von der Lok. Wir wünschen ihr viele weitere störungsfreie Sonderfahrten. (14.12.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Unterwegs mit 001 180 (7)

 

01 150 mit einem Sonderzug von Bielefeld zum Weihnachtsmarkt nach Hamburg zwischen Verden (Aller) und Rotenburg (Wümme) nahe Holtum/Geest. (14.12.2014) <i>Foto: Torsten Klose</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

01 150 beim Zwischenhalt in Verden an der Aller. (14.12.2014) <i>Foto: Manfred Blumeier</i>
Mit 01 150 zum Weihnachtsmarkt

 

120 159 mit einem IC auf der Gäubahn zwischen Eutingen und Horb. (30.04.2008) <i>Foto: Wolfgang Eiser</i>
120 159 bei Eutingen

 

110 405 vor RE 25511 (Kassel - Fulda) in Oberhaun. Im Dezember 2006 übernahm die "cantus-Verkehrs mbH" die Nahverkehrsleistungen zwischen Kassel und Fulda und verdrängten hier die Frankfurter 110. 110 405 wurde am 10.08.2006 z-gestellt und 2009 bei Bender in Opladen verschrottet. (12.05.2006) <i>Foto: Thomas Konz</i>
110 405 in Oberhaun

 

DB-Cargo 140 308 verlässt den 238 m langen Burghauner Tunnel zwischen Bad Hersfeld und Fulda. (26.06.2001) <i>Foto: Thomas Konz</i>
140 308 bei Burghaun

 

232 495 räuchert vor einer unbekannten Schwestermaschine das Fichtelgebirge bei Röslau (zwischen Marktleuthen und Marktredwitz) ein. (17.06.2003) <i>Foto: M. Lohneisen</i>
232 495 + 232 bei Röslau

 

151 143 fährt im Maintal bei Himmelstadt südwärts. (16.02.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
151 143 bei Himmelstadt

 

Die gerade einmal ein Jahr alte 185 289 (Indienststellung am 16.04.2007) von Railion Logistics mit einem Containerzug auf der alten Nord-Südstrecke bei Hünfeld. (20.05.2008) <i>Foto: Thomas Konz</i>
185 289 bei Hünfeld

 

363 160 mit einem Übergabezug vor der Kulisse des Bergbaumuseums zwischen Bochum-Präsident und Bochum Nord.  (19.12.2007) <i>Foto: Norman Kampmann</i>
363 160 in Bochum

 

182 016 der S-Bahn Dresden mit Werbung für den "VVO" (Verkehrsverbund Oberelbe) unterwegs auf der S-Bahnlinie 1 (Schöna - Meißen) im Elbtal unterhalb der Festung Königstein. (01.05.2014) <i>Foto: Wolfgang Eiser</i>
182 016 bei Königstein

 

Mit Sand aus allen Rohren versucht 101 027 den IC 2226 (Nürnberg - Kiel) aus Solingen zu beschleunigen. (24.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst (1)

 

Bei typisch herbstlich-grauen Wetter fahren 140 799 und 140 790 mit GM 48727 nach Dillingen Zentralkokerei durch den Bahnhof Hilden/Rheinland. (26.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst (2)

 

Auch das kann Herbst sein: Bei schönstem Sonnenschein sind 185 223 und 185 269 mit EZ 51170 (Hg-Vorhalle - Gremberg) bei Solingen unterwegs. (24.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst (3)

 

Eine der dienstältesten E 40 hat eine neue Heimat bei EBM-Cargo gefunden: 140 003 mit einem "DBV" (Zug zur Durchführung und Versorgung von Baustellen) nahe Solingen. (24.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst (7)

 

38 2267 mit DPE 68916 aus Bochum-Dahlhausen auf der Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Aachen bei Solingen. (29.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Herbst (8)

 

Die bekannte Fotostelle bei Hermannspiegel im Haunetal südlich von Bad Hersfeld soll hier auch nicht fehlen. (09.06.2007) <i>Foto: W. Buntzer</i>
155 192 bei Hermannspiegel

 

Sollten die Planungen von DB-Fernverkehr für die künftigen Einsätze der BR 103 zutreffend sein, wird es ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2014 solche Begegnungen nicht mehr geben. Die Einsätze der Baureihe 103 nördlich der Mainlinie werden Geschichte sein. Am 21. November 2014 trafen 103 113 vor IC 119 und Lok D5 der Brohltalbahn in Brohl aufeinander. (21.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Begegnung in Brohl (1)

 

145 CL-203 (145 099) in Diensten von Crossrail trifft in Brohl auf die D5 der Brohltalbahn. (21.11.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Begegnung in Brohl (2)

 

Zwei unerkannt gebliebene 140er ziehen den GM 48727 (Amsterdam Westhafen - Dillingen Zentralkokerei) moselaufwärts bei Müden. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x 140 bei Müden/Mosel

 

Mit einem Pendelzug zum Rangierbahnhof Gremberg verlässt 140 600 den Bahnhof Köln-Kalk Nord. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
140 600 im Bf Köln-Kalk Nord

 

Der Regionalexpress 12010 von Koblenz nach Saarbrücken hat soeben den Prinzenkopf-Tunnel hinter sich gelassen und fährt, gezogen von einer 143, über das Hangviadukt bei Pünderich. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
RE bei Pünderich

 

Aus der Gegenrichtung rollen 189 041 und 189 047 bei Pünderich mit GM 48712 (Dillingen Hochofen Hütte - Maasvlakte Oost/NL) an der Mosel entlang. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x 189 bei Pünderich

 

143 168 mit RE 12012 (Koblenz - Saarbrücken) in Treis-Karden an der Mosel. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
143 168 in Treis-Karden

 

Die Regionalbahn 12217 von Trier nach Koblenz hat in Form eines 442 das Moselörtchen Treis-Karden erreicht. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
442 in Treis-Karden

 

151 028 passiert mit einem EZ aus Düsseldorf-Reisholz das Fahrdienstleiter-Stellwerk "Ksf" im Bahnhof Köln-Kalk Nord. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 028 im Bf Köln-Kalk Nord

 

189 037 und 189 040 fahren mit dem 5400t-Erzzug GM 48715 (Maasvlakte Oost - Dillingen Hochofen Hütte) durch den Bahnhof Köln-Kalk Nord. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
189 037+040 in Köln-Kalk Nord

 

420 418 + 420 919 als S 31507 (Langenfeld - Düsseldorf Hbf) unterwegs bei Langenfeld-Berghausen. (05.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x 420 bei Langenfeld (3)

 

Als Berufsverkehr-Verstärkungszug haben 420 919 + 420 418 als S 31528 (Düsseldorf - Langenfeld) bei Langenfeld-Berghausen ihr Fahrtziel fast erreicht. (05.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x 420 bei Langenfeld (4)

 

In Langenfeld-Berghausen überholt MRCE ES 64 F4-016 mit AZ 1350 (Düsseldorf - Narbonne) die S 6 nach Köln-Nippes mit 143 215. (05.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Autozug und S-Bahn

 

181 220 mit IC 134 (Norddeich Mole - Luxembourg) bei Müden an der Mosel. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 220 bei Müden/Mosel

 

181 213 spiegelt sich vor IC 132 (Norddeich Mole - Luxembourg) in der Mosel bei Ediger-Eller. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 213 bei Ediger-Eller

 

GM 48715 (Maasvlakte Oost - Dillingen Hochofen Hütte) überquert mit zwei 189ern die Mosel bei Ediger-Eller. Rechts schiebt sich RE 5241 aus Luxembourg ins Bild. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
5400t Erz auf der Moselbrücke

 

151 155 mit KT 43245 (Köln-Eifeltor - Verona/It) vor der Kulisse der Marksburg südlich von Braubach. (10.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 155 bei Braubach

 

442 204 begegnet als RB 12220 (Koblenz - Trier) auf der doppelstöckigen Moselbrücke in Bullay der motorisierten Straßenkonkurrenz. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Moselbrücke Bullay (13)

 

Über die Moselbrücke in Bullay fährt SNCF 437 011, die in Diensten von DB-Schenker den EZ 45206 von Gremberg nach Woippy/F befördert. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Moselbrücke Bullay (14)

 

Unter dem Namen "MittelrheinBahn" betreibt TransRegio, ein Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Koblenz, Personenverkehr auf der linken Rheinstrecke zwischen Köln und Mainz. Hier sind TransRegio 460 010 + 460 013 als MRB 25337 (Köln Messe-Deutz - Mainz Hbf) bei Niederheimbach unterwegs. (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRB bei Niederheimbach

 

Zwei unbekannte 140er überqueren mit GM 48727 (Amsterdam Westhaven - Dillingen Zentralkokerei) die Mosel bei Ediger-Eller. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
140 + 140 bei Ediger-Eller

 

Zwei 189er befördern den leeren 5400t-Zug GM 48714 (Dillingen Hochofen Hütte - Maasvlakte Oost) bei Müden an der Mosel. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
189 + 189 bei Müden/Mosel

 

Ein 442 als Regionalbahn 12222 von Koblenz nach Trier in Treis-Karden. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Pause in Treis-Karden

 

425 138 überquert als RE 12003 (Kaiserslautern - Koblenz) die Mosel bei Bullay. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Über die Mosel in Bullay

 

189 047 + 189 038 begegnen mit GM 48717 (Maasvlakte - Dillingen) bei Pommern dem 442 202, der als RB 1223 nach Koblenz unterwegs ist. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Begegnung bei Pommern

 

Die wohl dienstälteste Lok von DB-Fernverkehr (Abnahme: 31.08.1962) ist auch nach mehr als 52 Jahren unverzichtbar. So beförderte sie im Oktober 2014 als Ersatzlok für eine ausgefallene 101 den IC 2005 von Emden nach Koblenz, hier bei der Abfahrt in Köln Hbf. (28.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 261 in Köln Hbf

