4s

Drücken Sie F11 um die Diashow zu starten

Besucher
heute:1217
diesen Monat:29907
Bilder
neuestes14.04.2021
7 Tage159
gesamt62448

Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Alle Bilder zum Thema Deutsche Reichsbahn (DDR) - Seite 8 von 8

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8

7092 Bilder gefunden.

Blick vom Tunnelportal des Hönebacher Tunnels auf 01 0533-8 mit D 217 (Frankfurt/M - Berlin). (28.02.1973) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0533 bei Hönebach (2)

 

01 0534-6 strebt mit D 1099 (Frankfurt/M - Leipzig) dem Grenzbahnhof Gerstungen entgegen. (12.12.1972) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0534 bei Ronshausen (2)

 

01 0533-8 erklimmt vor D 217 (Frankfurt/M - Berlin) in einer langen Kurve zwischen Seulingswald und Richelsdorfer Gebirge die Steigung aus dem Fuldatal am Abzweig Weiterode. (12.12.1972) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0533 bei Weiterode (1)

 

01 0533-8 vor D 217 (Frankfurt/M - Berlin) am Abzweig Weiterode, kurz hinter Bebra. (12.12.1972) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0533 bei Weiterode (2)

 

99 1761-8 im wildromantischen Weißeritztal bei Rabenau. (07.05.1980) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
99 1761 im Weißeritzgrund

 

01 0508 verlässt vor P 3025 nach Saalfeld den Leipziger Hauptbahnhof. (08.05.1980) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0508 in Leipzig (2)

 

99 1582-8 verlässt den Haltepunkt Schlössel an der Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt. (04.05.1980) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
99 1582 in Schlössel

 

99 1582 auf der Preßnitztalbahn bei Schlössel. (04.05.1980) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
99 1582 bei Schlössel

 

99 1582 hat mit ihrem Personenzug aus Wolkenstein den Endbahnhof Jöhstadt erreicht. (04.05.1980) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
99 1582 in Jöhstadt

 

Planmäßiger Wasserhalt war für alle Züge auf der Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt das Wasserhaus in Steinbach. Die Preßnitztalbahn war die letzte Schmalspurbahn, die in der DDR stillgelegt und in den Jahren 1984 bis 1989 abgebaut wurde. Heute ist der Bahnhof Steinbach Endpunkt der von Jöhstadt kommenden Museumsbahn. (04.05.1980) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
99 1582 in Steinbach

 

03 135 (Bw Wittenberge) führt einen "Interzonenzug" Berlin - Hamburg durch den Sachsenwald bei Friedrichsruh. (14.04.1971) <i>Foto: C. Gammell</i>
03 135 bei Friedrichsruh

 

01 0501 (Bw Erfurt) vor D 207 (Frankfurt/M - Warschau) bei Hönebach auf dem Weg nach Eisenach. (28.02.1973) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0501 bei Hönebach (1)

 

Blick vom Tunnelportal des Hönebacher Tunnels auf 01 0501, die kurze Zeit später mit D 1099 (Frankfurt/M - Frankfurt/O) im Tunnel verschwinden wird. (11.09.1971) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0501 am Hönebacher Tunnel

 

01 0529 rollt vor D 1100 (Leipzig - Frankfurt/M) bei Hönebach Bebra entgegen.  (11.09.1971) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0529 bei Hönebach (1)

 

Nachdem im April 1945 deutsche Truppen die vier Überbauten der Brücke sprengten, begann im Juli 1945 der eingleisige Wiederaufbau, der bereits nach sechs Wochen beendet war. Auf dem Foto überquert eine Lok der Baureihe 52 die wiederaufgebaute Brücke. (1951) <i>Foto: Slg. Frank Lüdecke</i>
Elbebrücke Torgau (1)

 

03 121 vom Bw Wittenberge restauriert im Bw Hamburg-Altona. (06.1967) <i>Foto: K.D. Hensel</i>
03 121 im Bw HH-Altona (2)

 

01 0508 verlässt vor P 3025 nach Saalfeld den Leipziger Hauptbahnhof. (11.09.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0508 in Leipzig (3)

 

03 2278 verlässt mit einem Personenzug aus Görlitz den Bahnhof Dresden-Neustadt. (10.09.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
03 2278 in Dresden-Neustadt

 

Die Erfurter 01 0529-6 (01 529) wartet im Bw Bebra auf ihre Rückleistung. (27.03.1973) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
01 0529 im Bw Bebra

 

01 2050-1 (01 050) läuft vor D 110 (Warschau - Bonn) in den damaligen Grenzbahnhof Helmstedt ein. (12.08.1971) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 2050 in Helmstedt (1)

