4s

Drücken Sie F11 um die Diashow zu starten

Besucher
heute:1159
diesen Monat:5416
Bilder
neuestes03.12.2020
7 Tage174
gesamt59167

Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Alle Bilder zum Thema Deutsche Bahn AG - Seite 8 von 8

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8

7174 Bilder gefunden.

Sonderzug DPE 5097 nach Köln mit 18 478 und 01 2066 vor der Burg Maus bei Wellmich. (30.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dampf am Rhein (10)

 

18 478 + 01 2066 bei Kamp-Bornhofen mit Burg Sterrenberg und Burg Liebenstein. (01.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Dampf am Rhein (11)

 

Rar geworden sind die Einsätze der Baureihe 110 im Westen Deutschlands. Im Fahrplanjahr 2011/12 konnten vereinzelt noch Loks im Mischplan mit der Baureihe 111 auf der RE 4-Linie zwischen Düsseldorf und Aachen beobachtet werden, hier 110 404 mit RE 10462 an der restaurierten Braunsmühle von 1756 bei Büttgen. (02.08.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 404 bei Büttgen

 

110 456 mit RE 11373 aus Aachen vor dem Hansahochhaus am Kölner Hansaring. Das Bürogebäude wurde 1924–1925 nach Entwurf des Kölner Architekten Jacob Koerfer errichtet und war eines der ersten Hochhäuser Deutschlands. (01.08.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 456 in Köln-Hansaring

 

185 249 mit FIR 51361 (Gremberg - Nürnberg Rbf) bei Linz am Rhein. (02.08.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 249 bei Linz

 

Nach der einsetzenden Industrialisierung im Ruhrgebiet wurde das Abwasser und Grubenwasser der Bergwerke direkt in die Emscher eingelassen. Dadurch verkam der Fluss zur Kloake. Als 189 039 mit einem 5000t Erzzug im Jahre 2011 den Fluss bei Oberhausen überquerte, war die ökologische Erneuerung der Emscher erfolgreich abgeschlossen worden.  (08.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Emscherbrücke bei Oberhausen

 

Zwei S-Bahnen der Linien S 11 (Bergisch-Gladbach - Düsseldorf-Flughafen) begegnen 143 309, die in der Wendeanlage mit einem Zug der Linie S 6 (Köln-Nippes - Essen Hbf) wartet. (13.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S-Bahnen in Köln-Nippes

 

DH 58 (eine G 2000 von Vossloh, Baujahr 2003) und DE 13 (ehemalige MAK 240 003) befördern in Diensten der Häfen und Güterverkehr Köln (HGK) den Sandzug von Sythen nach Köln-Bickendorf ausnahmsweise über die Reisebahn bei Leverkusen-Schlebusch. (06.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
DH 58 + DE 13 bei Leverkusen

 

Blick von der Benediktushöhe auf Retzbach am Main und einen zur Fahrzeugfamilie modularer, vollständig niederfluriger elektrischer Nahverkehrs-Gliedertriebzüge gehörenden 440. (26.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Blick auf Retzbach am Main

 

Welche Kräfte bei einer Zugentgleisung wirken, zeigte sich eindrucksvoll am 3. August 2010, als vier Wagen des mit Kohlenstaub beladenen Güterzuges CS 60461 in der Bahnhofsausfahrt von Hilden/Rheinland umkippten und eine Spur der Verwüstung hinterließen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. (04.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eisenbahnunfall bei Hilden (1)

 

Die entgleisten Güterwagen aus CS 60461 auf der Strecke zwischen Hilden und Immigrath. (04.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Eisenbahnunfall bei Hilden (2)

 

Als einzige Lok der Baureihe 194 erhielt 194 178 die neue "moderne" türkis-beige DB-Farbgebung der 1980er Jahre. Nachdem die echte 194 178 im Jahre 1988 verschrottet worden war, fährt 194 580 von Rail4U seit 2010 in diesem Farbkleid als "194 178" durch die Lande. Hier befördert sie den "Henkelzug" DGS 75715 von Langenfeld/Rheinland nach Wassertrüdingen durch den Rangierbahnhof von Köln-Kalk Nord. (13.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
194 178 in Köln-Kalk Nord

 

E 10 1239 wurde am 22. Februar 1962 für den Einsatz am neuen Rheingoldzug in der beige/kobaltblauen Farbgebung abgenommen. Nach wenigen Einsatzmonaten verlor sie mit der Indienststellung der E 10 1265 bis E 10 1270 wieder ihr elegantes Farbkleid. Durch Inititative des Lokomotiv-Clubs 103 e.V. Wuppertal, konnte die Lok im Jahre 2008 wieder in ihr ursprüngliches Aussehen zurück verwandelt werden. (21.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
E 10 1239

 

247 031 der EURO CARGO RAIL (einer Gesellschaft des Geschäftsfelds DB Schenker Rail) fährt mit einem Kohlezug für das Heizkraftwerk der Fa. Bayer in Wuppertal-Steinbeck ein. (04.12.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Kohle für Wuppertal

 

402 004 (rechts) begegnet als ICE 859 nach Berlin Ostbahnhof dem Gegenzug ICE 954 nach Köln (402 009) in Wuppertal-Steinbeck. (30.12.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ICE-Kreuzung in W-Steinbeck

 

Vorbei an den Wuppertaler Bayerwerken zieht 101 025 den IC 2044 (Leipzig - Köln) in Wuppertal-Sonnborn. (30.12.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
101 025 in W-Sonnborn

 

101 104 vor IC 2025 (HH-Altona - Frankfurt) auf der Wupperbrücke in Wuppertal-Sonnborn. Unter der Brücke verläuft das Gerüst der Schwebebahn. (30.12.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
101 104 in W-Sonnborn

 

182 022 vor FIR 47965 (Hamburg - Wien) im Maintal nördlich von Himmelstadt. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
182 022 bei Himmelstadt

 

185 511 der Holzlogistik und Güterbahn (HLG) mit einem Stammholzzug im Maintal südlich von Wernfeld. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
HLG 185 511 bei Wernfeld

 

Etwas übermotorisiert erscheint die Doppelbespannung des DGS 59101 mit SBB-Cargo 421 378 und 421 377 im Maintal bei Wernfeld. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
SBB-Cargo im Maintal

 

146 242 vor RE 4616 aus Würzburg im Maintal bei Gambach. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
146 242 im Maintal

 

E 189 996 der TX Logistik AG (TXL), einem 1999 in Bad Honnef gegründeten Eisenbahnverkehrsunternehmen, das der italienischen Eisenbahngesellschaft Trenitalia gehört, vor DGS 59634 bei Gambach. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
TXL 189 996 im Maintal

 