 

Weitere Schätzchen, deren Anblick Fotografenherzen höher schlagen lassen, sind die auch im Jahre 2014 unermüdlich im Einsatz befindlichen 103er. 103 235 ist hier mit IC 119 nach Insbruck, den sie bis Stuttgart Hbf bringen wird, bei Düsseldorf-Derendorf unterwegs. (05.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 in Dssd-Derendorf

 

Sie wird wohl nie den Kultstatus der Baureihe 103 erreichen: 101 075 verlässt mit IC 2046 (Dresden - Köln) den Solinger Hbf (früher: Ohligs). (13.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 075 in Solingen

 

Eine unerkannt gebliebene MRCE ES 64 F4 fährt mit dem leeren Kohlezug DGS 95130 (Göttelborn - Düsseldorf-Bilk) an der Mosel bei Treis-Karden vorbei. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kohlezug an der Mosel

 

151 035 passiert mit GM 60303 (Oberhausen West - Neuwied) eine Anrufschranke nahe Immigrath auf der Güterzugstrecke Duisburg-Wedau - Gremberg. (19.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 035 bei Immigrath

 

Auch wenn man genau hinschauen muss, so lässt sich die zufällige Oldtimerbegegnung zwischen der 1913 in Dienst gestellten (aber leider nicht mehr als Schaufelraddampfer fahrenden) "Goethe" und dem Dampfzug mit der reaktivierten 01 150 nahe der Loreley und dem Roßstein-Tunnel gegenüber Oberwesel ausmachen. (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampf am Rhein (17)

 

01 150 macht sich für die Rückfahrt nach Heilbronn im Rheinischen Industriebahn-Museum Köln-Nippes startklar. (19.10.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampf am Rhein (18)

 

Ohne seine tatkräftige Mithilfe hätte es keine Fahrt gegeben: Heizer Rene Polz auf der 01 150. (19.10.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampf am Rhein (19)

 

Der Hauptakteur auf der rechten Seite des Führerstandes darf natürlich auch nicht fehlen: Lokführer Wilfried Bydrus rauscht mit 01 150 an der Burg Pfalzgrafenstein in Kaub vorbei. (19.10.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampf am Rhein (20)

 

In eine surreale Stimmung von Sonne und Nebel taucht 01 150 zwischen Lorch und Assmannshausen ein. (19.10.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampf am Rhein (21)

 

Eine Bilderbuchausfahrt aus dem Kölner Hauptbahnhof legte 01 150 mit DPF 1007 nach Bacharach hin. (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dampf am Rhein (12)

 

01 150 beschleunigt ihren Sonderzug zwischen Köln Hbf und Hansaring. (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dampf am Rhein (13)

 

Der Klassiker an der rechten Rheinstrecke ist die Durchfahrt in St. Goarshausen mit der hoch über dem Rheintal trohnenden Burg Maus.  (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dampf am Rhein (14)

 

Bei Niederheimbach hatte 01 150 ihr Etappenziel in Bacharach fast erreicht. (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dampf am Rhein (15)

 

Für die Rückfahrt wurde das Licht auf der linken Rheinstrecke bereits etwas dünn. Zwischen Oberwesel und dem Kammereck-Tunnel bei St. Goar wurde noch ein sonniges Plätzchen für DPF 1006 mit 01 150 gefunden. (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dampf am Rhein (16)

 

E 94 088 mit einem "Protest"-Sonderzug zum Bahnhofsprojekt "Stuttgart 21" auf dem Weg nach Bonn, hier bei der Durchfahrt im Bahnhof Remagen. Hinter der E 94 verbirgt sich die ehemalige ÖBB 1020.010. (18.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 94 088 in Remagen

 

Der nach Traben-Trarbach ausfahrende 628 648 begegnet einer MRCE 185, die mit DGS 95099 von Göttelborn nach Moers die Zugkreuzung auf der Moselbrücke in Bullay abwarten muss. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Moselbrücke Bullay (12)

 

181 223 überquert mit IC 134 nach Luxembourg die Mosel bei Ediger-Eller. Links entschwinden die letzten Wagen eines leeren Erzzuges aus Dillingen. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Moselbrücke Eller (2)

 

Nachschub für die Hochöfen in Dillingen: 189 033 + 189 045 mit GM 48713 aus Maasvlakte Oost an der Mosel in Treis-Karden. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
189 + 189 bei Treis-Karden

 

Die zu Crossrail gehörende 185 595 passiert in der Südausfahrt des Güterbahnhofs Köln-Kalk Nord das erst 1958 in Betrieb gegangene Fdl-Stellwerk "Ksf" der Bauart E 43. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 595 in Köln-Kalk Nord

 

In Erinnerung an die letzten Einsätze der Baureihe 01 des Bw Hof, verkehrte 01 150 mit einem Sonderzug 41 Jahre nach dem offiziellen Dampfende mit einem Sonderzug von Nürnberg über Regensburg nach Hof, aufgenommen bei Schwandorf. (27.09.2014) <i>Foto: Michael Berns</i>
01 150 bei Schwandorf

 

01 150 mit der Leerwagengarnitur DLr 74762 von Neustadt an der Weinstraße nach Koblenz-Lützel in St. Goar.  (10.10.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
01 150 in St. Goar (2)

 

Letztmalig verkehrte der Saison-IC 2421 von Dortmund nach Eltville in diesem Jahr. Zuglok war die auffällig gut gepflegte 52 Jahre alte 115 261, aufgenommen bei Langenfeld im Rheinland. (17.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 261 bei Langenfeld

 

181 205 unterwegs mit IC 132 nach Luxembourg bei Pommern an der Mosel. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 205 bei Pommern

 

151 087 und 151 099 mit dem leeren Kohlezug  GM 49464 von Neunkirchen/Saar nach Oberhausen West in Köln-Kalk Nord. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kohlezug in Köln-Kalk Nord

 

Durch das Rheintal bei St. Goar dampft 01 150 mit der Leergarnitur DLr 74762 von Neustadt an der Weinstraße nach Koblenz-Lützel - fast wie früher.... (10.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 150 in St. Goar (1)

 

Nachdem 01 150 die meisten Wagen für die nächste Fahrt der 03 1010 im DB-Museum Koblenz-Lützel abgesetzt hatte, fährt sie mit dem "Mannschaftswagen" weiter nach Köln-Nippes und begegnet in Brohl der D 1 der Brohltal Eisenbahn.  (10.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 150 in Brohl

 

Am Haltepunkt (Boppard-) Hirzenach fahren IBS ES 64 U2-096 und BLS Cargo Railpool 186 105 mit DGS 47039 südwärts. (10.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Im Rheintal bei Hirzenach

 

Am vorletzten Verkehrstag des IC 2421 nach Eltville kam die 52 Jahre alte Kastenlok 115 261 zum Einsatz. Etwas überraschend kam sie südlich von Braubach auf dem "falschen Gleis" entgegen. (10.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 261 bei Braubach

 

185 242 und 185 301 befördern EZ 51113 nach Hagen-Vorhalle durch den Bahnhof Köln-Kalk Nord. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 242 + 301 in K-Kalk Nord

 

115 459 rollt mit IC 2421 (Dortmund - Eltville) am Haltepunkt Düsseldorf-Wehrhahn dem Hauptbahnhof entgegen. (02.10.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
115 459 in Düsseldorf

 

RBH 828 + und eine weitere im Jahre 2004 bei Vossloh gebaute G 1206 in Diensten von RBH Logistics, einer Nachfolgegesellschaft von Werks-, Zechen- und Hafenbahnen im Raum der Bergwerksdirektion Recklinghausen, mit einem Kohle-Ganzzug in Wuppertal-Oberbarmen. Die Buchstaben R, B und H stehen für die Kernkompetenzen des Unternehmens: Eisenbahnverkehr (Rail), Binnenschifffahrt (Barge) und Hafenumschlag (Harbour). (04.10.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Kohle für Wuppertal

 

03 1010 fährt mit DPF 74296 (Braunschweig - Koblenz) in den Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen ein. (04.10.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
03 1010 in Wuppertal (1)

 

Unterstützt wurde 03 1010 am Zugschluss durch die nagelneu am 24.09.2014 zugelassene diesel-elektrische Vectron 247 901 (Siemens, Baujahr 2010), die gerade von der Berliner InnoTrans zurückgekehrt war. (04.10.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Vectron 247 901 in Wuppertal

 

Vor der Kulisse der historischen Stadthalle fährt 03 1010 mit ihrem Sonderzug nach Koblenz durch den Bahnhof Wuppertal-Steinbeck. (04.10.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
03 1010 in Wuppertal (2)

 

Bei schönsten Herbstwetter fuhr 03 1010 mit DPF 74296 von Braunschweig nach Koblenz. Mit einstündiger Verspätung nimmt sie fast mühelos (mit tatkräftiger Unterstützung der nicht sichtbaren Schiebelok) die Steigung zwischen Ennepetal und Schwelm.  (04.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
03 1010 bei Ennepetal

 

Im engen Tal der Wupper reichten für den Sonderzug mit 03 1010 die Sonnenstrahlen leider nicht ganz bis an die Gleise. Die schon zu Bellingrodts Zeiten bekannte Fotostelle (vgl. Bild-Nrn. 5544, 20749 oder 21264) an der ehemaligen Feuerwache in Wuppertal-Barmen sollte dennoch nicht fehlen. (04.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
03 1010 in Wuppertal (3)

 

03 1010 überquert mit Sonderzug DPF 74296 (Braunschweig - Koblenz) die Kölner Südbrücke. Die Sonne strahlt genau ins Führerstandsfenster. (04.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
03 1010 auf der Südbrücke