 

01 2050-1 vom Bw Berlin-Ostbahnhof zu Gast im Bw Helmstedt. (12.08.1971) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 2050 in Helmstedt (2)

 

Die aus 01 174 umgebaute 01 0501-5 (01 501) wartet vor D 199 im Bahnhof Bebra auf Ausfahrt. (29.03.1973) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
01 0501 in Bebra (1)

 

Jahrelang waren die Erfurter 01.5 zu Gast in Bebra, hier die aus 01 162 umgebaute 01 0520-5 (01 520) beim Wassernehmen. (02.05.1971) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
01 0520 in Bebra

 

Als wäre die Zeit stehengeblieben wirkt das Ensemble im Bahnhof Berlin-Charlottenburg. (04.04.1979) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
S-Bahn Berlin (27)

 

Die moderne Reichsbahn trifft mit 110 467 und einem Personenzug nach Neubrandenburg auf einen traditionellen Bauern bei Voidehagen (südlich Stralsund). (19.09.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
110 467 bei Voidehagen

 

Die 1965 im RAW Stendal aus 52 6873 rekonstruierte 52 8146-4 wartet in Gera Hbf vor P 9075 nach Altenburg auf Ausfahrt. Links macht sich 01 0508-0 vor P 8015 nach Saalfeld bereit. (10.10.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
52 8146 in Gera

 

52 8146-4 vor P 9075 nach Altenburg in Gera Hbf. (10.10.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
52 8146 in Gera (2)

 

175 015/013 (VT 18.16) läuft als Schnelltriebwagen Berlin - Karlsbad (ex "Karlex") in Leipzig Hbf ein. (11.10.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
175 015/013 in Leipzig

 

244 105-3 (E 44 105) vor einem Personenzug nach Espenhain in Leipzig-Bayerischer Bahnhof. (11.10.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
244 105 in Leipzig

 

95 0009-1 (95 009) wartet vor P 18003 nach Sonneberg den Zustieg der Transportpolizei (Trapo) ab. Diese fuhr routinemäßig in Zügen im grenznahen Gebiet für Personenkontrollen  mit. (14.10.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
95 0009 in Saalfeld (1)

 

95 0015-8 donnert vor P 18005 nach Sonneberg durch den herbstlichen Thüringer Wald bei Gerbersdorf auf dem Abschnitt Gräfenthal - Schmiedefeld. (14.10.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
95 0015 bei Gerbersdorf

 

95 0014-1 (95 014) läuft vor P 18004 (Sonneberg - Saalfeld) in den Haltepunkt Lippelsdorf ein. Der pflügende Bauer scheint eher an dem westlichen Fotografen als an dem Dampfzug interessiert zu sein. (14.10.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
95 0014 bei Lippelsdorf

 

DR 110 652-5 und eine unbekannte Schwesterlok befördern D 715 (Putbus - Leipzig) über den Rügendamm bei Stralsund. (19.09.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Auf dem Rügendamm (1)

 

03 0058-2 (03 1058) vor D 715 nach Leipzig im Bahnhof Stralsund. (17.09.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
03 0058 in Stralsund (1)

 

99 2323-6 (99 323) in der bekannten Ortsdurchfahrt von Bad Doberan. (20.09.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
99 2323 in Bad Doberan (1)

 

99 2323-6 (99 323) in der Ortsdurchfahrt von Bad Doberan mit typischem DDR-Flair und der obligatorischen Braunkohlenlieferung auf dem Bürgersteig. (20.09.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
99 2323 in Bad Doberan (2)

 

Mit gemeinsamer Kraft verlassen 01 510 + 03 254 vor einem Schnellzug nach Berlin den Hamburger Hauptbahnhof. (1968) <i>Foto: K.D.Hensel</i>
01 510 + 03 254 in Hamburg

 

Ausfahrt frei für 41 1182-9 mit Dg 55445 im Bahnhof Porstendorf. (18.02.1983) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
41 1182 in Porstendorf

 

41 1074-8 (41 074) vor Ng 64122 am ehemaligen Stellwerk "Swb" bei Stendal. (30.08.1976) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
41 1074 bei Stendal

 

118 215 (V 180 215) begegnet vor dem Schnellzug Katzhütte - Dresden der im Bahnhof Uhlstädt wartenden 110 350. (18.04.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Zugbegegnung in Uhlstädt

 

Eine unbekannte 132 passiert vor D 302 (München - Berlin) das Wärterstellwerk "Us" in der Südeinfahrt von Uhlstädt. (18.04.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
"Transitzug" in Uhlstädt