E 189 287 der MRCE Dispolok GmbH ist eine Leasinggesellschaft für Lokomotiven und gehört zur europäischen Tochtergesellschaft Mitsui Rail Capital Europe (MRCE) des japanischen Mischkonzerns Mitsui & Co. MRCE 189 287 ist hier vor DGS 43100 östlich von Gambach unterwegs. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
MRCE 189 287 im Maintal

 

403 516 fährt als ICE 23 (Dortmund - Wien Westbahnhof) durch den Bahnhof Laufach. Rechts steht MWB 1020.041 (ex E 94 103) für den Schiebedienst bereit. (12.10.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ICE in Laufach

 

151 042 mit einem Containerzug aus Hamburg-Waltershof im Maintal nördlich von Thüngersheim. (12.10.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
151 042 im Maintal

 

185 348 mit einem Autozug im Maintal bei Gambach. (12.10.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 348 im Maintal

 

Überführung der E 03 001 ins DB Museum nach Nürnberg, aufgenommen bei Gambach im Maintal. (12.10.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Überführung der E 03 001

 

Bedingt durch den vermehrten Werkstattaufenthalt im Jahre 2010 ersetzte diese bunte Garnitur den planmäßigen ICE-2 zwischen Hamm und Bonn. Durch den Bahnhof Wuppertal-Zoologischer Garten fährt 113 309 vor IC 2862 nach Bonn. Am Zugschluß läuft 113 268 mit. (29.05.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
113 309 in Wuppertal (2)

 

Vor der Kulisse der weltberühmten Schwebebahn fährt 115 383 vor dem ICE-Ersatzzug IC 2862 durch Wuppertal-Oberbarmen. (03.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
115 383 in Wuppertal

 

Die planmäßigen Einsätze der Baureihe 143 auf der NRW S-Bahnlinie 8 (Hagen - Mönchengladbach) sind auch vorbei. Im Sommer 2010 schiebt 143 036 einen x-Wagenzug aus dem Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen. (03.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
143 036 in Wuppertal

 

Die für “in Form” werbende 101 034, einer Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit, begegnet mit IC 2026 nach Hamburg in Wuppertal-Steinbeck der auf den Ortsgleisen verkehrenden 143 913 mit einem S-Bahnzug der Linie 8 nach Mönchengladbach. (16.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (7)

 

Vor der Kulisse der historischen Stadthalle fährt 182 002 mit IC 2023 (HH-Altona - Frankfurt) durch Wuppertal-Steinbeck. (27.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
182 002 in Wuppertal-Elberfeld

 

Die im Jahre 1958 abgelieferte 115 205 -urspr. E 10 205 (110 205)- war auch nach mehr als 50 Betriebsjahren noch im Fernverkehrseinsatz, hier vor dem ICE-Ersatzzug IC 2862 nach Bonn bei der Durchfahrt in Wuppertal-Vohwinkel. (27.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
115 205 in Wt-Vohwinkel

 

Für kurze Zeit wurde die Zugleistung des IC 2023/2022 zwischen Hamburg und Frankfurt mit einem Taurus der Baureihe 182 bespannt. Im monotonen Bahneinerlei machte dies den Zug zu einem begehrten Fotoobjekt, hier mit 182 002 in Wuppertal-Unterbarmen. (18.07.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
182 002 in W-Unterbarmen (1)

 

Das schöne Gebäude der Maschinenfabrik Gebr. Meyer in Wuppertal-Unterbarmen hat sogar den Zweiten Weltkrieg überlebt und bildet die Kulisse vor der vorbeifahrenden 182 002 mit IC 2023. (18.07.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
182 002 in W-Unterbarmen (2)

 

Goldrichtig war der Fotostandpunkt für die Begegnung zweier Züge der NRW-Regionalexpress Linie 7 in Wuppertal-Barmen gewählt. Rechts schiebt 112 159 den RE 29713 nach Krefeld, links zieht 112 134 den RE 29714 nach Rheine. (21.07.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
RE 7-Begegnung in Wuppertal

 

In Köln-West konzentriert sich der Güterverkehr aus den Benelux-Staaten und der Rheinstrecke. Im Sommer 2010 begegnen sich hier 189 037 + 189 046 vor einem 5000t Erzzug nach Dillingen Hochofen Hütte und die für SBB-Cargo fahrende 482 037. (07.07.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Bf Köln-West (1)

 

Vorgänger (140 791) und Nachfolger in Form von 145 029 begegnen sich in Köln-West. 140 791 war 2012 bereits z-gestellt und ist für RBH wieder im Einsatz. (03.08.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Bf Köln-West (2)

 

Den Ringverkehr im Chemiegürtel rund um Köln erledigt das aus dem Bayer-Konzern ausgelagerte Verkehrsunternehmen Chemion. Hier begegnet Chemion 275 391 "Silvia" mit ihrem Kesselwagenzug nach Wesseling der für die SNCB tätigen E 186 221 (SNCB 2829). (03.08.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Bf Köln-West (3)

 

Im Jahre 2012 tummelten sich rund 400 Eisenbahnverkehrsunternehmen auf deutschen Gleisen. Zwei davon - 2837 der SNCB (E 186 229) und 482 026 von SBB Cargo - treffen sich in Köln-West. (06.08.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Bf Köln-West (4)

 

110 231 vor dem niederländischen "Autoslaaptrein" DZ 13201 ('s-Hertogenbusch - Allessandria) bei der Durchfahrt im Bahnhof  Köln-West. (06.08.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
110 231 in Köln-West

 

Das bei Eisenbahnfreunden besonders beliebte Wochenendentlastungszugpaar IC 1806/1817 (Köln - HH-Altona) fuhr im Fahrplanjahr 2010/11 noch nicht in einer artreinen Wagengarnitur der Bauart Bm235 für die 2. Klasse, sondern mit von DB Regio geliehenen ehemaligen InterRegio-Wagen der 1. Klasse, hier mit 103 235 bei Langenfeld/Rheinland. (20.08.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
103 235 bei Langenfeld (3)

 

Die eigentlich für DB-Railion Logistic tätige 182 010 hatte im September 2010 die Ehre den IC 2023 von Hamburg-Altona nach Frankfurt zu bespannen. Hier überquert sie die Ruhr bei Wetter, kurz vor Hagen. (05.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
182 010 bei Wetter/Ruhr

 

Ein Bauer hatte die Idee, die Wuppertaler Schwebebahn aus Heuballen nachzubauen. 143 842 passiert mit einem Zug der S-Bahnlinie 8 (Hagen - Mönchengladbach) das Kunstwerk an der Abzweigstelle Linden zwischen Wuppertal und Gruiten. (06.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
S 8 bei Gruiten

 

78 468 dampft mit Sonderzug DPE 91720 nach Essen an der Gründerhauszeile am Höfen in Wuppertal-Oberbarmen vorbei. (18.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (19)

 