 

Das abgeerndete Feld und einige Rückschnittmaßnahmen ermöglichten wieder den kurzen freien Blick auf 103 235 bei Langenfeld-Mehlbruch mit IC 119, der an diesem Tag in Bludenz endete. (03.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 bei Langenfeld (9)

 

Der "Säuferzug" IC 2421 von Dortmund nach Eltville mit 115 459 in der fast leergefegten Halle des Kölner Hauptbahnhofs. (02.10.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 459 in Köln Hbf

 

Am Wochenende 28./29. September 2014 nahm die DB den ersten Abschnitt des elektronischen Stellwerks (ESTW) Duisburg Hbf in Betrieb. Hierzu wurden u.a. die Züge der IC-Linie 35 (Luxemburg – Emden/Norddeich Mole) zwischen Düsseldorf und Gelsenkirchen über die Güterzugstrecke umgeleitet, so auch IC 2335 (Köln - Nordeich Mole), der hier mit 101 077 durch den Bahnhof Ratingen-West fährt. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (1)

 

Der im Rahmen der ESTW-Duisburg-Inbetriebnahme umgeleitete IC 132 (Norddeich Mole - Luxembourg) mit der Werbelok 101 100 im Bahnhof Düsseldorf-Rath. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (2)

 

101 132 mit EC 9 (Hamburg-Altona - Zürich HB) auf der Güterzugstrecke Wedau - Gremberg im Bahnhof Düsseldorf-Rath. Von hier ging es weiter durch den Staufenplatztunnel via Abzw.Dora - Flingern nach Düsseldorf Hbf. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (3)

 

Für die Inbetriebnahme der ersten Baustufe des ESTW Duisburg wurde teilweise auch der Regionalverkehr zwischen Düsseldorf Hbf und Duisburg Hbf umgeleitet. Hier fährt 146 016 mit RE 10517 (Emmerich - Koblenz) auf der sonst nur von Güterzügen benutzten Strecke durch Ratingen West. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (4)

 

Neben der IC-Linie 35 wurden auch die ICE der Relation Amsterdam - Frankfurt über die Güterzugstrecke umgeleitet, wie hier ICE 124 in Düsseldorf-Rath auf dem Weg nach Amsterdam. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (5)

 

Auf dem Weg zum Düsseldorfer Hauptbahnhof biegt 406 054 (NS 4654) als ICE 105 aus Amsterdam Centraal in Düsseldorf-Rath auf der Güterzugstrecke Richtung Staufenplatztunnel ab. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (6)

 

Auch den Hamburg-Köln-Express (HKX) erwischte es bei den Umleitungen. ES 64 U2-030 fährt vor HKX 1802 nach Köln durch den Bahnhof Düsseldorf-Rath. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (7)

 

MRCE ES 64 F4-016 (189 916) mit der Leergarnitur des AZ 13323 (Düsseldorf - Villach) in Düsseldorf-Rath. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (8)

 

Die Thalys-Züge (Paris – Essen) entfielen auf dem Abschnitt Düsseldorf – Essen, was bei dieser Aufnahme des THA 9448 in Düsseldorf-Oberbilk keine Rolle mehr spielte. (28.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ESTW-Umleiter (9)

 

Und der unvermeintliche IC 118 mit 103 113 am Haltepunkt Langenfeld-Berghausen. Der Wagen in der Zugmitte ist übrigens nicht graffitiert, sondern ein Werbewagen für die Region Saalbach in Österreich. (05.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 113 bei Langenfeld

 

Die 368 m lange Kölner Südbrücke ist als Teil der Güterumgehungsbahn die wichtigste Verbindung zwischen den rechtsrheinischen Rangierbahnhöfen Gremberg und Kalk-Nord und dem Containerbahnhof Eifeltor sowie den angrenzenden Strecken Richtung Süddeutschland und den Benelux-Staaten. Hier überquert DGS 43681 von Köln-Eifeltor nach Novara Boschetto, gezogen von einer SBBCargo 482, den Rhein. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kölner Südbrücke (4)

 

Planmäßig ist wohl hier nie eine E 94 gefahren. Die Sonderzugleistungen von Barbara Pirch mit ihrem Unternehmen Rail4U machen es möglich, das 194 158 mit DGS 64241 (Duisburg-Ruhrort Hafen - Münchsmünster) am mittlerweile unbesetzten Abzweig Tiefenbroich bei Ratingen fotografiert werden konnte. (19.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
194 158 bei Ratingen

 

Bei dem eigentlich von Güterzügen dominierten Verkehr auf der Kölner Südbrücke bildet die Rheinüberquerung eines IC (2421 von Dortmund nach Eltville mit 115 448) eher die Ausnahme.  (19.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
IC 2421 auf der Südbrücke (2)

 

143 259 fährt auf der Linie S 6 (Essen Hbf - Köln Nippes) in Düsseldorf-Rath ein. Daneben gewährt der 5400t-Erzzug GM 48713 nach Dillingen Hochofen Hütte Einblicke in die Verladeweise des Zuges. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
143 259 in Düsseldorf-Rath

 

Obwohl der Tag im schönsten Sonnenschein startete, hielt sich im Moseltal zäh der Nebel. Gerade die Frühzüge nach Koblenz machen es schwer, eine passende Fotostelle zu finden. Aus dem Nebel bei Pünderich taucht 181 213 mit IC 131 nach Emden Außenhafen auf, um gleich wieder im Prinzenkopftunnel zu verschwinden. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 213 bei Pünderich

 

Für den zweiten Zug mit 181 223 (IC 133 von Luxembourg nach Norddeich Mole) hatte sich der Nebel bei Pünderich gerade rechtzeitig etwas gelichtet. GM 48711 von Maasvlakte Oost nach Dillingen Hochofen Hütte kommt dem Zug entgegen. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Begegnung bei Pünderich

 

Für das entscheidene Bild zog der Hochnebel dann doch wieder vor die Sonne. 181 223 mit IC 133 nach Norddeich Mole kurz vor dem Prinzenkopftunnel bei Pünderich. Im Hintergrund entschwindet der 5400t Erzzug GM 48711 nach Dillingen Hochofen Hütte. (17.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 223 bei Pünderich

 

Selbst der Hochsommer ging nicht ohne Nebel ab. Die Sonnenstrahlen erreichten bei Hatzenport lediglich das Zugende des IC 131 (Luxembourg - Emden Außenhafen) als 181 220 vorüberfuhr. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 220 bei Hatzenport

 

Die einzig nebelfreie Zone zwischen Koblenz und Cochem war in Müden zu finden. So wurde dort 181 205 mit IC 133 (Luxembourg - Norddeich Mole) abgepasst. (06.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
181 205 bei Müden

 

Die wohl letzten hochwertigen Zugleistungen im Westen verbringen die Dortmunder 110er (115) vor dem Wochenend-Umlauf IC 2421/2331/2420. Bei besten Fotowetter ist 115 448 mit IC 2421 nach Eltville in Düsseldorf-Oberbilk unterwegs. (12.09.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
115 448 in Düsseldorf-Oberbilk

 

115 350 vor dem nur freitags verkehrenden IC 2421 (Dortmund - Eltville) in Langenfeld-Berghausen. (05.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 350 bei Langenfeld

 

189 049 und 189 072 begegnen mit GM 60305 (Oberhausen - Andernach) dem IC 2421 (Dortmund - Eltville) mit 115 448 auf der Kölner Südbrücke. Der Coilszug nach Andernach ist eigentlich eine 140er-Leistung, aber eine solche Begegnung mit einer 110 war wohl dem Fotografen nicht vergönnt. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Begegnung auf der Südbrücke

 

115 448 mit dem Saison-IC 2421 nach Eltville auf der Kölner Südbrücke. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
IC 2421 auf der Südbrücke (1)

 

Noch fahren sie - die Autoreisezüge. Nach Aussage der DB wird bis 2017 der letzte Autoreisezug auf Abstellgleis gerollt sein. Hier fährt MRCE ES 64 F4-016 mit AZ 1350 (Düsseldorf - Narbonne) durch den Bahnhof Köln-Kalk Nord. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Autozug in Köln-Kalk Nord

 

221 145 als Ersatzlok für die noch nicht betriebsbereite 41 360 vor Sonderzug DLr 25154 (Köln Bbf - Arnsberg) in Solingen Hbf. (13.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
221 145 in Solingen

 

Die traditionelle Herbstfahrt der Museumseisenbahn Hamm führte 220 033 dieses Jahr mit DPE 84176 nach Oberwesel, hier bei der Durchfahrt in Solingen Hbf. (13.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
220 033 in Solingen

 

103 113 fährt in die Halle des Duisburger Hauptbahnhofs ein. Eigentlich sollte die Halle renoviert werden. Wegen des mangelnden Unterhalts durch die Deutsche Bahn hat sich ein Großteil der Substanz angeblich als nicht sanierungsfähig erwiesen, deshalb soll die bisher unter Denkmalschutz stehende Bahnsteighalle eingestampft und durch einen Neubau ersetzt werden. (09.06.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
103 113 in Duisburg (1)

 

103 113 verlässt mit IC 119 nach Innsbruck den Duisburger Hauptbahnhof. (09.06.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
103 113 in Duisburg (2)

 

Das neueste Fahrzeug der ICE-Flotte ist der Velaro D von Siemens (BR 407), der hier als ICE 516 (links) dem deutlich gefällig aussehenden Vorgänger (BR 403) bei Langenfeld-Berghausen begegnet. (05.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
407 x 403 in Langenfeld

 

232 524 passiert mit einem Lü-Sonderzug das Fahrdienstleiterstellwerk "Ksf" in der südlichen Bahnhofseinfahrt von Köln-Kalk Nord. (12.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 524 in Köln-Kalk Nord