 

44 0567 (links) begegnet der im Bahnhof Uhlstädt wartenden 44 0601.  (18.04.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Zugkreuzung in Uhlstädt

 

58 3006-2 durchfährt vor einem Güterzug den Bahnhof Ronneburg an der Strecke Gera - Glauchau. (20.04.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
58 3006 in Ronneburg

 

95 0045-5 rollt mit einem kurzen Nahgüterzug vor der Kulisse von Oberlauscha talwärts.  (19.04.1978) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
95 0045 in Oberlauscha

 

DR 120 145 läuft mit ihrem Güterzug über den Elbe-Lübeck-Kanal in den Bahnhof Büchen ein. Hinter dem Kanal, der noch komplett auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland lag, verlief bis 1989 die deutsch-deutsche Grenze. (12.08.1975) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
DR 120 145 bei Büchen

 

50 4082-9 überquert den Elbe-Lübeck-Kanal, um einen Güterzug im nahen Grenzbahnhof Büchen abzuholen. (12.08.1975) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Lok-/ Schiffbegegnung

 

Die beiden Reichsbahnloks 118 275-7 und 50 4082-9 im DB-Grenzbahnhof Büchen. (12.08.1975) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Ost-Ost-Treffen in Büchen

 

50 4082-9 mit einem Getreidezug auf der Elbe-Lübeck-Kanalbrücke kurz hinter dem Bahnhof Büchen. (12.08.1975) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
50 4082 bei Büchen

 

Eine 232 befördert einen Schnellzug über die Berliner Stadtbahn kurz hinter dem Bahnhof Alexanderplatz. Darüber trohnt der Fernsehturm, mit 368 m das höchste Bauwerk Deutschlands. (19.08.1990) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Berliner Stadtbahn

 

Frühmorgens überquert 03 0078-0 (03 1078) vor D 1316 "Berlinaren" (Berlin-Zoo - Stockholm) die fast autofreie "Straße des 17. Juni". Viele Jahre lang war dieser Zug die einzige Gelegenheit für Frühaufsteher, Stralsunder Maschinen der BR 03.10 im Westteil Berlins bei günstigem Sonnenlicht fotografieren zu können.  (25.08.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
03 0078 in Bln-Tiergarten (1)

 

03 0078-0 überquert vor D 1316 "Berlinaren" die "Straße des 17. Juni" in Berlin-Tiergarten. Traurige Berühmtheit erlangte die Lok, als sie am 27. Juni 1977 vor dem Urlauberzug D 1918 bei Lebus durch die Fehlhandlung des Weichenwärters auf dem Stellwerk W1 in Boosen auf der Strecke von Frankfurt/Oder nach Angermünde mit 132 200 vor Dg 50101 frontal zusammenstieß. Bei dem Unglück kamen neben den Lokpersonalen 28 Reisende ums Leben. (25.08.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
03 0078 in Bln-Tiergarten (2)

 

01 0510-5 (01 510) überquert vor D 337 aus Hamburg die Spreebrücke in Berlin-Bellevue. (25.08.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0510 in Berlin (8)

 

Ein S-Bahnzug an den Grenzanlagen zwischen Lehrter Bf und Friedrichstraße. (25.08.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
S-Bahn Berlin (10)

 

Die kohlegefeuerte 01 1512-1 (01 512) vor D 1275 "Metropol" (Rostock - Budapest) in Berlin-Warschauer Straße. Hinter der Lok läuft ein Wagen der MAV. (24.08.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 1512 in Bln-Warschauer Str

 

03 0088-9 (03 1088) vor D 1316 "Berlinaren" nach Stockholm im Ausgangsbahnhof Berlin-Zoologischer Garten. Viele Jahre lang war dieser Zug die einzige Gelegenheit für Frühaufsteher, Stralsunder Maschinen der BR 03.10 im Westteil Berlins bei günstigem Sonnenlicht fotografieren zu können.  (24.08.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
03 0088 in Berlin (1)

 

Die letzte Hochburg der pr. G 12 war das Bw Aue in Sachsen. Hier verlässt 58 2051-9 vor P 3603 nach Johanngeorgenstadt den Bahnhof. (06.09.1976) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
58 2051 in Aue

 

Einige Exemplare der badischen VI c verblieben nach 1945 bei der Reichsbahn der DDR. Während bei der DB die letzte (75 1118) im Jahre 1967 ausgemustert wurde, hatte die DR zu diesem Zeitpunkt noch einige Fahrzeuge in Betrieb. Hier geben sich 75 1005 und 22 056 ein Stelldichein in Magdeburg Hbf.  (03.1968) <i>Foto: Klaus Kieper</i>
75 1005 in Magdeburg Hbf