Zweifelslos die am meisten fotografierten Züge im Westen Deutschlands waren im Fahrplanjahr 2010 die ICE-Ersatzzüge zwischen Hamm und Bonn, die planmäßig von Loks der Baureihe 110 gezogen wurden. Das Foto zeigt 115 350 vor IC 2863 (Bonn - Hamm) bei der Ausfahrt aus Solingen Hbf. (11.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 350 bei Solingen

 

115 350 vor dem ICE-Ersatzzug IC 2863 am Haltepunkt Haan zwischen Solingen und Wuppertal. (10.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 350 in Haan

 

Das neu gebaute Parkhaus am Bahnhof Solingen Hbf ermöglichte diese Perspektive auf 120 137 vor dem einfahrenden IC 2336 (Emden-Außenhafen - Köln). (24.07.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
120 137 in Solingen

 

Ein Lokzug mit 140 837, 155 110, 185 083 und 185 068 auf der Fahrt von Mainz-Bischofsheim nach Gremberg in Rüdesheim. (28.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Lokzug in Rüdesheim

 

Ein immer wieder dankbares Motiv ist die rechte Rheinstrecke im Weinort Rüdesheim, der hier gerade von 151 074 vor FIR 51858 (Mannheim - Gremberg) durchfahren wird. (28.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 074 in Rüdesheim

 

Während 110 432 vor RE 4610 (Würzburg - Frankfurt) auf der Main-Spessart-Bahn den Bahnhof Gemünden verlässt, wartet 143 017 mit RB 34883 aus Jossa vor der historischen Stadtkulisse auf Einfahrt. (18.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Zugkreuzung in Gemünden

 

182 005 vor IC 2023 (HH-Altona - Frankfurt) im Einschnitt bei Schwelm-Martfeld, einer schon zur Dampfzeit beliebten Fotostelle (vgl. Bild-Nrn. 5324, 9480, 10490). (30.11.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
182 005 bei Schwelm

 

Der Haltepunkt Haan liegt an der Hauptstrecke zwischen Wuppertal und Köln. Im Herbst 2010 begegnen sich dort 425 033 als Regionalbahn 48 nach Wuppertal und der durchfahrende IC 2023 (HH-Altona - Frankfurt) mit 182 007. (03.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Hp Haan

 

Die Dieseltriebwagen der "LINT"-Familie (LINT = Leichter Innovativer Nahverkehrs-Triebwagen) beherrschen mittlerweile als kostengünstige Alternative zu den lokbespannten Zügen den Nahverkehr auf den nicht elektrifizierten Strecken.  Hier ist 648 319 bei Hersbruck als Regionalbahn 35696 (Neuhaus - Nürnberg) unterwegs. (19.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
648 319 bei Hersbruck

 

01 1066 der Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) rauscht mit Sonderzug DPE 88915 durch Düsseldorf-Oberbilk. (08.07.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (11)

 

Anlässlich der "Preußentage" im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen war 78 468, die von der Eisenbahn-Tradition Lengerich betreut wird,  bei Bochum-Ehrenfeld unterwegs. (18.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (12)

 

Der Preußenzug der Museums-Eisenbahn Minden mit Lok "Hannover 7512" (gebaut 1908 von der Union-Gießerei in Königsberg, ehemalige 74 231) bei Bochum-Ehrenfeld. Am Zugschluß dampft 58 311. (18.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (13)

 

Bei den "Preußentagen" des Eisenbahnmuseums Bochum-Dahlhausen war 58 311 mit dem stilreinen Preußenzug der Museums-Eisenbahn Minden bei Bochum-Ehrenfeld unterwegs. (18.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (14)

 

Die Orignalbahnsteigdächer aus den 1950er Jahren haben sich noch in die neue Zeit gerettet (vgl. Bild Nr. 2696). 58 311 der Ulmer Eisenbahnfreunde passt trotzdem nicht so ganz in die Kulisse des Bochumer Hbf. (18.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (15)

 

Das aktuelle Flagschiff der Deutschen Bahn ist der ICE 3 mit einer Höchstgeschwindigkeit von Vmax 330 km/h. 403 015 + 403 003 sind als ICE 818 (München - Dortmund) bei Bochum-Ehrenfeld allerdings deutlich langsamer unterwegs. (18.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ICE 818 bei Bochum

 

1964 orderte die DB vier neue Loks (E 10 1309 - 1312) für den neuen "Rheinpfeil". Die ehemalige Schnellfahrlok für 160 km/h überlebte als 113 309 bei DB-Autozug und zog im Jahre 2010 zeitweise den ICE-Ersatzzug IC 2862 von Hamm nach Bonn, hier bei der Ausfahrt aus Wuppertal Hbf vor der Kulisse der historischen Stadthalle. (18.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
113 309 in Wuppertal (1)

 

402 020 begegnet als ICE 955 nach Berlin-Ostbahnhof in Wuppertal-Steinbeck der S 9 nach Bottrop in Form von 422 559. (22.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ICE und S-Bahn

 

101 040 war im Jahre 2010 als Werbelok für die DB, den Deutschen Fussballbund und einen Süßwarenhersteller unterwegs, hier vor IC 2140 (Leipzig - Köln) in Wuppertal-Steinbeck. (22.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (6)

 

Begegnung der zur EfW-Verkehrsgesellschaft gehörenden 221 122 und 41 360 von DTO Oberhausen im Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen. (23.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
221 122 und 41 360

 

41 360 verlässt mit einem Sonderzug den Bahnhof Wuppertal-Oberbarmen. Rechts die Wagenhalle der berühmten Wuppertaler Schwebebahn. (23.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (16)

 

402 010 überholt als ICE 553 auf dem Weg nach Berlin in der östlichen Bahnhofsausfahrt von Wuppertal-Oberbarmen 221 122 mit einem Bauzug. (23.04.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
ICE und V 200

 

798 796 wurde am 30.11.1961 als VT 98 9796 beim Bw Aulendorf in Dienst gestellt. Als Museumsfahrzeug der RuhrtalBahn Betriebsgesellschaft war er im Jahre 2010 auf der Ennepetalbahn zwischen Hagen-Haspe und Ennepetal-Altenvörde unterwegs. (06.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
798 in Gevelsberg-Nirgena

 

Vorbei an einem blühenden Rapsfeld schiebt 143 309 einen Zug der NRW S-Bahnlinie S 6 von Essen Hbf nach Köln-Nippes bei Langenfeld. (21.05.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Rapsblüte bei Langenfeld

 

232 553 mit einem Ganzzug in Düsseldorf-Rath. Die Lok wurde am 11. September 2012 in einem Lokzug von Seddin nach Mukran zur Abstellung überführt. (04.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
232 553 in Düsseldorf-Rath

 

Eine weitere reaktivierte Lok der Baureihe 221 ist 221 135 der Bocholter Eisenbahn Gesellschaft, die hier mit einem Containerzug durch den Bahnhof Düsseldorf-Rath fährt. (29.05.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
221 135 in Düsseldorf-Rath