 

232 909 mit Kalkzug GM 47750 (Rohdenhaus - Beverwijk) bei Ratingen. Die historisch angehauchte Lampe gehört zu dem unmittelbar am Flüsschen Anger gelegenen alten englischen Landschaftspark mit einer der ältesten erhaltenen Industrieanlagen in Deutschland, der Baumwollspinnerei Cromford. (16.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 909 im Angertal (1)

 

Nachdem die Säge im Angertal kreiste, lassen sich sogar alte Fotostellen aus dem Dampfzeit wiederholen, so mit 232 909 vor GM 47751 aus Beverwijk/NL am Angerweg zwischen Hofermühle und Flandersbach. Die Leitplanke gab es damals noch nicht, wegen der Authentizität wurde sie nicht weggepixelt. (16.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 909 im Angertal (2)

 

Auch die Betriebsstelle Flandersbach ist deutlich geschrumpft, hat aber - im Gegensatz zu Hofermühle - wenigstens als unbesetzter Bahnhof überlebt. 232 909 nimmt am Bahnübergang Zwingenberger Weg Anlauf für die letzten Kilometer zum Kalkwerk Rohdenhaus. (16.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 909 im Angertal (4)

 

19:00 Uhr: Bei noch recht gut ausgeleuchteten Lichtverhältnissen passiert PCW 8 (127 001) mit Sonderzug DPF 79441 aus Hamburg die Fotostelle bei Langenfeld. (07.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Am Ende des Tages (1)

 

19:18 Uhr: Das Bild mit dem gut 20 Minuten verspäteten IC 118 bei Langenfeld zeigt schon eine deutliche orange-rot Einfärbung. Die Sonne geht langsam unter. (07.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Am Ende des Tages (2)

 

19:39 Uhr: Bei der Vorbeifahrt der S 6 mit 143 045 werden die Lichtverhältnisse schon langsam knapp. Man kann zusehen, wie die Sonne am Horizont vermeintlich immer schneller versinkt. (07.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Am Ende des Tages (3)

 

19:46 Uhr: Die Sonne hat deutlich abgebaut. Einen 200 km/h-Zug wie hier IC 2417 mit 120 123 noch einigermaßen scharf einzufangen, wird zur Herausforderung. (07.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Am Ende des Tages (4)

 

19:54 Uhr: Fototechnisch schon fast eine Nachtaufnahme, als 115 350 mit IC 2420 aus Norddeich im "letzten Büchsenlicht" bei Langenfeld auftauchte. (07.09.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Am Ende des Tages (5)

 

Das wohl meist fotografierteste Zugpaar Deutschlands dürfte der Umlauf IC 118/119 mit 103 sein. Nach Auskunft eines Lokführers hat er selbst bei schlechtem Wetter zwischen Münster und Stuttgart mindestens 20 Fotografen gezählt, bei Sonne war es auch schon mal das Dreifache. (17.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
IC 119 in Köln-Mülheim

 

Hartnäckig hält sich auch der Umlauf des GM 48727/48770 zwischen Oberhausen West und Dillingen Zentralkokerei mit der längst totgesagten Baureihe 140. Hier befördern 140 833 und 140 850 den leeren GM 48770 durch Ratingen West. (27.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
GM 48770 in Ratingen West

 

Als neuer "Nostalgiezug" in NRW ist ein Umlauf der Baureihe 420 auf der Linie S 68 zwischen Düsseldorf/Ratingen und Wuppertal-Vohwinkel in Berufsverkehrszeiten unterwegs. Hier haben 420 435 + 420 419 als S 31528 aus Düsseldorf ihr Ziel fast erreicht. (27.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S 68 bei Langenfeld

 

Den Bahnübergang "Junkernbusch" in Ratingen passiert 232 561 mit Kalkzug GM 47750 von Rohdenhaus nach Beverwijk/NL. (27.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 561 im Angertal (1)

 

Der leere Rückzug GM 47751 aus Beverwijk (NL) wurde mit 232 561 bei Hofermühle abgepasst, an einer Fotostelle, die nach einem Radikalrückschnitt wieder möglich war und zu Dampfzeiten schon beliebt war. (27.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 561 im Angertal (2)

 

103 113 mit IC 118 auf dem Weg nach Münster in Düsseldorf-Derendorf. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 113 in Dssd-Derendorf

 

Einen Verstärkungszug nach Wuppertal-Vohwinkel im nachmittäglichen Berufsverkehr auf der S 68 schiebt 143 842 aus dem S-Bahnhof Langenfeld/Rheinland.  (09.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
143 842 in Langenfeld

 

Mit GM 47773 von Oberhausen West nach Landshut am Haken rollen 151 041 und 151 061 durch den Bahnhof Ratingen West. (05.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 + 151 in Ratingen West

 

Aus Düsseldorf-Rath kommend fährt 232 905 mit einer Leerwagengarnitur durch Ratingen West. Im Hintergrund ist der Schuppen des ehemaligen Bahnbetriebswerkes zu erkennen, das 1954 geschlossen wurde. (05.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 905 in Ratingen West

 

Über die Ruhrbrücke in Duisburg-Kaiserberg rollt der 5400t-Erzzug GM 48711 (Maasvlakte Oost - Dillingen Hochofen Hütte) mit 189 032 und 189 038, die in allen vier in Europa üblichen Bahnstromsystemen einsetzbar sind. (08.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Ruhrbrücke Duisburg (19)

 

Die Mittelhalle des Kölner Hauptbahnhof aus dem Jahre 1894 mit einer Spannweite von 64 Metern über die heutigen Gleise 2 bis 7 und das 13,50 Meter breite Seitenschiff an Gleis 8 wirken bei Sonne noch filigraner. Leider fährt IC 119 mit 103 113 auf dem fotografisch ungünstigen Gleis 7 in den Hauptbahnhof ein. (20.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Licht und Schatten in Köln

 

Ohne die digitale Fototechnik wären solche Bilder undenkbar: Aus dem vollen Gegenlicht kommend fahren 140 833 und 140 843 mit GM 48770 (Dillingen Zentralkokerei - Oberhausen West) durch den Bahnhof Düsseldorf-Eller. (20.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Aus dem Gegenlicht

 

Die Baureihe 143 steht nunmehr bei DB-Regio NRW auch auf der Abschussliste. Bis Ende des Jahres 2014 sollen alle lokbespannten Züge durch Triebwagen ersetzt werden. Umso erfreulicher, das sich zwei S-Bahnzüge der Linie S 6 (Köln-Nippes - Essen Hbf) mit 143 643 (vorne) und 143 259 passend bei Leverkusen-Rheindorf begegneten. (31.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S-Bahn Begegnung

 

Das eigentliche Objekt der Begierde war natürlich IC 118 nach Münster, der sich mit 103 235 bei Leverkusen-Rheindorf in die Kurve legt. (31.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 bei Leverkusen (2)

 

Die neueste Generation der ICE-Familie repräsentiert die Baureihe 407. Vom Hersteller, Siemens Rail Systems, werden sie als Velaro D (D für Deutschland) bezeichnet. Der ausnahmsweise in Doppeleinheit verkehrende ICE 606 nach Dortmund verlässt mit 407 009 an der Spitze den Solinger Hauptbahnhof. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
407 009 in Solingen

 

An der Abzweigstelle Linden zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Gruiten trennen sich die Streckengleise nach Düsseldorf und Köln. 411 019 fährt als ICE 1742 aus Leipzig in Richtung Köln, dahinter ist das Streckengleis aus Düsseldorf zu erkennen, ganz vorne verläuft das Güterzugumfahrungsgleis, das im Zuge des Estw-Neubaus stillgelegt werden wird. (20.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
411 019 bei Gruiten

 

MRCE 185 564 ist mit einem Containerzug bei Donauwörth-Wörnitzstein unterwegs. (18.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRCE 185 564 bei Donauwörth

 

MRCE 185 547 mit DGS 95131 von Düsseldorf-Bilk nach Göttelborn an der Mosel in Winningen. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRCE 185 547 bei Winningen

 

Bei all den modernen Fahrzeugen erfreut das Erscheinen einer 40 Jahre alten Lok doch um so mehr. 151 061 mit einem Lgo auf dem Weg nach Ehrang bei Winningen an der Mosel. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 061 bei Winningen

 

103 113 mit IC 119 (Münster - Innsbruck) bei Köln-West auf dem Weg in den Süden. Um den Betriebsbahnhof zu umfahren teilen sich hier die Gleise auf. Das Streckengleis in der Mitte führt zum Hauptbahnhof. Der bewaltete Hügel links ist eine künstliche Erhebung, der sogenannte Trümmerberg von Köln, unter dem sich die Schuttmassen der Kölner Innenstadt aus dem Zweiten Weltkrieg verbergen. Die viergleisige Strecke rechts führt von und nach Köln-Ehrenfeld bzw. -Nippes, das etwas versteckte Gleis ganz rechts außen ist das sog. "Schlundgleis" nach Köln Bbf. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 113 bei Köln-West (2)

 

Mit dem Stahlzug 61303 überqueren 225 018 und 225 020 die Autobahn A 40 in Duisburg-Kaiserberg. (25.05.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 018 + 020 in Duisburg

 

Zugbegegnung zwischen einem 612 auf dem Weg ins Sauerland und 225 018 in Hagen-Hengstey. (26.05.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 und 612 bei Hagen

 

Am Lokschuppen des ehemaligen Bw Gelsenkirchen-Bismarck fahren 225 018 und 225 020 mit GM 61303 nach Hohenlimburg vorbei. (26.05.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 018 + 020 in Ge-Bismarck

 