 

52 1466 am S-Bahn-Haltepunkt Berlin-Treptower Park auf dem Weg nach Schöneweide. (28.07.1973) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
52 1466 in Bln-Treptower Park

 

würde vielleicht auch Heinrich Zille angesichts dieses Berliner Panoramas an der Museumsinsel mit Fernsehturm und rotem Rathaus sagen, während 01 0532 vor D 1333 (Hamburg - Berlin) die Szenerie passiert. (28.07.1973) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Sehn Se, det is Berlin (1)

 

01 0535 läuft vor D 1333 (Hamburg - Berlin) in Berlin-Zoologischer Garten ein. Nach der Stilllegung von Fern- und Kopfbahnhöfen im Westsektor von Berlin am 18. Mai 1952 war er der einzige verbleibende Fernbahnhof in West-Berlin. (29.07.1973) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Bf Berlin-Zoologischer Garten

 

118 275-0 (V 180 275) und eine unbekannte Schwesterlok überqueren vor dem "Alpen-Spree-Express" die Straße des 17. Juni nahe Tiergarten. (29.07.1973) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Alpen-Spree-Express

 

01 0535 überquert vor D 1333 (Hamburg - Berlin) eine Kanalbrücke in Berlin-Tiergarten. (29.07.1973) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0535 in Bln-Tiergarten

 

58 3049-2 vor P 6046 (Glauchau - Gera) in einer 30 km/h Langsamfahrstelle (La) bei Dennheritz. (06.10.1977) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
58 3049 bei Dennheritz

 

58 3004 beschleunigt ihren Güterzug aus Dennheritz (zwischen Glauchau und Meerane). (06.10.1977) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
58 3004 in Dennheritz

 

Mit blasenden Sicherheitsventilen passiert 58 3049-2 vor P 6046 (Glauchau - Gera) den Fotografen bei Schmölln. (06.10.1977) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
58 3049 bei Schmölln

 

Sichtlich unbeeeindruckt zeigen sich die LPG-Kühe bei Nöbdenitz (zwischen Ronneburg und Schmölln) von der Vorbeifahrt des Schnellzuges Meinigen - Dresden mit 132 142. (06.10.1977) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
132 142 bei Nöbdenitz

 

58 3036-9 hat mit ihrem Güterzug den Bahnhof Waldheim erreicht. (09.03.1977) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
58 3036 in Waldheim

 

118 345-8 (V 180 345) passiert vor dem Schnellzug Berlin - Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) diese schöne Steinbogenbrücke bei Altmittweida.  (09.03.1977) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
118 345 bei Altmittweida

 

58 3036-9 vor dem schönen Bahnhofsgebäude von Mittweida. (09.03.1977) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
58 3036 in Mittweida

 

Die Erfurter 01 0529-6 wendet auf der Drehscheibe des Bw Bebra. (27.03.1973) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
01 0529 im Bw Bebra (1)

 

Trautes Nebeneinander im Bw Hamburg-Altona: Eingerahmt von der DB 216 008-3 und DB 221 129-0 wartet DR 01 0505-6 im Stand 35. Das Bw Altona war mit seinem 57-ständigen Ringlokschuppen eines der größten Bahnbetriebswerke Deutschlands. Der Schuppen wurde 1982 abgerissen.  (07.04.1972) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
Ost-West-Begegnung (2)

 

01 0505-6 vom Bw Wittenberge im Bw Hamburg-Altona. Beachtenswert sind die beiden ineinandergreifenden 23m-Drehscheiben.  (07.04.1972) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0505 im Bw Altona (1)

 

Die Wittenberger 01 0505-6 auf einer der markanten 23m-Doppeldrehscheiben im Bw Hamburg-Altona. Nachdem der Ringlokschuppen 1982 abgerissen wurde, mussten die Drehscheiben im Jahre 2000 weichen. (07.04.1972) <i>Foto: Peter Schiffer</i>
01 0505 im Bw Altona (2)

 

95 1027 auf dem Piesau-Viadukt, dass mit 258 m Länge und 34 m Höhe mit 10 Gewölben die Schmiedewiesen, die heutige Bundesstraße 281 und den Piesaubach bei Lichte überspannt. (11.10.1992) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
95 1027 in Lichte

 