 

Die 1965 von Krupp in Dienst gestellte V 160 032 ist aktuell als Lok 6 für die Gleisbaufirma Wiebe im Einsatz. (29.05.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
216 032 in Düsseldorf-Rath

 

Lok 9 der Brohltal-Eisenbahn (ex DB 220 053) vor dem Alu-Zug nach Koblenz-Lützel in Düsseldorf-Rath. (04.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
BE Lok 9 in Düsseldorf-Rath -1

 

Die für Rail4chem tätige 185 541 auf der Güterzugstrecke Duisburg-Wedau - Gremberg in Düsseldorf-Rath. (06.06.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 541 in Düsseldorf-Rath

 

SNCB E 186 204 (2812) verlässt mit einem Röhrenzug den Rangierbahnhof Gremberg in Richtung Südbrücke. (31.08.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
E 186 204 in Gremberg

 

145 055 passiert in der Nordausfahrt des Gremberger Rangierbahnhofs das Reiterstellwerk "Gnf". (31.08.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
145 055 in Gremberg

 

189 082 + 189 074 begegnen 185 048 auf den Güterzuggleisen von Köln-West nach Eifeltor bzw. Gremberg am Bahnhof Köln-Süd. (29.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Zugkreuzung in Köln-Süd

 

Die von MRCE Dispolok angemietete E 189 924 vor DGS 90309 unterwegs im Maintal in Höhe der Staustufe Harrbach südlich von Wernfeld. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
E 189 924 bei Wernfeld

 

"Lokomotion" 139 177 mit dem "Henkelzug" DGS 88913 (Langenfeld/Rh - Wassertrüdingen) im Maintal bei Wernfeld. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
139 177 bei Wernfeld

 

152 069 überholt mit TEC 42929 die Straßenkonkurrenz aus dem eigenen Hause bei Gambach (im Maintal zwischen Wernfeld und Karlstadt). (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
152 069 bei Gambach

 

TX-Logistic 185 540 vor DGS 75738 (Landshut - Bremen) im Maintal bei Gambach (nördlich von Karlstadt). (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
185 540 bei Gambach

 

SBB 421 376 + 421 395 vor dem Kesselwagenganzzug DGS 59101 im Maintal nördlich Thüngersheim. (12.10.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
SBB 421 376 + 395 im Maintal

 

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von "BoxXpress", einem Eisenbahnverkehrsunternehmen, das auf den Transport von Überseecontainern zwischen den deutschen Seehäfen und dem Inland spezialisiert ist, war ES 64 U2-009 mit entsprechender Werbung vor DGS 69281 (Bremerhaven Kaiserhafen - Nürnberg Hafen) im Maintal bei Wernfeld unterwegs. (12.10.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
BoxExpress bei Wernfeld

 

Die bei DB-Autozug beheimatete 115 509 vor dem ICE-Ersatzzug IC 2862 nach Bonn in Wuppertal-Steinbeck. Wegen der kurzen Wendezeit in Bonn Hbf läuft am Zugschluß 115 205 mit, die den Zug zurück nach Hamm befördern wird. (18.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
115 509 in Wuppertal (1)

 

Die jahrzehntelang zuverlässigen Loks der Baureihe 140 verwschwinden eher leise von den Gleisen der DB AG. Mit einem kurzen Güterzug ist hier die Kornwestheimer 140 368 im Maintal bei Gambach unterwegs. Ein Jahr später war auch sie abgestellt. (22.09.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
140 368 bei Gambach

 

Nur bei bedeckten Wetter ist dieses Motiv mit 103 235 vor IC 2410 (Köln - Flensburg) bei Langenfeld-Berghausen möglich, da ansonsten totales Gegenlicht herrscht. Mittlerweile ist die Bespannung dieses Zuges mit der Baureihe 103 auch Geschichte, zum Jahresende 2012 ist die Zugleistung komplett eingestellt. (22.06.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 bei Langenfeld (2)

 

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums eines großen Elektromarktes verkehrte die vom DB-Museum ausgeliehene 119 158 mit einem Sonderzug von Halle/S nach Köln, aufgenommen bei der Durchfahrt in Solingen Hbf. (12.06.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
119 158 in Solingen

 

140 868 + 140 858 mit einem Kohlezug nach Dillingen Hochofen Hütte an den rechtsrheinischen Brückenportalen der ehemaligen Ludendorff-Brücke ("Brücke von Remagen") nahe Erpel.  (07.05.2009) <i>Foto: Udo Kandler</i>
140 868 + 140 858 bei Erpel

 

140 858 + 140 868 ziehen einen Kohlezug nach Dillingen Hochofen Hütte vor der Kulisse der Burg Bischofstein bei Burgen an der Mosel vorbei. (18.10.2005) <i>Foto: Udo Kandler</i>
140 858 + 140 868 bei Burgen

 

Die Regionalbahnzüge der Linie RB 81 verkehren seit 2012 mit Triebwagen der Baureihe 442. Der Einsatz der Baureihe 143, hier 143 078 auf der Moselbrücke in Güls, bechränkt sich nur noch auf die zweistündigen Regionalexpresszüge (RE) nach Saarbrücken. Ab Dezember 2014 sollen die RE-Züge aus Triebwagen der Baureihe 429 der DB und Stadler KISS der CFL gebildet werden. (07.09.2005) <i>Foto: Udo Kandler</i>
143 078 Moselbrücke Güls

 

143 184 schleppt eine unbekannte Schwesterlok vor einer Regionalbahn nach Trier bei Neef an der Mosel ab. (28.10.2005) <i>Foto: Udo Kandler</i>
Abschlepphilfe (1)

 

181 209 vor IC 434 nach Luxemburg am Schloß Gondorf an der Mosel. Vgl hierzu auch das Foto der 93 187 aus dem Jahre 1953 (Bild-Nr. 47154), als die Bundestraße 416 noch nicht mitten durch das Schloß führte. (10.10.2008) <i>Foto: Udo Kandler</i>
181 209 bei Kobern-Gondorf

 

Mit Ausdünnung des IC-Verkehrs auf lediglich 4 Zugpaare im Fahrplanjahr 2011/2012 ist dieses Motiv mit 181 219 vor IC 434 bei Burgen an der Mosel so nicht mehr möglich, weil bei diesen Lichtverhältnissen keine 181 mehr Richtung Luxemburg fährt. (18.10.2005) <i>Foto: Udo Kandler</i>
181 219 bei Burgen/Mosel

 

Gegenüber des malerischen Moselortes Sankt Aldegund hat 181 219 vor IC 432 nach Luxemburg fast den nächsten planmäßigen Halt in Bullay erreicht. (28.10.2005) <i>Foto: Udo Kandler</i>
181 219 bei St. Aldegund

 