225 020 ergänzt ihre Dieselvorräte im Bw Oberhausen West. (27.05.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 020 im Bw Oberhausen

 

Den prägnaten "Malakowturm" (den massiven Förderturm der ehemaligen Zeche "Unser Fritz" Schacht 1) in Gelsenkirchen-Bismarck passieren 225 010 und 225 018 mit GM 61303 auf dem Weg nach Hohenlimburg. (30.05.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 010 + 018 in Gelsenkirchen

 

225 010 und 225 018 mit dem Stahl-Leerzug GM 61304 am Bahnübergang Uechtingstraße in Gelsenkirchen-Bismarck. (30.05.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 010 + 020 in Ge-Bismarck

 

225 023 und 225 010 haben mit GM 61303 ihr Fahrtziel Hohenlimburg erreicht. (07.06.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 023 + 010 in Hohenlimburg

 

Die Zustellung des 61303 ins Hoesch-Stahlwerk Hohenlimburg übernimmt 294 772. (07.06.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
294 772 in Hohenlimburg

 

Am Straßenbahn-Depot an der Düsseldorfer Straße in Duisburg Hochfeld treffen sich ein Straßenbahnzug der BVG und 225 023 mit 225 010. (09.06.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Straba und Schiene in DU

 

225 023 und 225 010 mit GM 61303 in der Ostausfahrt des Bahnhofs Oberhausen-Osterfeld Süd. Darüber fährt ein 422 auf der S 9 nach Bottrop. (09.06.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
225 023 + 010 in Oberhausen

 

Der 1879 gebaute Raddampfer "Stadt Wehlen" begegnet auf der Elbe einer 295 vor der Stadtkulisse von Meißen. (14.06.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Begegnung in Meißen

 

Innerhalb von 10 Minuten wurde man heute auf der Hauptbahn Düsseldorf - Köln von drei besonderen Maschinen überrascht: Als erste tauchte Railpool 186 105 in Diensten von BLS Cargo mit einem Containerzug auf. (11.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kurzbesuch in Langenfeld (1)

 

Mit zwanzigminütiger Verspätung folgte die für einen Mannheimer Eishockeyclub werbende 101 070 vor dem Eurocity 7 nach Zürich. (11.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kurzbesuch in Langenfeld (2)

 

Im Blockabstand hinter EC 7 folgte als Dritte im Bunde die eher selten im Norden verkehrende 103 113 vor IC 119 nach Innsbruck. (11.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kurzbesuch in Langenfeld (3)

 

Ein weiterer Exot ist die zur EBM Cargo gehörende 140 070, die hier mit einem DBV in Düsseldorf-Eller unterwegs ist. (05.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
140 070 in Df-Eller

 

Als Verstärkungszüge im morgendlichen und abendlichen Berufsverkehr tauchen noch vereinzelt 143er mit x-Wagenzügen auf der Linie S 1 (Solingen - Dortmund) auf, so wie hier 143 583 in Düsseldorf-Eller. (05.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
143 583 in Df-Eller

 

Die ehemalige "Metropolitan"-Zuggarnitur mit der dazugehörigen Zuglok 101 131 - damals allerdings in einem silbernen Farbkleid - als Ersatzzug für ICE 1004 (München - Berlin-Gesundbrunnen) bei Donauwörth-Wörnitzstein. (18.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 131 bei Donauwörth

 

Aus der Gegenrichtung bei Donauwörth-Wörnitzstein erscheint 411 003 als ICE 1209 (Hamburg-Altona - München). (18.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
411 003 bei Donauwörth

 

Eine weitere ICE-Variante in Form eines ICE 1 als ICE 582 (München - Hamburg-Altona) bei Donauwörth. (18.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
401 bei Donauwörth

 

Vor dem ARS Altmann-Autozug legen sich HGK 2015 (145-CL 201) und ERS 266 005 bei Donauwörth-Wörnitzstein in die Kurve. (18.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
HGK und ERS bei Donauwörth

 

Über die bekannte Wörnitzbrücke bei Donauwörth zieht eine MRCE ES 64-U2 einen Containerzug nordwärts. (17.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRCE ES 64 bei Donauwörth

 

Mit einem "DBV" (Zug zur Durchführung und Versorgung von Baustellen im Auftrag der DB) fährt eine unbekannte MRCE 185 über das Viadukt bei Möhren. (16.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRCE 185 bei Möhren

 

Und noch die "rheinische Variante" des 103er Umlaufs: 103 235 mit IC 118 nach Münster bei Langenfeld-Mehlbruch.  (16.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 bei Langenfeld (8)

 

232 131 mit einem Einzelwagenzug nach HKM auf der Ruhrbrücke in Duisburg-Kaiserberg. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Ruhrbrücke Duisburg (18)

 

Das heute privat genutzte Gebäude des ehemaligen Abzw. Anger bei Ratingen passiert 232 583 mit GM 47750 (Kalkzug Rohdenhaus - Beverwijk/NL). (01.08.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 583 im Angertal

 

Blick auf IC 2216 (Stuttgart - Stralsund) mit einer unbekannten 101 auf der linken Rheinstrecke bei Hirzenach. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Rheintal bei Hirzenach (1)

 

Begegnung zwischen IC 2216 und einem Frachtschiff auf dem Rhein bei Hirzenach. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Rheintal bei Hirzenach (2)

 

Gegenüber Kestert ist 103 113 mit IC 119 nach Innsbruck südwärts unterwegs. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Rheintal bei Hirzenach (3)

 

Ein Wettrennen zwischen einem 411 als ICE 27 (Dortmund - Wien Westbf) und einem Rheinschiff nahe Hirzenach, dessen eindeutiger Sieger wohl feststehen dürfte. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Rheintal bei Hirzenach (4)

 

Eine Railpool 185 mit einem Containerzug überholt die 2011 in Dienst gestellte "RheinDream" zwischen Bad Salzig und Hirzenach. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Rheintal bei Hirzenach (5)

 

Auf dem Rückweg nach Münster fährt 103 113 mit IC 118 durch die Kornfelder bei Langenfeld. (05.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 113 bei Langenfeld

 

Die für den "TFG Albatros-Express" werbende 152 136 mit einem Güterzug bei Wernfeld am Main. (14.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
152 136 bei Wernfeld

 

Eine fast perfekte Spiegelung legte diese 185 mit KT 41128 nach Köln-Eifeltor bei Wernfeld am Main hin. (14.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Am Main bei Wernfeld

 

Mit GM 47928 nach Neuss Gbf ist 185 395 in Retzbach-Zellingen unterwegs. (15.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 395 bei Retzbach

 

An einem klaren Sommerabend fährt 440 318 als RB 58075 (Schlüchtern - Würzburg) nach Retzbach-Zellingen ein. (15.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Sonnenuntergang bei Retzbach

 

103 129 und eine unbekannte 120 befördern den CNL 482 bei Petershausen auf dem Weg nach Nürnberg. (19.08.1999) <i>Foto: unbekannt</i>
Nachtzug bei Petershausen

 

"DDR-Ostalgie" mit 52 8075 und einem Wartburg-Kombi im Rahmen einer Plandampfveranstaltung im Bahnhof Marksuhl. (04.05.2006) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
DDR-Ostalgie in Marksuhl

 

169 005 mit einem Fotogüterzug auf ihrer alten Stammstrecke Murnau - Oberammergau. (05.2004) <i>Foto: Joachim Richling</i>
Fotogüterzug mit 169 005

 

Das häufige Unpünktlichsein des IC 118 machen die Lichtverhältnisse an manchen Fotostellen zur Zitterpartie. So auch am 23. Juli bei Langenfeld, als der Zug mit 103 235 erst mit 45 minütiger Verspätung auftauchte. (23.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 bei Langenfeld (7)

 

Nachdem in Frankfurt und Stuttgart die 420er langsam aus dem Betriebsgeschehen verschwinden, erleben sie nach 20-jähriger Abwesenheit eine Renaissance bei der S-Bahn Rhein-Ruhr. Damit soll der Forderung des Verkehrsverbunds entsprochen werden, bis Ende 2014 alle lokbespannten Zügen auf den S-Bahnnetzen an Rhein und Ruhr zu ersetzen. (23.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x 420 bei Langenfeld (1)

 

420 433 und 420 418 als S 31527 nach Düsseldorf Hbf bei Langenfeld-Berghausen. (23.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
2x 420 bei Langenfeld (2)

 

151 014 und 151 038 in Diensten der RBH vor dem Kohlezug GM 47777 (Oberhausen West - München Johanniskirchen) bei Langenfeld-Richrath. (23.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 014 und 038 bei Richrath

 

Dem aufziehenden Gewitter enteilt 185 196 mit EZ 52076 (Gremberg - Wanne-Eickel) bei Langenfeld-Richrath. (23.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 196 bei Richrath

 

Ein wohl bislang einmaliges Nahverkehrstriebwagentreffen in Bad Reichenhall: ÖBB 4024 126-7 als Zug BLB 84226 Richtung Golling Abtenau (links), BLB ET 134 als Zug BLB 84224 Richtung Freilassing (Mitte) und 420 001 als Sonderzug aus München. (31.05.2014) <i>Foto: Stefan Jurasovits   </i>
Zugtreffen in Bad Reichenhall

 

420 001 kam am 11.12.1969 zum Bw München Hbf und prägte 32 Jahre lang das Bild der Münchener S-Bahn.Seit 2002 als "historische S-Bahn" für Sonderfahrten unterwegs trifft der Zug hier im Bahnhof Bad Reichenhall auf BLB ET 134 als Zug BLB 84224 nach Freilassing. (31.05.2014) <i>Foto: Bernhard Jurasovits   </i>
Zugtreffen in Bad Reichenhall

 