Nach ihrem aktiven Ende fristete 44 1378 ihr Dasein als Heizlok in Nordhausen bis zum 20. Juli 1991. Nachdem sie bei der DR ausgemustert worden war, wurde sie zusammen mit mehreren weiteren Lokomotiven von einem westdeutschen Eisenbahnfreund erworben und im Bw Stassfurt hinterstellt, wo sie bis zu ihrem Verkauf an Mitglieder des SEH im Sommer 1999 verblieb. Im Heilbronner Museum wurde sie in den Ablieferungszustand der 1930er zurück versetzt. (07.12.1990) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
44 1378 als Heizlok

 

03 2098 (03 098) verlässt mit P 5425 den Bahnhof Frose.  (12.10.1978) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
03 2098 in Frose (6)

 

03 2058 mit dem Städteschnellverkehrszug D 1000 von Gera nach Berlin bei Zeitz. (12.05.1978) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
03 2058 bei Zeitz

 

Die Erfurter 01 0519-7 und 01 0532-0 warten im Bw Bebra auf ihre Rückleistung. (31.03.1973) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
01 0532 + 0519 in Bebra

 

Die Reichenbacher 118 226-0 (V 180 226) ist soeben mit dem Schnellzug Malmö - München ("Saßnitz-Express") in Hof Hbf angekommen. (26.08.1971) <i>Foto: Manfred Polei</i>
DR 118 226 in Hof

 

Ein (verbotener) aber rechtzeitiger Halt auf der Autobahnbrücke machte diesen Blick bei Göschwitz auf die im Saaletal vorbeiziehende 01 0501-5 mit P 3003 nach Saalfeld möglich. (09.10.1980) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
01 0501 bei Göschwitz

 

Während einer Plandampfveranstaltung kam 95 1016 nochmals auf ihrer alten Stammstrecke zum Einsatz, hier bei der Ausfahrt aus Hockeroda.  (11.10.1992) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
95 1016 bei Hockeroda

 

Fröhliches Wiedersehen am Interzonenzug aus Leipzig im Grenzbahnhof Büchen. (02.08.1951) <i>Foto: Walter Hollnagel</i>
Interzonenzug (6)

 

Umladen einer großen Turbine, die den Hamburger Hafen soeben mit einem Spezialtiefladewagen erreicht hat. (11.06.1958) <i>Foto: Walter Hollnagel</i>
Hamburger Hafen (7)

 

Winter im Saaletal: 01 0529-6 mit P 3003 nach Saalfeld bei Orlamünde. (06.01.1979) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
01 0529 bei Orlamünde

 

95 0040-6 verlässt mit P 18018 den Haltepunkt Seltendorf zwischen Eisfeld und Sonneberg. (04.01.1978) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
95 0040 bei Seltendorf

 

Übergabe der Wagenpapiere am FDt 66 (SVT 137 278) vom DR-Schaffner (links) an den DB-Aufsichtsbeamten (rechts) im Bahnhof Büchen.  (10.09.1949) <i>Foto: Walter Hollnagel</i>
Grenzübergabe

 

Unter reger Anteilnahme der örtlichen Bevölkerung ist SVT 137 273 als FDt 66 von Berlin nach Hamburg im Bahnhof Büchen eingetroffen. (10.09.1949) <i>Foto: Walter Hollnagel</i>
SVT 137 273 in Büchen (1)

 

132 145 mit einem Sonderzug an der ehemaligen Zonengrenze bei Gerstungen. Am Zugschluß läuft 01 1531 mit. (21.04.1991) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
132 145 bei Gerstungen

 

Im Rahmen einer Plandampfveranstaltung überquert 38 1182 vor N 8309 die Elsterbrücke in Gera-Liebschwitz. (10.10.1993) <i>Foto: Wolfgang Bügel</i>
38 1182 bei Gera

 

Die Museumslok 19 017 des Dresdner Verkehrsmuseums mit 52 8149 des Sächsisches Eisenbahnmuseum im Bw Chemnitz-Hilbersdorf. (06.09.1996) <i>Foto: Joachim Bügel</i>
19 017 in Hilbersdorf

 

Ein SVT 137 der DDR-Reichsbahn ist als Interzonenzug Berlin - Hamburg im Grenzbahnhof Büchen eingetroffen. (02.03.1950) <i>Foto: Walter Hollnagel</i>
Interzonenverkehr in Büchen

 

Eine 01 der DDR-Reichsbahn mit einem Schnellzug aus Berlin auf der Lombardsbrücke zwischen Hamburg Hauptbahnhof und -Dammtor. (02.07.1963) <i>Foto: Walter Hollnagel</i>
Lombardsbrücke (3)

 

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8