Gerade rechtzeitig hat sich der Herbstnebel im Lahntal verzogen, als 628 444 als Regionalbahn nach Limburg im Bahnhof Stockhausen eintrifft. (17.10.2006) <i>Foto: Udo Kandler</i>
628 444 in Stockhausen

 

Die französische Drehstrom-Asynchron-Lokomotive 437 024 vor FE 45220 (Gremberg - Woippy) am Hangviadukt bei Pünderich an der Mosel. Speziell für den Güterverkehr zwischen dem Ruhrgebiet und Frankreich wurden 15 Lokomotiven (437 015 bis 437 029) für den deutschen Betrieb optimiert und nach Gremberg ausgeliehen. (28.10.2005) <i>Foto: Udo Kandler</i>
SNCF 437 an der Mosel

 

Die VEOLIA 186-CL 002, die für "Vallourec & Mannesmann Tubes Düsseldorf-Rath" wirbt, mit einem Leerwagenzug von Düsseldorf-Rath nach Bous/Frankreich im farbenfrohen herbstlichen Moseltal bei Winningen. (10.10.2008) <i>Foto: Udo Kandler</i>
Veolia-CL 002 an der Mosel

 

Auf der Teilstrecke von Köln über Gerolstein nach Trier beförderten 01 1075 + 01 509 den SWR-Eisenbahnromantik-Jubiläumszug DPE 91626 durch die Eifel in Mechernich. (20.09.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (10)

 

Obwohl 01 1075 zur niederländischen Stoom Stichting Nederland (SSN) in Rotterdam gehört, ist es doch eine urdeutsche Lok, die 1940 für die Reichsbahn in Dienst gestellt wurde. Hier ist sie mit einem Sonderzug von Rotterdam nach Bochum-Dahlhausen (DPE 88840) bei Mülheim-Heißen unterwegs. (16.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (9)

 

Eine Baustelle auf der Bundesstraße 42 ermöglichte diese sonst nicht mögliche Perspektive auf 01 2066, die zum Bayerischen Eisenbahnmuseum (BEM) in Nördlingen gehört, und hier mit dem Sonderzug DPE 5093 (Köln - Mainz) bei Königswinter unterwegs ist. (30.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 066 in Königswinter (1)

 

Am 01. Mai war 01 2066 erneut mit einem Sonderzug unterwegs und fährt in Königswinter am letzten handbedienten Schrankenposten (Bü 3) auf der rechten Rheinstrecke vorbei. (01.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 066 in Königswinter (2)

 

Parallelfahrt zwischen 423 043 und 01 2066, die von der Hohenzollernbrücke kommend in den Bahnhof Köln Messe/Deutz einfahren. Im Hintergrund die Turmspitzen des Kölner Doms. (01.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Wettrennen

 

Blick aus dem Parkhaus der Köln-Arena auf den Wochenendentlastungszug IC 2410 (Köln - Flensburg) mit 103 235 an der Zugspitze. (15.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 in Köln (4)

 

103 235 überquert vor IC 2417 (Flensburg - Köln) die Autobahn BAB 542 bei Langenfeld. (10.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 bei Langenfeld (1)

 

Eines der letzten Einsatzgebiete der Kölner 110er sind die Verstärkungszüge auf der RE 5-Linie. Hier ist 110 410 vor RB 30524 (Düsseldorf - Wesel) im Bahnhof Dinslaken eingetroffen. (06.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 410 in Dinslaken

 

Wiederum ein Verstärkungszug auf der NRW-Linie RE 5 mit 110 418 vor RB 30530 (Düsseldorf - Wesel) bei Oberhausen-Sterkrade. (19.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 418 bei Oberhausen

 

Ein halbes Jahr nach dieser Aufnahme war 110 494 bereits verschrottet. Hier ist sie noch mit dem nachmittäglichen Verstärkungszug RB 30528 aus Köln bei Oberhausen-Sterkrade unterwegs. (08.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 494 bei Oberhausen

 

Die Aufnahme macht deutlich, warum die Bahn auf der rechten Rheinstrecke - obwohl seit mehr als 100 Jahren in Betrieb - zunehmend Probleme mit den Anliegern in Sachen Lärm bekommt. Unmittelbar an den Häusern von Assmannshausen rauscht 145 056 mit TEC 42534 (Verona Q.E. - Köln-Eifeltor) vorbei.  (30.04.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
145 056 in Assmannshausen

 

Eines der letzten Stellwerke in typischer Bauweise für die Rheinstrecke ist das Dr S2 Fahrdienstleiter-Stellwerk "Rf" in Rüdesheim, an dem gerade von 151 056 mit CSQ 47565 vorbeifährt. (01.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 056 in Rüdesheim

 

Die Baureihe 422 soll nach und nach die lokbespannten Züge im S-Bahnnetz von NRW ersetzen. Einen Vorgeschmack bekamen 2011 die Fahrgäste auf der Zusatzlinie S 68 (Düsseldorf - Langenfeld). Auf dem Ferngleis zieht gerade 152 100 an dem Zug vorbei. (30.05.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
S-Bahn bei Langenfeld

 

Die in den Citybahnfarben ursprünglich für den Einsatz auf der Strecke Köln - Gummersbach lackierte 218 135 vor einer Regionalbahn im neuen ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe. (12.03.1996) <i>Foto: Will A. Reed</i>
218 135 in Ksl-Wilhelmshöhe

 

Die 1969 von Gmeinder gebaute Köf III wurde 1994 auf Funkfernsteuerung umgebaut. Hierzu weilte die in Mannheim stationierte Kleinlok im Werk Chemnitz-Hilbersdorf, wo diese Aufnahme entstand. Die Lok war noch bis ins Jahr 2002 aktiv. (25.06.1994) <i>Foto: Will A. Reed</i>
333 055 in Chemnitz

 

Auch wenn das Zurückwinken aus den klimatisierten Wagen nicht mehr möglich ist, hat sich die schöne Tradition des Abschiednehmens doch erhalten. 101 011 mit IC 2049 (Köln - Leipzig) bei der Ausfahrt aus Solingen Hbf. (06.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Abschied in Solingen

 

Bei den privaten Eisenbahnunternehmen sind häufig noch alte Fahrzeuge beider ehemaliger deutscher Staatsbahnen anzutreffen. Hier begegnet Lok D 25 der Bentheimer Eisenbahn (ex DB 211 345) dem aus Solingen ausfahrenden IC 2441 (Köln - Leipzig) mit 101 011. (20.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Bauarbeiten in Solingen

 

Obwohl 103 113 für mehrere Hunderttausend Euro in Dessau hauptuntersucht wurde, endete ihr Planeinsatz vor dem historischen Wochenend-IC 79 "Hanseat" bereits nach einem Einsatz. Die Lok ist in Dessau abgestellt und die nötigen Nacharbeiten an der Stromschiene werden nicht ausgeführt. Mittlerweile ist entschieden, dass auch der Einsatz der IC 79-Zuggarnitur zum Fahrplanwechsel 2012/13 enden soll. Aufnahme des IC 2417 (Flensburg - Köln) mit 103 113 bei Langenfeld/Rheinland. (28.05.2012) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Kurzes Gastspiel