Die für einen Berliner Fußballverein werbende 101 144 mit Güterzug (!) EZ 51226 von Seelze nach Gremberg bei Langenfeld-Galkhausen. (17.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 144 bei Langenfeld

 

Blick ins Rheintal bei Nierstein auf 103 113, die mit IC 118 nach Münster durch die Landschaft braust. (19.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 113 bei Nierstein

 

Eine der wenigen verbliebenen Formsignalinseln im Kölner Raum ist der Bahnhof Köln-Kalk Nord. Hier verlässt 140 843 im Stellwerksbezirk "Kl" den mittlerweile zum Nahbereichssatelliten des Rangierbahnhofs Gremberg degradierten Bahnhof mit einem Pendelzug dorthin. (10.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
140 843 in Köln-Kalk Nord

 

HUPAC ES 64 U2-102 (182 602) mit DGS 42951 nach Wien-Donaukai in Höhe des Fahrdienstleiterstellwerks "Ksf" in Köln-Kalk Nord.  (10.07.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
HUPAC in Köln-Kalk Nord

 

Eine 644-Doppeleinheit ist als RE 11415 nach Trier auf der Eifelbahn bei Dahlem (zwischen Schmidtheim und Jünkerath) unterwegs. (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelbahn bei Dahlem

 

Die Baureihe 101 wurde ab 1996 als Ersatz für die damals etwa 25 Jahre Baureihe 103 beschafft, wird aber wohl niemals deren Kultstatus erreichen. Die erste Lok der Baureihe entflieht hier vor IC 2311 (Westerland - Stuttgart) einem aufziehenden Gewitter bei Langenfeld im Rheinland. (09.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 001 bei Langenfeld

 

Statt der erwarteten 181 bespannte ausnahmsweise 101 100 den IC 131 von Trier nach Emden Außenhafen, hier auf der Moselbrücke in Güls. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 100 bei Güls

 

Im Rheintal bei Hirzenach ist 103 113 mit IC 119 nach Innsbruck unterwegs. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 113 bei Hirzenach

 

Die für einen Automobilclub werbende 111 024 vor RE 59126 (Augsburg - Nürnberg) auf dem Viadukt in Möhren. (16.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
111 024 in Möhren

 

146 247 mit RE 4622 nach Frankfurt am Yachthafen in Wernfeld am Main. (14.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
146 247 bei Wernfeld

 

MRCE ES 64 F4-086 (189 986) begegnet einer 111 mit RE 59126 bei Donauwörth-Wörnitzstein. (18.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Begegnung bei Wörnitzstein

 

Über die Wörnitzbrücke bei Donauwörth rollen 402 036 - und der im Bild nicht mehr sichtbare 402 001 - als ICE 537/587 (Bremen/HH-Altona - München). (18.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE bei Donauwörth

 

Auf der Angertalbahn am ehemaligen Abzweig Anger fährt 232 905 von Rohdenhaus nach Oberhausen. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
232 905 bei Ratingen

 

Im Auftrag von DB-Regio NRW bedienen die Triebwagen der Rurtalbahn die Stichstrecke von Mönchengladbach nach Dalheim. Hier fährt VT 6.014 als RB 11228 nach Dalheim in Mönchengladbach Hbf ein. (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
RTB VT 6 in Mönchengladbach

 

Kühne & Nagel ES 64 U2-035 mit einem DGS vor der Stadtkulisse von Retzbach-Zellingen. (15.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ES 64 U2-035 bei Retzbach

 

Als Ersatz für die noch in Reparatur befindliche 01 1066 fuhr ersatzweise 01 1533 (01 533) der ÖGEG vom Niederhein zur Mosel. DPE 97 von Goch nach Cochem wurde bei Meerbusch-Bövinghoven abgepasst. (28.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 1533 bei Meerbusch

 

Anläßlich des Sommerfestes der Bahnen der Stadt Monheim verkehrte 41 360 mit einem Sonderzug zwischen Langenfeld und Köln. (28.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
41 360 bei Langenfeld

 

Während des Vorrundenspiels Deutschland - Portugal fährt beim Spielstand von 2:0 IC 2163 (Karlsruhe - Nürnberg) mit 101 125 an der Fanmeile in Ellwangen vorbei. (16.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
WM 2014 (1)

 

101 132 passiert mit IC 2062 (Nürnberg - Karlsruhe) in Ellwangen die Public Viewing Veranstaltung beim Vorrundenspiel Deutschland - Portugal, das 4:0 für Deutschland endete. (16.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
WM 2014 (2)

 

628 346 als RB 22541 nach Ulm an der Fanmeile in Ellwangen. (16.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
WM 2014 (3)

 

Zwei 185er überqueren die BAB A 40 nahe Duisburg-Kaiserberg. (25.05.2012) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
AK Duisburg-Kaiserberg (1)

 

Nach erfolgter Hauptuntersuchung ist 194 158 von Rail 4U im Jahre 2014 wieder im Einsatz. Mit einem leeren Ganzzug aus Kufstein wurde sie hier auf der Vilsbrücke in Vilshofen vor der Abtei Schweiklberg angetroffen. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
194 158 in Vilshofen (1)

 

Ankunft von 194 158 im Bahnhof Vilshofen. Der 70 Jahre alten Dame begegnet die "neue Bahn" in Form eines Alstom Coradia Continental Triebwagens der Baureihe 440. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
194 158 in Vilshofen (2)

 

Am S-Bahnhof München-Heimeranplatz kam es zu dieser ungewöhnlichen Begegnung zwischen 194 158 mit einem Ganzzug aus Kufstein und 115 383, der ehemaligen 110 383.  (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
194 158 und 115 383 in München

 

Einfahrt von 194 158 mit einem Ganzzug aus Kufstein im Bahnhof Dingolfing. Links warten die mittlerweile auch auf der "roten Liste" stehenden 363 179 und 437. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
194 158 in Dingolfing (1)

 

Die Lokführerin der 194 158 - Barbara-Birgit Pirch (links), gleichzeitig Geschäftsführerin des inhabergeführten Verkehrsunternehmens Rail 4U mit Sitz in Nordrhein-Westfalen - und Fahrdientleiterin Annette F. haben auf dem Stellwerk in Dingolfing sichtlich Spaß. (06.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Frauenpower

 

Zur Ergänzung noch ein paar Impressionen vom umgeleiteten "Starzug" in Wuppertal, nachdem Sturmtief "Ela" über NRW hinweggezogen war. Den Anfang macht 103 235 vor IC 119 in Wuppertal-Steinbeck. (12.06.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (16)

 

IC 119, diesmal mit 103 113, vor der Häuserkulisse des Stadtteils Rott in Wuppertal-Barmen.  (13.06.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (17)

 

Den einzigen Halt zwischen Dortmund und Köln hatte der umgeleitete IC 119 in Wuppertal Hbf, dessen Bahnhof 103 113 hier gerade verlassen hat. (14.06.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (18)

 

Am ehemaligen Bahnbetriebswerk in Wuppertal-Vohwinkel rauscht 103 235 vor IC 119 vorbei. (15.06.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (19)

 

Zum Abschluss noch einer der vielen umgeleiteten Güterzüge, hier mit HGK 185 632 in Wuppertal-Steinbeck. (12.06.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (20)

 

Am 09./10. Juni 2014 zog das Sturmtief "Ela" mit schweren Unwettern über Nordrhein-Westfalen hinweg. Windgeschwindigkeiten von bis zu 142 km/h wurden gemessen, gebietsweise fielen rund 40 Liter Niederschläge auf den Quadratmeter. In der Folge brachen Bäume um und verursachten erhebliche Schäden an der Oberleitung. Als einzig freie Nord-Südverbindung blieb die Wupperstrecke übrig, die bis an die Grenzen ihrer Kapazität durch Umleiterzüge belastet wurde. Hierzu gehört auch der hier abgebildete EC 8 (Zürich - Hamburg-Altona), den 101 048 bei Solingen nordwärts zieht. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (1)

 

Glücklicherweise (für die Fotografen) traf es bei den Umleitungen auch die Zugleistung des IC 118/119, sodass nach Jahren wieder einmal eine 103 die Wupperstrecke befuhr. Dann begann das große Zittern, denn IC 118 nach Münster hatte am 12. Juni rund 100 Minuten Verspätung und traf erst im allerletzten Büchsenlicht in Solingen ein. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (2)

 

In den Pausen zwischen den Reisezügen belegten auch zahllose Umleitergüterzüge die Wupperstrecke. Nachdem der Bahnübergang "Am Schnittert" in Solingen sich geschlagene 35 Minuten nicht öffnete, konnte MRCE 185 566 nur mit einem "Notschuss" erlegt werden. (13.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (3)

 

Durch den Solinger Hauptbahnhof fährt Hectorrail 242 504 mit dem umgeleiteten DGS 42710 aus Ehrang. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (4)

 

Begegnung zweier ICE-Generationen: 407 009 macht als ICE 606 nach Dortmund Station in Solingen Hbf, während sich ein 401 als IC 1029 auf dem Weg nach Nürnberg befindet. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (5)

 

Den umgeleiteten IC 118 mit 103 235 erwischte wieder die "planmäßige Fotowolke" bei der Durchfahrt in Solingen Hbf. (11.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (6)

 

Auch der PbZ 2471 von Dortmund nach Frankfurt wurde umgeleitet, diesmal mit zwei ehemaligen 110ern. Durch Solingen fährt 115 261, die erst im März 2014 in Dessau eine neue Lackierung erhielt, dahinter wird 115 448 mitgeschleppt. (11.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (7)

 

Auch der Hamburg-Köln-Express (HKX) fuhr abweichend über die Wupper. Bei Solingen befördert MRCE ES 64 U2-030 die bunte Wagengarnitur des HKX 1805 nach Hamburg. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (8)