 

Obwohl 103 235 nach den gültigen Vorschriften noch fahren könnte, wurde sie auf Anweisung der DB am 25. Juli 2012 stillgelegt. Hier macht sie sich im Bw Köln Bbf auf den Weg, den Freitags IC 79 "Hanseat" nach Flensburg zu bespannen. Rechts oben passiert die Nachfolgebaureihe 101 vor IC 136 nach Luxembourg den Betriebsbahnhof. (28.01.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 in Köln (1)

 

103 235 verlässt mit der Leerreisegarnitur des IC 2410 (Köln - Flensburg) den Kölner Betriebsbahnhof. (28.01.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 in Köln (2)

 

103 235 fährt vor IC 2410 nach Flensburg in den Kölner Hauptbahnhof ein. (04.02.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 235 in Köln (3)

 

Eine - zugegebene arrangierte - Begegnung zweier Bundesbahnklassiker: 110 300 mit der zur Brohltal-Eisenbahn gehörenden 220 053 im ehemaligen Rangierbahnhof von Köln-Nippes. (14.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Oldtimerbegegnung

 

110 425 war insgesamt 45 Jahre im Einsatz und wurde am 04.06.2012 in Opladen verschrottet. Ein Jahr zuvor zeigte sie vor dem nachmittäglichen RE 5-Verstärkungszug 30528 (Köln - Wesel) bei Langenfeld, was in ihr steckt. (22.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 425 bei Langenfeld

 

Auch die Einsätze der Baureihe 110 auf der Regionalbahnlinie 48 (Bonn - Wuppertal) sind längst Geschichte. Hier fährt 110 435 vor RB 11314 (Bonn-Mehlem - Wuppertal Hbf) nach Gleis 1 des Kölner Hauptbahnhofs ein. (11.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 435 in Köln Hbf

 

151 081 und (die nicht sichtbare) 151 106 passieren vor CIL 47777 (Oberhausen - München-Johanniskirchen) das Rangierstellwerk "Kl" im Bahnhof Köln-Kalk Nord. (24.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 081 in Köln-Kalk Nord

 

Die weiße Linie auf dem Bahnsteig markiert den Sicherheitsabstand zum Gleis. Selbst bei den Karnevalsjecken auf dem Weg zum Kölner Rosenmontagszug scheint sie im Bahnhof Opladen bei der Vorbeifahrt der 155 181 zu wirken. (03.03.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
155 181 in Opladen

 

Die beim Bw Köln Bbf beheimateten 218 833 und 218 838 schleppen den defekten ICE 503 bei Leverkusen-Schlebusch in die Werkstatt ab. (22.02.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Abschlepper

 

Den mit gängiger Bahnübergangstechnik ausgerüsteten Bahnübergang am Posten 22 bei Leverkusen-Schlebusch passiert 402 043 als ICE 652 (Berlin Ostbf - Bonn Hbf). Nur die digitale Fortografie mit einer Belichtungszeit von 1/8000 sec ermöglichte eine bewegungsscharfe Aufnahme des Zuges, der mit ca. 160 km/h über den Bahnübergang fuhr. (23.02.2011) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Bü Po 22

 

101 040 war im Jahre 2010 als Werbelok für die DB, den Deutschen Fussballbund und einen Süßwarenhersteller unterwegs, hier vor IC 2025 (HH-Altona - Frankfurt/Main) kurz vor Solingen. (21.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Werbelok (3)

 

101 084 vor IC 2140 (Leipzig - Köln) begegnet einem unbekannten 425, der als Regionalbahn 11982 von Köln nach Wuppertal unterwegs ist. Beide Züge sind am Abzweig Linden zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Gruiten auf den Kölner Gleisen unterwegs. Hier zweigt auch das Ferngleis Richtung Düsseldorf ab. Im Hintergrund verläuft die S-Bahnstrecke Mönchengladbach - Wuppertal - Hagen. (24.07.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
101 084 am Abzweig Linden

 

Die Baureihe 112 war die erste Lokomotivbaureihe, die von beiden deutschen Bahnverwaltungen nach der Wiedervereinigung gemeinsam beschafft wurde. Nach Anrissen in der Aufhängung der Schlingerdämpfer wurde im Jahre 2001 ihre Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h auf 140 km/h abgesenkt, mit der Folge, dass sie wie hier auf dem Bild bei Gruiten nur noch im Regionalverkehr eingesetzt wurde. (14.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
112 162 bei Gruiten

 

Für den Fotografen wäre die Situation bei Gruiten fast schief gegangen, als neben dem erwarteten ICE-Ersatzzug IC 2862 (Hamm - Bonn) mit 115 332 von hinten der Regionalexpress 29722 nach Rheine auftauchte. (23.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Zugkreuzung bei Gruiten

 

115 509 mit dem ICE-Ersatzzug IC 2862 (Hamm - Bonn) bei Köln-Mülheim. Wegen Bauarbeiten fuhr der Zug ausnahmsweise über die Güterzuggleise von Opladen nach Köln, auf denen normalerweise kein planmäßiger Personenverkehr stattfindet. (17.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 509 bei Köln-Mülheim

 

Anlässlich einer Fahrzeugschau zum 125-jährigen Jubiläums des Bw Osnabrück waren die Museumsfahrzeuge des DB-Museums Koblenz-Lützel bei Hamm-Neustadt unterwegs: E 40 128 schleppt 181 001 + 113 311 + E 41 001 + E 50 091 + 103 113 + 217 014 + E 10 1239 + 290 371 + 115 152 + 225 021, hinten dampft die Oberhausener 41 360 vor E 10 121 und V 200 116.  (20.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Lokzug bei Hamm

 

Noch ist die Baureihe 151 auf den Gleisen der DB unterwegs, wenn auch nicht mehr in der Zugrelation über die Wupperstrecke, wie hier 151 145 vor FIR 51156 (Hagen-Vorhalle - Gremberg) bei Schwelm-Martfeld. (01.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
151 145 bei Schwelm

 

Der IC 2023 von Hamburg-Altona nach Frankfurt/Main war immer wieder für besondere Bespannungen gut. Neben der letzten Planleistung der Baureihe 103 im Norden, sorgten im Fahrplanjahr 2010/11 die Taurus-Bespannungen der Baureihe 182 für Abwechselung. (10.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
182 003 bei Ennepetal

 

In Zeiten des Internets wissen selbst schon 10-jährige Eisenbahnfans über besondere Zugbespannungen Bescheid. Hier lichtet der Fotografennachwuchs den IC 2023 (Hamburg - Frankfurt) mit 182 003 bei Solingen ab, während die Allerjüngsten noch respektvollen Abstand halten. (09.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Fotografennachwuchs

 

Wiederum der Taurus bespannte IC 2023 mit 182 012 auf dem Weg von Hamburg nach Frankfurt bei Gruiten. (21.11.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
182 012 bei Gruiten

 

Eine beliebte Fotostelle ist das Rheinufer in Rüdesheim auf der rechten Rheinstrecke, hier mit 185 060 vor CS 48293. (28.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 060 in Rüdesheim

 

Blick in das Rheintal mit 185 065 vor FIR 51074 (Neunkirchen/Saar - Bremen) nördlich von Koblenz. (07.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 065 bei Neuwied

 

Doppeltraktionen bei der DB sind häufig Leerüberführungen statt Lastvorspanndienste, wie hier bei FIR 51934 (Kornwestheim - Gremberg) mit 185 314 + 185 098 bei Rheinbrohl auf der rechten Rheinstrecke. (07.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
185 + 185 bei Rheinbrohl

 

185 355 begegnet mit Güterzug 40379 einem unbekannten 403, der als ICE 720 (München - Köln) bei Emskirchen unterwegs ist. (21.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Zugbegegnung bei Emskirchen

 

401 053 ist als ICE 1025 (Kiel - München) nahe Abzw. Linden bei Wuppertal-Vohwinkel unterwegs. Das schöne Motiv mit dem Bauernhof (vgl Bild-Nr. 11926) ist heute leider nicht mehr umsetzbar. (24.07.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
401 503 bei Wuppertal

 

Das Flügeln der ICE 2-Züge auf der ICE-Linie Bonn - Berlin sorgt immer wieder für Probleme. Auf dem Bild des ICE 951 (402 017) bei Solingen sieht man eindrucksvoll, warum es auch diesmal wieder nicht funktioniert hat. (18.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
402 017 bei Solingen

 

Häufiger Gast auf den Gleisen im Westen Deutschlands ist die von der "Dampflok-Tradition Oberhausen" betreute 41 360, hier mit zweiten angehängtem Wassertender zur Veranstaltung "Rhein in Flammen" in Bonn Oberkassel. (14.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (8)

 

Die alte Stellwerkstechnik des Bahnhofs Hirschaid ist fotografischer Anziehungspunkt auf der Strecke Bamberg - Erlangen. Hier rauscht die modernste Traktion der DB in Form eines 411 als ICE 109 (Berlin-Gesundbrunnen - Innsbruck) durch den Bahnhof. (20.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
ICE 109 in Hirschaid

 

Die Bahnreform sorgte zumindest im Güterverkehr für eine bunte Vielfalt auf den Schienen. Hier befördert das österreichische Eisenbahnverkehrsunternehmen "Wiener Lokalbahnen Cargo GmbH" (WLC) mit der Dispolok ES 64 U2-023 den TEC 43657 (Rotterdam Waalhaven - Novara Boschetto) bei Leverkusen-Alkenrath. (22.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
WLC bei Leverkusen

 

Die für die fossilen Brennstoffe eines regionalen Energieversorgungsunternehmens werbende Lok 2054 der Häfen und Güterverkehr Köln (HGK 185 586) vor einem Kesselwagenzug in Opladen. (23.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Werbelok (4)

 

Die für eine schnelle Güterzugverbindung zwischen Deutschland und der Türkei werbende MRCE ES 64 F4-032 (E 189 932) bei Gambach (zwischen Karlstadt und Gemünden). (12.10.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
Werbelok (5)

 

Die MRCE Dispolok GmbH ist eine Leasinggesellschaft für Lokomotiven und gehört zur europäischen Tochtergesellschaft Mitsui Rail Capital Europe (MRCE) des japanischen Mischkonzerns Mitsui & Co. Hier ist MRCE ES 64 F4-287 (189 287) vor TEC 42128 (Verona Q.E. - Köln Eifeltor) bei Neuwied-Feldkirchen unterwegs. (07.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRCE bei Neuwied

 

Das imposante (elektro-mechanische) E-43 Fahrdienstleiterstellwerk "Ksf" in der Südausfahrt des Rangierbahnhofes Köln-Kalk Nord.  ist unverändert in Betrieb. (14.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Stellwerk "Ksf"

 

Als die Warsteiner Brauerei ihre Biertransporte auf die Schiene verlagerte, hat dies für viel Furore gesorgt. Bis heute sind die schweren Züge ein äußerst beliebtes Fotomotiv, besonders wenn der Haarstrang zwischen Belecke und Uelde überquert wird. Ob hier auch gerade die Gerste für das Bier geerntet wird, ist nicht überliefert.  (03.08.2012) <i>Foto: Johannes Glöckner</i>
Bahn und Umwelt (5)

 

Zum Zeitpunkt der Aufnahme war 101 110 die neueste Werbelok der DB, die aktuell für einen Frankfurter Fußballverein wirbt. Der Zug steht vor dem Einfahrsignal von Solingen Hbf, das seit Inbetriebnahme des aus der Betriebszentrale Duisburg gesteuerten elektronischen Stellwerks im Juli 2012 des öfteren für unvorhergesehene Halte der Züge sorgt, da der dahinter liegende Bahnübergang nicht rechtzeitig schließt. Im Vordergrund liegen Weichenteile der abgebauten Signalanlagen vom alten Solinger Sp Dr L30-Stellwerk "Sof". (30.08.2012) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Werbelok (2)

 

Die beim Bahnpark Augsburg stationierte 41 018 der "Dampflok-Gesellschaft München" mit Sonderzug DPE 88562 aus Stuttgart nördlich von Ellingen auf dem Weg nach Nürnberg. (21.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (3)

 

Die von von der "Dampflok-Tradition Oberhausen" betreute 41 360 mit Sonderzug DPE 10081 (Oberhausen - Witten) auf der Ruhrbrücke bei Wetter. Im direkten Vergleich hierzu die 74 Jahre früher entstandene Aufnahme der 17 1151 an gleicher Stelle (vgl. Bild-Nr. 10492). (09.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (4)

 

64 491 wird von der "Dampfbahn Fränkische Schweiz" eingesetzt und ist regelmäßig auf der ehemaligen Bundesbahnstrecke Ebermannstadt – Behringersmühle einegsetzt, hier auf der Wiesentbrücke bei Behringersmühle. (22.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (6)

 

78 468 der "Eisenbahn-Tradition e.V." ist sicherlich auch während ihrer Stationierung beim Bw Wuppertal-Vohwinkel (1960 - 1966, vgl. Bild-Nr. 3801) an diesem Fotopunkt bei Gruiten vorbeigekommen. Im Jahre 2010 war sie nochmals mit Sonderzug DPE 91720 (Düsseldorf - Essen-Altenessen) auf der Strecke Solingen - Wuppertal unterwegs. (18.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Nostalgie in Deutschland (7)