 

Diesmal bei schönsten Sonnenschein rauscht 103 235 mit dem umgeleiteten IC 119 (Münster - Innsbruck) durch Solingen Hauptbahnhof. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (9)

 

Auch EC 115 nach Klagenfurt wurde umgeleitet, den hier 120 149 ohne Halt durch Solingen befördert. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (10)

 

Das war knapp: ICE 555 nach Berlin Ostbahnhof verschwand gerade noch rechtzeitig, bevor 103 113 mit IC 119 aus der Wupperbrücke bei Opladen herausschoss. (13.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (11)

 

Nochmals einer der vielen Umleitergüterzüge, diesmal ERS ES 64 F4-208 (E 189 208) mit einem DGS in Wuppertal-Barmen. (14.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (12)

 

Der Klassiker mit der Wuppertaler Schwebebahn darf natürlich auch nicht fehlen: 103 113 mit dem umgeleiteten IC 119 an der Herzogbrücke in Wuppertal-Barmen. (14.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (13)

 

Diese Aufnahme verdeutlicht gut die Betriebssituation auf der Wupperstrecke während der Umleitungen. Während ansonsten planmäßig bestensfalls ein Güterzug pro Stunde die Strecke befährt, waren solche Begegnungen wie hier zwischen 185 050 (vorne) und 185 312 in Wuppertal-Barmen an der Tagesordnung. (14.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (14)

 

Mit 101 088 vor dem umgeleiteten EC 6 (Zürich - Hamburg-Altona) in Solingen beenden wir die Umleitungsserie. Die Bahn benötigte eine Woche, bis die wichtigsten Hauptstrecken in NRW nach dem Sturmtief "Ela" wieder befahrbar waren. (12.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Unwetter-Umleiter (15)

 

Anlässlich des 6. Dresdner Dampfloktreffens waren u.a. 01 1533 und 23 1097 mit einem Sonderzug unterwegs, der hier aus Riesa kommend 99 1775 der Lößnitzgrundbahn in Radebeul-Ost begegnet. (12.04.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Nostalgie in Deutschland (79)

 

Schon Carl Bellingrodt wusste das Brauhaus auf der Rheinterrasse in Bacharach zu schätzen, wenn er auf vorbeifahrende Züge wartete. An der leider immer mehr zuwachsenden Fotostelle dampft 41 360 mit Sonderzug DPE 25154 aus Rüdesheim am alten Kinderkarussell des Bacchusbräu vorbei, das heute als wetterfester Biergarten benutzt wird. Ein Besuch in der originellen Brauerei ist auch ohne Dampfzug zu empfehlen. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (80)

 

Nochmals ein Blick aus dem Brauhausgarten in Bacharach. 103 118 fährt mit IC 118 nach Münster an dem ehemaligen Posten 9 vorbei, der sich früher in der Ruine am linken Bildrand befand. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 113 in Bacharach

 

Leider verunstaltet die hochgezogene Leitplanke neuerdings die schöne Fotostelle bei Trechtingshausen am Rhein. 120 147 fährt mit IC 2022 nach Hamburg-Altona vorbei. (07.06.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
120 147 bei Trechtingshausen

 

Trotz Weitwinkel passten beide Züge bei Nettersheim nicht komplett aufs Bild. Eine Doppeleinheit 644 begegnet als RE 11438 nach Trier der entgegenkommenden 3er-Einheit 628 als RE 11425 auf dem Weg nach Köln. (08.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Zugkreuzung bei Nettersheim

 

Nach dem Wasserhalt in Pasewalk geht es für 03 0074 und D 715 weiter nach Berlin. (12.09.1978) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
03 0074 bei Pasewalk

 

41 1231 im Rahmen des "Winterdampfs am Rennsteig" in Gehlberg. (16.02.2003) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
41 1231 in Gehlberg (1)

 

41 1231 verlässt vor RE 16401 nach Meiningen den Bahnhof Gehlberg. (16.02.2003) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
41 1231 in Gehlberg (2)

 

41 1231 passiert mit RE 16402 die in Zella-Mehlis wartende 44 1486 vor dem Gütersonderzug DNG 005. (16.02.2003) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
Überholung in Zella-Mehlis

 

Über die Dächer von Suhl donnert 44 1486 mit Sondergüterzug DNG 83856 die Rampe nach Zella-Mehlis hinauf. (15.02.2003) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
44 1486 in Suhl

 

44 1486 mit Schublok 52 8075 vor DNG 83858 bei Dietzhausen. (15.02.2003) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
44 1486 bei Dietzhausen

 

140 186, 140 342 und 110 464 warten im Aw Cottbus auf Ausbesserung. (27.08.2002) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
Aw Cottbus (1)

 

Blick in das Aw Cottbus, in dem u.a. 140 493 (vorne) ausgebessert wird. (17.05.2002) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
Aw Cottbus (2)

 

03 1010 steht mit einem Sonderzug nach Jelenia Gora in Cottbus Hbf bereit. (09.03.2002) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
03 1010 in Cottbus

 

Ihre letzte Revision erhielt 217 022 im AW Cottbus (IS 703), das sie am 30.06.2000 verließ. Das Bild zeigt den Arbeitszustand im April 2000. (27.04.2000) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
Aw Cottbus (3)

 

Im nächtlichen Cottbus rangiert 363 713 einen Personenzug mit einer 143. Daneben steht 143 069 vor einer Regionalbahn nach Elsterwerda. (12.2000) <i>Foto: Frank Lüdecke</i>
Nachts in Cottbus

 

Während 01 202 mit dem Postzug in Neckarelz in der Überholung steht, dampft 41 360 Richtung Heidelberg vorbei. (30.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (1)

 

Parallelfahrt in Heidelberg von 01 202 nach Heilbronn und 103 113 vor IC 119 nach Münster. Zugegeben das Bild ist zusammenmontiert, tatsächlich haben sich beide Züge aber nur um ein paar Minuten verpasst. (30.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (2)

 

Protagonisten aus aller Welt reisten zum Dampfspektakel in der Pfalz an. Diese Japaner warten in Landau auf das Objekt der Begierde in Form von 01 118. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (3)

 

Hier kommt das begehrte Objekt in der Bahnhofsausfahrt von Landau/Pfalz angefahren. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (4)

 

Die imposanten Bahnhofshallen von Karlsruhe passiert 01 118 mit ihrem Zug nach Neustadt. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (5)

 

Wegen eines Schadens kam 01 150 diesmal nicht zum Einsatz. Sie zeigte sich aber im DGEG-Bw Neustadt an der Weinstraße den Fotografen. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (6)

 

52 8134 der Eisenbahnfreunde Betzdorf war ebenfalls Gast beim diesjährigen Dampfspektakel, hier im DGEG-Bw Neustadt an der Weinstraße. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (7)

 

Lokführer Karl Schäfer auf der "in persönlicher Pflege" befindlichen 52 8134. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (8)

 

Die Fans erwarten hier 52 8134 mit ihrem Zug nach Landau/Pfalz bei Neustadt an der Weinstraße. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (9)

 

Am bekannten Neustadter Reiterstellwerk dampft 01 118 mit ihrem Zug nach Karlsruhe vorbei. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (10)

 

01 202 mit dem Postzug von Heilbronn nach Neustadt an der Weinstraße vor der Kulisse des Mannheimer Schlosses. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (11)

 

In Neckarsteinach begegnen wir 41 360. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (12)

 

Ohne sie hätte die Veranstaltung nicht stattgefunden: Die Initatoren Michael Schweitzer, Klaus Heckemanns und Wolfgang Eilers auf dem Stellwerk in Neustadt an der Weinstraße. (31.05.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (13)

 

01 118 verlässt den Bahnhof Neustadt an der Weinstraße. Aus dem Stellwerk grüßt Wolfgang Eilers vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, dem maßgeblich diese Veranstaltung zu verdanken ist. (01.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (14)

 

Lokführer Matthias Kopitzki und Heizer Niclas Eydt geben auf 01 118 alles für eine pünktliche Zugfahrt. (01.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (15)

 

In voller Fahrt auf dem Führerstand der 01 118. (01.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (16)

 

In Lambrecht/Pfalz ist 01 118 auf dem Weg nach Kaiserlautern. (01.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (17)

 

Blick aus dem Stellwerk in Neustadt/Weinstraße auf die dort ausfahrende 01 202. (01.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (18)

 

01 202 in Annweiler am Trifels auf dem Weg von Landau nach Kaiserslautern. (01.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (19)

 

Parallelausfahrt (eine echte !) zwischen 52 8134 und 41 018 in Neustadt an der Weinstraße. (01.06.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Dampfspektakel 2014 (20)

 

Und weil sie eine der schönsten Loks ist, wieder ein Bild von 103 235 vor dem aus ÖBB-Wagen gebildeten IC 119 bei Langenfeld im Rheinland. (25.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 bei Langenfeld (6)

 

Im schönsten Abendlicht befindet sich 103 235 vor IC 118 auf der Rückfahrt nach Münster in Düsseldorf-Benrath. (24.05.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
103 235 bei Dssd-Benrath

 

Nach mehreren Fehlversuchen klappte endlich die Parallelfahrt zwischen 103 235 vor IC 118 nach Münster und der in Düsseldorf-Eller Süd einfahrenden 143 036 als S 68 nach Düsseldorf Hbf. (23.05.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Parallelfahrt in Düsseldorf

 

Neben 103 235 ist auch 103 113 regelmäßige Zuglok des Zugpaars IC 119/118. Hier fährt sie am Haltepunkt Düsseldorf-Volksgarten mit IC 119 südwärts vorbei. (18.05.2014) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
103 113 in Dssd-Volksgarten

 

Vor Autozug 1350 (Düsseldorf - Narbonne) sind MRCE ES 64 F4-032 (189 932) und 120 110 bei Langenfeld unterwegs. (09.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Autozug bei Langenfeld

 

Mit einem Sonderzug nach Boppard legt sich 41 360 bei Leverkusen-Rheindorf in die Kurve. (24.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (78)

 

Als einzige planmäßige Doppeltraktion über die Wupperstrecke fährt der nur montags verkehrende EZ 51170 von Hagen-Vorhalle nach Gremberg, hier mit 145 043 und 145 073 bei Leichlingen. (05.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
145 + 145 bei Leichlingen

 

Als letzte betriebsfähige Vertreterin ihrer Baureihe in NRW begegnen wir hier 110 491 mit einem Fussballsonderzug von Bielefeld nach Bochum am Bahnübergang "Husener Straße" in Dortmund-Kurl. (25.04.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Die Letzte ihrer Art in NRW

 

218 105 überquert mit 2 TEE-Wagen, die nach Miltenberg überführt werden, die Mainbrücke bei Wörth. (30.04.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
218 105 bei Wörth am Main

 

Loks der Westerwaldbahn befördern täglich den Stahlzug EK 54290 von Au (Sieg) nach Selters in den Westerwald. Wegen des Ausfalls der Planlok kam im Frühjahr 2014 ausnahmsweise 215 086 zum Einsatz. Foto in Puderbach. (30.04.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
215 086 in Puderbach

 

Na denn Prost! Die Herren am Bierstand in Raubach interessieren sich offenkundig mehr für den Fotografen als für die vorbeifahrende 215 086. Interessantes Detail am Rande: Der Zug EK 54290 wird im Auftrag von DB-Schenker Rail durch die Westerwaldbahn gefahren. Somit befördert hier eine private, aber in ehemaligen DB-Farben lackierte Lokomotive einen privaten Güterzug im DB-Auftrag.  (30.04.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
215 086 in Raubach

 

140 861 und 140 850 vor dem "Rollmopszug" mit Coils (GM 61305 nach Andernach) in Oberhausen-West. (23.04.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
140 861 + 850 in Oberhausen

 

Moderne Triebwagen, durchrationalisierte Bahnanlagen, behindertengerechte Bahnsteige und historisch getreu restaurierte, teils gastronomisch genutzte und teils noch besetzte Stationsgebäude kennzeichnen die Usedomer Bäderbahn (UBB), mit der 1995 ein frischer Wind über die Eisenbahnen der „Sonneninsel der Ostsee“ zu wehen begann. Am Abend des 25. Mai 2010 verlässt ein einteiliger GTW (BR 646) nach Wolgast den Bahnhof Koserow. (25.05.2010) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB in Koserow

 

Der Endhaltepunkt Peenemünde, als die Usedomer Bäderbahn bereits einen neuen Bahnsteig angelegt und das alte Stationsgebäude durch einen schlichten Unterstand ersetzt hatte. Das 272 m lange Nebengleis existierte damals noch und die (jetzt leerstehenden) Wohnblöcke entlang der Bahnhofstraße waren noch bewohnt. (24.04.2000) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB in Peenemünde

 

Pünktlich um 7.48 Uhr hat eine UBB (BR 646) nach Swinoujscie Centrum den Bahnhof Zinnowitz verlassen und passiert jetzt den steilsten Abschnitt der Stammlinie der Bäderbahn. (26.05.2010) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB bei Zinnowitz

 

Blick vom 68 m hohen Turm der Kirche St. Petri in Wolgast auf einen nach Swinoujscie Centrum ausfahrenden UBB-Zug an der Schloßgrabenbrücke. Dahinter der Peenestrom und die Klappbrücke, links der Museumshafen.  (25.05.2010) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB in Wolgast

 

Der Wolgaster Bahnhof verfügt noch heute über ausgedehnte Gleisanlagen. Im Vordergrund der Rest des früheren Werftanschlusses, links der Güterschuppen, rechts das Empfangsgebäude, das gerade restauriert wird.  (25.05.2010) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB im Bf Wolgast

 

Blick vom Aussichtsturm der Ostseetherme auf den Bahnhof Seebad Heringsdorf mit seinem schon stark reduzierten Gleisbild und einen nach Ahlbeck Grenze ausfahrenden Zug. Im Vordergrund das frühere Bahnwärterhaus.  (24.04.2000) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB in Heringsdorf

 

771 052 verläßt Trassenheide auf dem Weg nach Wolgaster Fähre. 1998 hatte die UBB den Haltepunkt wieder in einen Bahnhof umgewandelt und weiter östlich (rechts im Bild) ein Kreuzungsgleis und zwei Bahnsteige mit Unterständen angelegt. Dazu errichtete sie Lichtsignale und stattete den Übergang der Bahnhofstraße mit einer modernen Schrankenanlage aus. Einige Jahre lang lud eine gemütliche Bahnhofsgaststätte mit Biergarten zur Einkehr ein, bis der Wirt im Jahr 2008 schließen mußte. Im östlichen Trakt des architektonisch reizvollen, mustergültig restaurierten Gebäudes befindet sich seit 2006 ein Fahrradverleih.  (24.04.2000) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB in Trassenheide

 

Eine doppelte GTW-Einheit (BR 646) in den Rapsfeldern vor Wolgast. Um 16.05 Uhr hat der Zug den Bahnhof Swinoujscie Centrum verlassen, um 18.41 Uhr wird er den Stralsunder Hauptbahnhof erreichen. Um 20.09 Uhr kann man anschließend mit der UBB nach Barth weiterreisen.  (23.05.2010) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
UBB bei Wolgast

 

Acht Triebwagenzüge der elektrischen Werkbahn der Heeresversuchsanstalt Peenemünde verblieben nach 1945 in der sowjetisch besetzten Zone und liefen ab 1952/53 nach einem Umbau auf der Berliner S-Bahn. Ein Zug befand sich nach Kriegsende im Bereich der RBD Nürnberg und gelangte zur Isartalbahn München – Höllriegelskreuth, wo er ab 1946 mit 600 V Gleichstrom, ab 1955 (wiederum umgebaut) mit 15 kV Wechselstrom fuhr, und zwar als ET/ES 182 01, später ET/ES 26 002 bzw. (ab 1968) 426 002 / 826 602. In den Jahren 1972-78 pendelte der Zug noch zwischen Koblenz und Neuwied, dann wurde er in Garmisch-Partenkirchen hinterstellt. Während alle Züge bei der DR verschrottet wurden, kehrte im Februar 2004 der ET/ES 182 01 als Leihgabe nach Peenemünde zurück, wo er nach einer aufwendigen Restaurierung seit 2007 im Historisch Technischen Informationszentrum (HTI) besichtigt werden kann. Daneben steht ein Modell der V 2. (25.05.2010) <i>Foto: Ludger Kenning</i>
ET 182 auf Peenemünde

 

Eine Dreiereinheit 628 als RE 11413 auf dem Weg von Köln-Messe/Deutz nach Trier bei Dalhem in der Eifel. (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
3x 628 bei Dahlem

 

Die Rückfahrt der 01 150 und 01 1075 war begleitet von stürmischen Winden und wechselhaftem Wetter im Minutentakt. Kurz vor Ankunft des Sonderzuges kündigte sich der nächste Regenschauer an und der Wind blies bei Dahlem auch aus der falschen Richtung. (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (5)

 

Im Sonnenloch bei Wisskirchen rollen 01 150 und 01 1075 vor D 13494 (Bitburg-Erdorf - Rotterdam) Euskirchen entgegen.  (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (6)

 

Der Sonderzug mit 01 150 und 01 1075 überquert vor grasenden Zaungästen die Kölner Südbrücke. (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (7)

 

Der Klassiker im Kölner Hauptbahnhof darf natürlich auch nicht fehlen: Ausfahrt von D 13494 mit 01 150 und 01 1075 mitten aus der Halle. Rechts steht der Nachfolger im Fernverkehr der Bahn, 101 052 mit IC 2024 nach Hamburg-Altona, wobei man diese sicherlich im Alter von 79 Jahren hier nicht mehr fahren sehen wird. (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (8)

 

Und noch ein Abschiedsblick auf den ausfahrenden Sonderzug in Köln Hbf. (11.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (9)

 

An gleicher Stelle wie 01 1515 mit D 370 (vgl. Bild-Nr. 18831) ist 01 150 mit ihrem Sonderzug auf der Berliner Strecke unterwegs, wird aber gleich über den neuen Abzw. Weinböhla in Richtung Riesa abbiegen. Im Tal fahren bei Niederau auf der ersten deutschen Fernbahn 01 1533 und 23 1097. (12.04.2014) <i>Foto: Joachim Schmidt</i>
Parallelfahrt bei Weinböhla

 

Am 08. Mai 2014 startete die "Stoom Stichting Nederland" (SSN) eine viertägige Reise von den Niederlanden in die Eifel sowie an Rhein und Saar. Die erste Etappe führte von Rotterdam CS über Gouda - Utrecht CS - Venlo - Köln nach Bitburg-Erdorf. Über die Eifelbahn zogen 01 150 und 01 1075 den Sonderzug gemeinsam. (08.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (1)

 

01 150 und 01 1075 mit Sonderzug D 13493 (Rotterdam CS - Bitburg-Erdorf) auf der Eifelbahn zwischen Nettersheim und Blankenheim. (08.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (2)

 

Und nochmals der Sonderzug mit 01 150 und 01 1075 vor Blankenheim/Wald. (08.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (3)

 

Wasserhalt für Sonderzug D 13493 "Eifelland-Express" im Bahnhof Blankenheim/Wald. (08.05.2014) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eifelland-Express (4)

 

Seite: zurück 1 2 3 4 5 weiter