 

Die 2002 bei Siemens gebaute MRCE-Dispolok ES 64 U2-014 wurde zeitweise im DB-Fernverkehr eingesetzt, wie hier vor IC 2023 (Hamburg-Altona - Frankfurt am Main) bei Solingen-Ohligs. (09.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
MRCE-Dispolok im Fernverkehr 1

 

Das bei Eisenbahnfreunden besonders beliebte Wochenendentlastungszugpaar IC 1806/1817 (Köln - HH-Altona) fuhr im Fahrplanjahr 2010/11 noch nicht in einer artreinen Wagengarnitur der Bauart Bm235 für die 2. Klasse,  sondern mit von DB Regio geliehenen ehemaligen InterRegio-Wagen der 1. Klasse. (01.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
103 184 in Düsseldorf-Oberbilk

 

Wegen Schwierigkeiten mit den ICE-Radsätzen verkehrte im Fahrplanjahr 2010/2011 ein ICE-Ersatzzug zwischen Hamm und Bonn, der immer wieder interessante Lok- und Wagenbespannungen aufwies, wie hier mit 110 236 vor IC 2862 an der Wupperbrücke bei Opladen. (14.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
110 236 bei Opladen

 

Wiederum der ICE-Ersatzzug 2862 von Hamm nach Bonn, diesmal mit 110 284 vor der Kulisse der Wuppertaler Schwebebahn an der Herzogbrücke. Die gleiche Fotostelle war schon bei Carl Bellingrodt beliebt (vgl. Bild-Nr. 5544). (18.07.2010) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
110 284 in Wuppertal

 

Die an die DB-Autozug abgegebenen Maschinen der Baureihe 110 erhielten dort die Baureihenbezeichnung 115. Die ehemalige 110 205 fährt als 115 205 ausnahmsweise über die Güterzugstrecke in Opladen vor dem ICE-Ersatzzug 2862 nach Bonn. (05.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 205 bei Opladen

 

Die bei DB-Autozug beheimatete 115 459 mit dem ICE-Ersatzzug 2863 (Bonn - Hamm) am Bahnübergang Wilzhauser Weg bei Solingen. Am Zugschluß läuft 115 261 mit. (09.12.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
115 459 bei Solingen

 

Im Jahre 2010 lief eine große Ausmusterungswelle über die Baureihen 110/139/140 hinweg. Hier zieht die noch aktive 140 450 ihre bereits ausgemusterten Schwestern 140 540, 140 382, 140 300, 110 497, 140 187 und 140 383 am Stellwerk "Ksf" im Bahnhof Köln Kalk-Nord vorbei. (14.08.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Fahrt zum Schrottplatz (2)

 

Ein Schrottzug (Tfzl 69569) zur Fa. Steil nach Stolberg, gezogen von 185 218 auf der Wupperbrücke in Wuppertal-Sonnborn. Den Weg allen Eisens gehen 140 632, 140 828, 140 874, 139 552 und 140 653. (12.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Fahrt zum Schrottplatz (3)

 

Zur Verschrottung zur Fa. Bender in Opladen fahren hier 140 438, 140 542, 140 826, 140 446, 140 389, 140 390, 140 379, 140 378, 140 534, 140 388 und 140 500, gezogen von der CO2-frei werbenden 185 389 bei Solingen. (16.10.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Fahrt zum Schrottplatz (4)

 

Um den statischen Zustand der höchsten deutschen Eisenbahnbrücke zu ermitteln, fanden Ende September 2010 Lastprobefahrten mit 218 139, 225 101 und 225 038 über die Müngstener Brücke statt. (29.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Brückenbelastungsprobe (6)

 

Aufgrund von Lagerschäden ordnete das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) Anfang April 2010 eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 10 km/h, ein Begegnungsverbot und eine Gewichtsbeschränkung auf leichte Triebwagen an. Bereits einige Wochen zuvor wurde der Güterverkehr auf der Brücke aus demselben Grund untersagt. Zwischen dem 27. und 29. September 2010 fanden Messfahrten mit 225 038, 225 101 und 218 139 statt, um die in den Vormonaten neu berechnete Statik zu überprüfen. (29.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Brückenbelastungsprobe (7)

 

Wegen der vor sich hin rostenden Stahlkonstruktion der Müngstener Brücke drohte die Einstellung des kompletten Zugverkehrs auf der Strecke Solingen - Remscheid durch das Eisenbahn-Bundesamt. Um die Standsicherheit der Brücke nachzuweisen, fanden zwischen dem 27. und 29. September 2010 Messfahrten statt, die in Form von 218 139, 225 101 und 225 038 gerade die Brücke überqueren. (29.09.2010) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
Brückenbelastungsprobe (8)

 

In Erinnerung an die letzten planmäßigen 110er Einsätze auf der Rheinstrecke, ein Bild der "neuroten" Frankfurter 110 404 bei Wellmich vor der Kulisse der Burg Maus. (15.03.2007) <i>Foto: Dirk Schönfeld</i>
110 404 bei Wellmich

 

Ein Zugeständnis an die neue Bahn, die auch schon wieder Vergangenheit ist: 402 001-2 kreuzt als ICE 953 nach Berlin den 420 883-1 als S 9 nach Bottrop im Bahnhof Wuppertal-Steinbeck. Die Baureihe 420 wurde mittlerweile durch den ET 422 abgelöst. (20.01.2008) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
402 001 in Wuppertal

 

Durch die Unterstützung engagierter Lokführer konnte im November 2000 eine Lokparade im Bw Wuppertal-Steinbeck zum Abschied der langjährig in Wuppertal stationierten Maschinen organisiert werden. Dabei kamen 212 239, 283, 096, 021, 097, 253 und 057 zum Einsatz. (04.11.2000) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
V 100 Abschied in Wuppertal -1

 

01 1102 mit Sonderzug Dz 20821 bei Porz-Wahn/Rh. Die Formsignale sind längst verschwunden, heute rast hier der ICE nach Frankfurt. (29.03.1997) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 1102 bei Porz-Wahn

 

38 2267 der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (DGEG) wird mit Sonderzug DPE 87856 von zwei jungen Damen bei Solingen-Heidberg begrüßt. Anlass der Fahrt war die auf dem Tiefladewagen hinter der P 8 verladene Schmalspurlok "Francesca S." von Walter Seidensticker, die nebst Namenspatin der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. (30.09.2006) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
38 2267 bei Solingen

 

Mit ihrer Wiederinbetriebnahme 1995 erhielt 01 1102 im Aw Meinigen ihre Stromlinienverkleidung zurück, nachdem sie 21 Jahre lang in der nördlichen Bahnhofsausfahrt von Bebra an die Dampflokzeit erinnerte. Aufnahme in Köln Hbf vor Sonderzug DNR 80782. (08.06.1999) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 1102 in Köln Hbf

 

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8